Sammelbestellung: größere Bremse hinten beim Fronttriebler

Diskutiere Sammelbestellung: größere Bremse hinten beim Fronttriebler im Fahrwerk & Felgen/Reifen Forum im Bereich Modellübergreifende Themen; Na dann warte ich noch n bisl. Habs eh nich eilig. Danke für die kurze Info :)

Skilla

Beiträge
91
Punkte Reaktionen
0
Na dann warte ich noch n bisl.
Habs eh nich eilig.
Danke für die kurze Info :)
 
Stefan76

Stefan76

Beiträge
653
Punkte Reaktionen
0
Gehe ich somit recht in der Annahme, dass wenn eine HA Bremse am A4 B5 passt auch bei unserem Passat 3bg passt? Haben die beiden KFZ, bis auf dir eingepressten Radlager beim A4, die gleichen Aufnahmen, Lochabstand und Tiefe an der HA?<br /><br />-- 07.08.2012 - 23:07 --<br /><br />So, werde am WE diese Kombi probeweise testen/montieren.

Sollte es passen werde ich berichten. :wink:
 

Skilla

Beiträge
91
Punkte Reaktionen
0
Welche Kombi ist das denn?
Bin im A4 Forum nicht angemeldet und kann den thread nicht sehen.
 
cruiser

cruiser

Beiträge
1.979
Punkte Reaktionen
0
Sollte das hier sein:


269x22mm Bremsscheiben vom A6 V6
Radnaben vom 100er Audi
Bremssättel vom RS4, S4 FL, Passat W8 (Alubremssattel LUCAS 43)
Bremssattelhalter vom A6 C4 (Girling 4143)

und Preis sind wohl 280,-€
 
Stefan76

Stefan76

Beiträge
653
Punkte Reaktionen
0
cruiser schrieb:
Sollte das hier sein:


269x22mm Bremsscheiben vom A6 V6
Radnaben vom 100er Audi
Bremssättel vom RS4, S4 FL, Passat W8 (Alubremssattel LUCAS 43)
Bremssattelhalter vom A6 C4 (Girling 4143)

und Preis sind wohl 280,-€

Richtig! :D
 

Pink-Power

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Stefan76 schrieb:
Gehe ich somit recht in der Annahme, dass wenn eine HA Bremse am A4 B5 passt auch bei unserem Passat 3bg passt? Haben die beiden KFZ, bis auf dir eingepressten Radlager beim A4, die gleichen Aufnahmen, Lochabstand und Tiefe an der HA?

-- 07.08.2012 - 23:07 --

So, werde am WE diese Kombi probeweise testen/montieren.

Sollte es passen werde ich berichten. :wink:


Moin,

von den Maßen sind die Achsen quasi gleich - eine geringe Tiefendifferenz von 0,5mm ist bei den Achsen, die ich hier vorliegen habe vorhanden. Der Hauptunterschied ist für mich die angeschraubte Radlagereinheit, durch die die Kontur der Golf-Sattelhalter nicht verwendet werden kann.

Der genannte Bremsträger ist jedoch nur für 20mm Scheiben ausgelegt, kann man auch auf den Bildern sehen, das es sehr knapp wird.

MfG

MfG
 
marc

marc

Beiträge
12.121
Punkte Reaktionen
9
cruiser schrieb:
269x22mm Bremsscheiben vom A6 V6
Radnaben vom 100er Audi
Bremssättel vom RS4, S4 FL, Passat W8 (Alubremssattel LUCAS 43)
Bremssattelhalter vom A6 C4 (Girling 4143)

die Radnaben vom Audi 100 sehen doch aus wie unsere oder irre ich mich da ?
und der Sattelhalter sieht aus für der von der vorderen 288er Bremse

hat mal jemand Teilenummer dazu ?
 
Stefan76

Stefan76

Beiträge
653
Punkte Reaktionen
0
So, hat leider nicht geklappt das mal an meinen probehalber zu Montieren.

Nach einem sehr langen Gespräch mit dem TÜV-Prüfer hier in Neumarkt, mache ich mir auch keine großen Hoffnungen je eine andere Bremse eingetragen zu bekommen. Sobald die Prüfer ESP hören winken sie alle ab. Wenn man nachweisen könnte, dass es die Version, die man verbauen will, mit einem serienmäßigen ESP_Steuergerät und der passenden Programmierung gibt, dann würden die Prüfer eine Möglichkeit sehen, sonst eigentlich keine Chance für eine Eintragung. :flop:
 
Stefan76

Stefan76

Beiträge
653
Punkte Reaktionen
0
Zitiere mich mal selbst: :wink:

Stefan76 schrieb:
So, hat leider nicht geklappt das mal an meinen probehalber zu Montieren.

Habe das ganze Vorhaben mit Umbau der Bremse an der HA erst einmal begraben. Sollte ich irgendwann eine Chance auf eine Eintragung sehen, dann werde ich das ggf. noch einmal in Angriff nehmen.

Ach ja ggf. interessant: Audi A6 HA-Bremse Jedoch auch vor 2010.
 
marc

marc

Beiträge
12.121
Punkte Reaktionen
9
ok ich frage anders:

hat es nicht geklappt an die Teile ranzukommen und sie zu testen oder hast du die Teile da gehabt und es hat nicht gepasst ?

achja und die Links im Motor-Talk funktionieren nicht alle, welche Beläge sind das zum Beispiel ?
 
Stefan76

Stefan76

Beiträge
653
Punkte Reaktionen
0
marc schrieb:
ok ich frage anders:

hat es nicht geklappt an die Teile ranzukommen und sie zu testen oder hast du die Teile da gehabt und es hat nicht gepasst ?

Hat nicht geklappt an die Teile ranzukommen und zu testen, somit kann ich nicht sagen ob diese Teile beim Passat passen würden.

marc schrieb:
achja und die Links im Motor-Talk funktionieren nicht alle, welche Beläge sind das zum Beispiel ?

Welche Beläge die meinen, weiß ich leider auch nicht. Denke aber es müssen die zu den Sätteln passenden sein.
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.028
Punkte Reaktionen
13
Beläge HA sind beim C4 und A4 B5 identisch mit denen vom Passat.

Grüsse
Matthias
 
mic-mk

mic-mk

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
An einer Kombination aus 312 vorne und 269 hinten für einen 2WD 3B wäre ich auch sehr interessiert.
 

CruiserCab

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
269x22mm Bremsscheiben vom A6 V6
Radnaben vom 100er Audi
Bremssättel vom RS4, S4 FL, Passat W8 (Alubremssattel LUCAS 43)
Bremssattelhalter vom A6 C4 (Girling 4143)

Hab mal die Ersatzteilnummern recherchiert:
Bremsscheiben: 4B3615601 (54,1mm Höhe?)
Bremssättel: 4B0 615 423 / 4B0 615 424 (steht ja auf passatplus)
Sattelhalter: 443615425B
Radnaben:? (Hoffe mal das sind die gleichen wie beim 3B, sind bei mir fast neu)

Was ist jetzt mit der Kombi? Meine Scheiben sind bald fällig und ich werd n Teufel tun die 245er wieder zu verbauen. Hab vorne vor 2 Jahren auf 312mm+NBL umgebaut und hab den eindruck das die alleine bremst (eintauchen tec.) :evil:

Ist schon jemand weiter gekommen beim HA Umbau Frontkratzer? Wie sieht es mit den Bremsschläuchen und Handbremsseilen aus? Passen die vom 3B 1,8T an die W8 Sättel?

Wenn mir jemand günstig einen W8 Sattel zukommen lässt würde ich den Umbau im Frühjahr versuchen. ;D

Schönen Gruß<br /><br />-- 29.12.2012 - 19:27 --<br /><br />Edit: Teilenummer der S6 C4 Sattelhalter ist 447 615 425 B für Girling 43
 
Einarmiger

Einarmiger

Moderator
Beiträge
7.221
Punkte Reaktionen
0
@Pink-Power, gewerbliche Angebote und Sammelbestellungen sind nur nach vorheriger Absprache mit mir möglich.

Mit Marc war eine Sammelbestellung durch ihn abgesprochen - wenn du dich da einklinken möchtest, ist das vorher mit mir abzuklären !
Dazu gehört auch, dass du dich anständig bei mir vorstellst, damit ich weiß, mit wem genau wir es zu tun haben, denn mich nerven sonst die User voll, wenn irgendetwas mit Bestellungen bei dir "vor den Baum" geht. Da möchte ich schon gerne wissen, welcher windige Gewerbetreibende sich hinder dem unvollständig ausgefüllten Userprofil versteckt. ;-)
Also ... :?
Nicht, dass etwas dagegen spricht - aber gleiches Recht für alle.
 
Thema:

Sammelbestellung: größere Bremse hinten beim Fronttriebler

Oben Unten