Was ist "AFS ohne Funktion"?

Diskutiere Was ist "AFS ohne Funktion"? im Elektrik & Co. 3C / CC / 3AA Forum im Bereich Passat 3C / CC / 3AA ( B6 / B7 ); Hallo zusammen, wir haben seit einer Woche Variant 3C, 2.0T FSI Highline, shadow blue und pure beige, KESSY, Tiptronic, GRA mit ACC (autom...

Hugo P

Hallo zusammen, wir haben seit einer Woche Variant 3C, 2.0T FSI Highline, shadow blue und pure beige, KESSY, Tiptronic, GRA mit ACC (autom. Distanzregelung) und NAVI. Mit der GRA und ACC macht sogar Kolonnenfahren auf der Autobahn Spass.
Seit gestern kommt nach dem Einschalten der Zündung auf dem Display in der Mitte: "AFS ohne Funktion! Betriebsanleitung"
In der Betriebsanleitung habe ich nichts gefunden. Weiss jemand was das ist?
Schöne Grüsse aus der Schweiz
 

Hugo P

Halllo TDIler
Kurvenlicht ist auch dabei. Werde mich morgen früh mal achten, ob die Scheinwerfer sich noch rühren. Vielen Dank für den Tip.
Schönen Abend
Gruss Hugo
 

manchare

Hugo P schrieb:
Mit der GRA und ACC macht sogar Kolonnenfahren auf der Autobahn Spass.

Ist dem wirklich so?
Man hört ja, dass sich der kleinste Mindestabstand nicht so einstellen lässt, dass nicht noch einer dazwischen passt. Mich würde das nerven, wenn mir ständig einer reinfährt.

Aber die neue GRA ist auch für sich große Klasse!
 
TDIler

TDIler

Beiträge
1.585
Punkte Reaktionen
1
manchare schrieb:
Man hört ja, dass sich der kleinste Mindestabstand nicht so einstellen lässt, dass nicht noch einer dazwischen passt. Mich würde das nerven, wenn mir ständig einer reinfährt.
Gesetzlicher Mindestabstand = halber Tachowert in m (bei trockener Fahrbahn) wenn ich mich nicht täusche.
Macht auf der AB bei 130km/h = mind. 65m.
Klar das da jmd reinkommt wenn er rein will.
Wird bei so nem System auch nie anders gehen können denk ich mir.
 

Hugo P

n'abend zusammen
die Lichtkegel drehen nicht mehr. Das statische seitliche Licht kommt noch. Mit AFS ist demnach schon das Kurvenlicht gemeint. Vielen Dank für den Tip. Werde wohl mal beim fröhlichen vorbei gehen müssen.

Kolonne und Spass ist natürlich relativ :? Meine Frau sagt jedenfalls, seit dem ACC würde ich ruhiger (in der Kolonne) fahren und ihr ist seither wohler. Natürlich drängt ab und zu einer rein, aber das war auch früher schon so. Und wenn er nicht wirklich vor meiner "Schnauze" reindrückt dann bremst "er" nur sanft ab bis der Abstand wieder stimmt und beschleunigt dann wieder mit der Kolonne. Brauche ich übrigens auch ausserorts. Wo "er" Probleme bekommt ist bei einspurigen Strassen wenn ein anderes Auto so halb in der Fahrbahn steht für's Abbiegen. Dann will "er" abremsen und dann muss ich einfach rechtzeitig die GRA aus- und nach dem Vorbeifahren wieder einschalten. Tunnel und Motorradfahrer machen bisher keine Probleme.
Gute Fahrt wünscht Hugo Pauli aus Neuenkirch b. Luzern
 
Zuletzt bearbeitet:
TDIler

TDIler

Beiträge
1.585
Punkte Reaktionen
1
@Hugo P
Da soll sich dein :) nen Plan machen.

btw: Nicht ZU faul werden :wink:
 

JuergenF

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
Mavo460 schrieb:
TDIler schrieb:
@Mavo
Wäre das nicht noch was für deine Abkürzungsliste?

OT:
Habs mal eingetragen :) Dangö :)
Stimmt ist drin
AFS-System (Advanced Front Lighting System)

Wäre aus meiner Sicht aber hilfreich, wenn man auch erklärt bekäme was das bedeutet.

Mit der Suchfunktion kommt man weiter - trotzdem fände ich es in der Abkürzungsliste auch sinnvoll.

Klasse Forum !!
 

Passatman

Beiträge
53
Punkte Reaktionen
0
für diese Fehlermeldung gibt es nun bei VW eine Aktion. Evtl. schon hier bekannt, aber ich erwähne es dennoch um zu helfen: Die Verkabelung bzw. der Kabelbaum hinter den Scheinwerfern löst sich bei manchen Fahrzeugen von allein und daher baut VW nun neue Befestigungsklammern beim Passat ein!
 

madwave

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hugo P schrieb:
"AFS ohne Funktion!

Das meint mein Passat auch gerne mal wieder beim anmachen des Motors.
Leider wird keine Fahler im Speicher abgelegt. Der Freundliche meint ich soll mal vorbeikommen und den Motor laufen lassen wenn der Fehler auftitt... Er findet sonst nix.

Der Standartfehler mit den Kontakten im Scheinwerfer ist schon gecheckt.
Leider ohne Befund.
 
VW-ler

VW-ler

Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
1
Hallo zusammen,

bei meinem Passat Bj 2007 / 0603AFK / Xenon ist folgendes "Phänomen" der Fall:

- Xenonscheinwerfer fahren nicht beim Starten nach rechts / unten / mittig
- sobald ich eine H7 Lampe (statisches Kurvenlicht) entferne kommt die Meldung im KI "AFS ohne Funktion, Betriebsanleitung"
- sobald dieser Fehler da ist, fahren die Xenons wieder die Referenzpunkte normal an, das statische Kurvenlicht funktioniert jedoch dann nicht (klar)

Es schein mir so, als ob nur eins von beiden (also statisches oder dynamisches Kurvenlicht) bei mir möglich ist.

Kennt jemand hier die Ursache hierfür?

PS: Interessant ist auch, dass wenn ich die H7 Lampe rausnehme und gegen eine x-beliebige andere tausche, die Meldung "AFS ohne Funktion" wieder auftritt, bis zu dem Zeitpunkt wo ich die "alte" H7 Lampe wieder einbaue, dann ist der Fehler weg, statisches Kurvenlich funktioniert, jedoch das dynamische Kurvenlicht nicht mehr.
 
Schorni

Schorni

Beiträge
17.968
Punkte Reaktionen
125
Haste mal den Speicher befragt / Testlauf im Ursprungszustand gemacht?
 
VW-ler

VW-ler

Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
1
Hey Schorni (du lebst ja auch noch :) )

meine Möglichkeiten mit VAGcom & Co. herumzuprobieren sind sehr begrenzt ;-)

Meine Idee wäre dabei, mal vor dem Lampentausch, die Batterie abzuklemmen. Ggf. lassen sich so die beiden H7 Leuchtmittel vom statitschen Abbiegelicht tauschen ohne eine Fehlermeldung zu produzieren.

Wie kann man einen Testlauf im Ursprungszustand machen? (auf Werkseinstellungen im KI ?)

Danke schon mal für deine Nachricht :)
 
VW-ler

VW-ler

Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
1
oh man :D
war ja klar, kennst du die von mir beschriebenen Symtome denn oder ist dir "sowas" bis dato noch nicht unter gekommen?
 
Schorni

Schorni

Beiträge
17.968
Punkte Reaktionen
125
Defekte Schwenkmodule haste öfter.
Daher meine Idee das mal vorher / nachher zu testen.
 
VW-ler

VW-ler

Beiträge
1.507
Punkte Reaktionen
1
Moin Schorni,

hab gestern nochmal eine "Nachtfahrt" gemacht.

Als ich kurz angehalten habe, Motor ausgeschaltet hatte, wieder Motor angelassen hatte (Lichtschalter war in On Stellung ganz rechts)hat er die Referenzpunkte durchlaufen, also das "Schwenken" links rechts oben unten durchgeführt.

Macht er anscheinend nur wenn sich das Höhenniveau oder so verändert hat.

Ein Punkt weniger auf meiner Liste.

Bleibt nur noch das 3. Gang Problem vom DSG :D
 
Thema:

Was ist "AFS ohne Funktion"?

Was ist "AFS ohne Funktion"? - Ähnliche Themen

Passat 3C B6 Bj. 2006, Turbo-/Leistungsprobleme, Auto Hold Funktion defekt: Hey alle zusammen ;) hab das forum gerade über google entdeckt und schildere hier einfach mal meine probleme in der hoffnung das mir jemand helfen...
Alle Fehlercodes!!!!: Fehlercodes- /Fehlertexte -D- V02.00 00000 0000 Ausgabe Ende 00001 0001 Bremsensteuergerät 00002 0002 Getriebesteuergerät 00003 0003 Steuergerät...
Oben Unten