Tote FIS/MFA mit zusätzlichen Werten füllen

Diskutiere Tote FIS/MFA mit zusätzlichen Werten füllen im Elektrik & Co. 3B / 3BG Forum im Bereich Passat 3B / 3BG ( B5 / B5.5 ); Hallo passat3b.de, Projekt eingestellt! ich habe im Passatforum ein Modul entwickelt, mit dessen Hilfe man OBD Werte oder Text oder MP3 Titel in...

tsnake

Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hallo passat3b.de,

Projekt eingestellt!

ich habe im Passatforum ein Modul entwickelt, mit dessen Hilfe man OBD Werte oder Text oder MP3 Titel in der oberen Hälfte der MFA anzeigen kann. Somit ist der Teil nicht mehr "tot" bei einem Fremdradio.
Es geht um eine Sammelbestellung des Bausatzes. Ich wollte auch hier mal nachfragen, ob da interesse besteht. Sollte der Beitrag im falschen Forum stehen, bitte ich um verschieben. Wenn das hier als Werbung gesehen wird, tut es mir leid. Es geht mir nur um eine möglichst billige Bestellung.

OBD-Car Interface Version 1.0
http://passatforum.com/forum/viewtopic.php?f=36&t=21688







Es handelt sich um einen vollständigen Bausatz, welcher Platine, Bauteile und einen programmierten ATTiny2313 enthält. Er muss selbstständig zusammengebaut werden.

Funktionen:
  • über PC programmierbar (Com Port "serielle Schnittstelle" oder optional per USB)
  • individuelle Einstellung der beiden Zeilen (8 Zeichen / Zeile)
  • Laufschrift einzeln wählbar
  • statischer Text oder ODB Messwerte (nur begrenzte Anzahl)
  • CAR-PC Schnittstelle zum MP3-Titel anzeigen, Spaßtexte o.a.
  • Funktioniert mit Kombis Navi- sowie Radio-Modus

Anschluss:
Anschluss erfolgt über ein 6-poliges Flachbandkabel. Box kann hinter dem Radio montiert werden, dort sind alle 6 Signale vorhanden
DAT, ENA, CLK <- grüner ISO Stecker
K-Line, +12V geschaltet, Masse <- schwarzer ISO Stecker

Funktionen die NICHT enthalten sind:
  • Steuerung des Modul im MFA (ähnlich wie im orig. Menü)
  • MFA Wahlhebel wird nicht ausgewertet
  • MFD / MCD funktioniert nicht mehr im FIS, Modul ODER Navi
  • alle OBD Messwerte

Besorgen:
Das Modul ist noch ein Prototyp. Sobald ich mehrere Tests durch habe, könnt ihr es haben. Es wird vermutlich 30 Euro + Versand kosten.
Ihr könnt auch einen programmierten ATTiny2313 bestellen, wenn ihr eure eigene Platine fertigen wollt. Dieser würde 15 Euro + Versand kosten.

Damit ich einen besseren Überblick habe:
Preis für selbst löten: 30 Euro + Versand
Preis für "fertiges" Modul: 35 Euro + Versand
Preise gelten nur für Vorbestellungen ;) Haltet euch ran. Es sind nur 50 verfügbar. Um den "Nur des Preises wegen Anmeldern" vorzubeugen, nehme ich nur Bestellungen von Mitgliedern,welche sich vor dem 01.02.10 angemeldet haben, für den Preis an.

Schreibt mir bitte einfach eine Mail an [email protected]

Betreff: Vorbestellung OBD-CAR Interface 1.0 - Passat3b.de

Nachricht: (beispielhaft)
Anzahl Module: 5
Bereits fertig montiert: Ja
Forumnickname: Tsnake

Anschrift:
Max Mustermann
Tolle Straße 5
12345 Berlin
------------------------------

Damit habe ich dann einen besseren Überblick. Bitte nur verbindliche Bestellungen schicken. Ich werde dann die Kontodaten übermitteln, sobald der Verkauf beginnt.

mfg. T-Snake
 
Zuletzt bearbeitet:
marc

marc

Beiträge
12.121
Punkte Reaktionen
9
erstmal solltest du die Bilder so einbinden das man sie auch vergrößern kann

dann würden mich die ODB Messwerte interessieren die man sich anschauen kann

aber ich habe auf jedenfall Interesse
 
s_heinz

s_heinz

Beiträge
1.945
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

interessante Sache, wenn auch nicht zum ersten Mal gelöst. ;)

Was ich persönlich ein Bisschen doof finde, ist die Tatsache, dass dann die originalen Navi-Daten nicht mehr in der MFA angezeigt werden. Das habe ich so doch richtig verstanden, oder?
Ich habe noch das MFD und ich möchte die Anzeige im KI behalten.
Wieso hast Du die 3LB-Signale nicht umschaltbar gemacht?

Und wie meinst Du das mit dem MFA-Wählhebel genau?
Ich kann dann einfach nur nicht Dein Modul damit steuern?

Hast Du das OBD-Timing im Griff? Werden die OBD-Daten 'ich Echtzeit' angezeigt?
Welche Daten sind das genau?

Generell habe ich Respekt vor solchen Sachen, weil ich weiß, wie viel Arbeit darin steckt! :top:
 

erkan182

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Hätte auch eventull interesse. Aber mehr infos wäre nicht schlecht und das die Daten vom MFD nicht mehr angezeigt werden würde mich auch bisschen stören.
 

tsnake

Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
erkan182 schrieb:
Hätte auch eventull interesse. Aber mehr infos wäre nicht schlecht und das die Daten vom MFD nicht mehr angezeigt werden würde mich auch bisschen stören.
Das ist Version 1, welche nur benutzt werden soll, wenn ein Fremdradio drin steckt. Ich selbst habe auch ein MFD und werde daher Version 2 bald fertigstellen, womit eine Durchschleifung vom Navi möglich ist.

Didi schrieb:
Für welche "Generationen" des Tachos funktioniert das?
Also es geht bei allen, welche ihre Daten per 3LB bekommen. Es können die anderen auch darauf umgestellt werden. Ich habe einen 3B0920946 hier, es sollten alle 947, 947, 946 gehen bzw alle welche große MFA haben.

marc schrieb:
erstmal solltest du die Bilder so einbinden das man sie auch vergrößern kann
Wenn ich die Bilder groß hinzufüge, kommt immer: "Die Größe des Bildes konnte nicht ermittelt werden."

Es können theoretisch alle OBD Werte angezeigt werden. Modul an PC anschließen und auswählen, was man sehen will. Turbodruck, Geschwindigkeit, Öltemp, Spannung etc..

OBD Timing ist kein Problem, läuft bereits super! So kritisch ist das Timing nicht, habe mehr Probleme beim Display, denn das hat komisches Timing. Daten kommen in Echtzeit, jedoch ist das Display sehr träge, daher ist eine Grenze gesetzt.

Zur Version 2:
Da kann man per MFA Hebel in ein Menü kommen, wo man genau einstellen kann, wie was wo angezeigt wird.Version 1 hat diese Funktionen noch nicht.
 
disi77

disi77

Beiträge
179
Punkte Reaktionen
0
Also das ganze währe was für mich :top:

Bin dabie, da ich den PC eh im auto habe :D
 

erkan182

Beiträge
25
Punkte Reaktionen
0
Ok 2. Version wäre aufjedenfall interesant. Wäre das auch möglich ein fertigen Satz zu bekommen? Also das es vor Programmiert geliefert wird?
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.004
Punkte Reaktionen
11
Hi!

Hatte zwar vorhin schonmal gepostet, aber mein Beitrag ist weg... ?

Hätte auch Interesse. Version 1 als Bausatz würde mir momentan reichen. Das Zusammenlöten ist kein Problem.

Grüsse
Matthias
 
Schlotti

Schlotti

Beiträge
390
Punkte Reaktionen
0
An Version zwei wäre ich Interessiert ;)

gibts da auch so eine Mail adresse wie beim Sebastian ?
 
käptnblaubär

käptnblaubär

Beiträge
210
Punkte Reaktionen
0
Hätte auch Interesse. Kurz zum Verständnis: würde es bei der ersten Tachogeneration gehen mit WFS I (das mit grüner Beleuchtung)
 

tsnake

Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Hast du Navigationspfeile bzw. Radiosenderanzeige? Dann sollte es gehen
 
pacific03

pacific03

Beiträge
43
Punkte Reaktionen
0
Ne viiiiel blödere Frage als die Jetzigen :D
Version 2 kann Navi durchschleifen.... Uuuuuund Radio anzeigen? Geht das dann auch mit Gamma 5 und "Navi 1" ???

Hab zwar Tomtom will aber soooooo ungern das Seriennavi abklemmen...

Wär dann für version 2 zu haben :bia:
 
disi77

disi77

Beiträge
179
Punkte Reaktionen
0
und wenn das dan auch noch die MP3 Titel vom Carpc zeigt, will ich auch lieber die Ver. 2 :D
 
Thema:

Tote FIS/MFA mit zusätzlichen Werten füllen

Tote FIS/MFA mit zusätzlichen Werten füllen - Ähnliche Themen

Sammelbestellung Tagfahrlicht Österreich: Hi @all, ursprünglich war diese Aktion nur für das Audi Cabrio Forum gedacht. Da ich aber gestern den Manuel getroffen habe und auch er von der...
Oben Unten