Sicherheitsgurt rollt extrem schlecht auf......

Diskutiere Sicherheitsgurt rollt extrem schlecht auf...... im Allgemein 3B / 3BG Forum im Bereich Passat 3B / 3BG ( B5 / B5.5 ); yuhu! habe heute meinen passi vom freundlichen abgeholt. der hat heut meinen 4. sicherheitsgurt für die fahrerseite eingebaut. jedesmal war bei...

avekl

Beiträge
144
Punkte Reaktionen
0
yuhu!

habe heute meinen passi vom freundlichen abgeholt.

der hat heut meinen 4. sicherheitsgurt für die fahrerseite eingebaut.
jedesmal war bei den vorigen die feder lahm geworden und der gurt hat sich sehr schlecht bzw gar nicht eingerollt!!!

jetzt die info an euch:
ab 2003 benützt vw eine stärkere feder im gurt.
habe den gurt auf 100% kulanz bekommen!!!
vw wechselt jeden gurt auf kulanz aus!!!

also, wenn ihr auch solche probleme mit eurem gurt habt, regt euch!!! :)
 

Baumi

Moderator
Beiträge
4.485
Punkte Reaktionen
0
Hallöle,

gut zu wissen. Meine Beifahrerseite macht gurttechnisch nämlich Ärger beim zurückrollen.
Dann werde ich mal mein Glück bei VW versuchen. Gibts was schriftliches ?? Feldaktion ? Nr. ?

Many Greetz

Baumi
 

ThreeBeeGee

Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0
hab auch schon das Problem mit dem Gurt. Ist äußerst Ärgerlich wenn man aussteigt und nicht genau drauf achtet das der Gurt richtig eingerollt ist. Kann zu ekligen Lackschäden führen. Werde die nächsten Tage mal beim Freundlichen nachfragen, wegen Austausch. :?
 

Baumi

Moderator
Beiträge
4.485
Punkte Reaktionen
0
Hallöle,

so, ich habe mal telefoniert und siehe da unter 18878 (findet der Freundliche im Reparaturproggi) steht das geschrieben, was avekl schon schrieb.
Also auf zum Freundlichen und austauschen lassen.

Many Greetz

Baumi
 

ThreeBeeGee

Beiträge
66
Punkte Reaktionen
0
@baumi

klingt gut. Fahr heut sowieso zum Freundlichen, wegen der Vorstelung vom Golf V. Werd Ihn gleich mal ansrechen. :wink:
 
Baby Taxi

Baby Taxi

Beiträge
1.892
Punkte Reaktionen
0
@avekl: DANKE für die Info !!! ... meiner könnte 4neue Gurte gebrauchen :D
 

Baumi

Moderator
Beiträge
4.485
Punkte Reaktionen
0
@Baby Taxi

aber Achtung. Die von mir genannte "Aktion" umfaßt nur die vorderen Gurte.....

Many Greetz

Baumi
 

Florian

Beiträge
618
Punkte Reaktionen
0
Bei welchen Kilometerständen treten bei Euch den die Probs auf? Oder habt ihr Kurzstreckenverkehr? Meiner hat 127.000 km gelaufen und keine Gurtprobleme.
 

Baumi

Moderator
Beiträge
4.485
Punkte Reaktionen
0
Hi,

ca. 65tkm. Fahrerseite ist auch nicht betroffen. Fahrzeug ist zu 90% mit nur 1 Person (mir) besetzt.

Many Greetz

Baumi
 
Baby Taxi

Baby Taxi

Beiträge
1.892
Punkte Reaktionen
0
@Baumi: na Toll :( ...die Hinteren Rollen sich auch besch... ein :cry:
Mal sehen was die Gebrauchtwagengarantie dazu sagt !!!
 

Tvari

Beiträge
68
Punkte Reaktionen
0
Bei mir trat das Problem 2002 am Gurt Fahrerseite auf.Ging soweit bis er eines Morgens gar nicht mehr aufrollte.Hab ihn zum Händler gebracht und dort wurde er auf 100% Kulanz gewechselt.
Km-Stand ca. 63.000
 

Florian

Beiträge
618
Punkte Reaktionen
0
Na dann ist es endlich mal was, was bei meinem (noch) nicht kaputt ist.
 

Hugo

Beiträge
463
Punkte Reaktionen
0
Bei mir trat das Prob bisher nur im Sommer auf, wenn es richtig warm war.
Kann ich denn da auch noch mit nem 97er mit 230tkm ankommen?

Gruß Hugo
 

Martins_3BG

Hallo Zusammen,
ich habe das Gurtproblem auf der Fahrerseite. Habe es schon mit dem Silikonspraytrick probiert, aber jetzt rollt er wieder recht langsam auf :(
Mein Auto ist von 07/2k2 und hat gerade 21.000 auf der Uhr !!!
Wenn die nächste Inspektion dran ist, lass ich mir einen neuen Gurt einbauen ...
 

Baumi

Moderator
Beiträge
4.485
Punkte Reaktionen
0
Hallöle,

Wagen ist wieder "back from Werkstatt" - Gurt Beifahrerseite getauscht - Kosten = 0€ - Funktion wieder 100%ig hergstellt.

Many Greetz

Baumi
 

MikeF

Beiträge
2.654
Punkte Reaktionen
1
Hi Baumi!
Und merk man was von der stärkeren Feder, oder ist es so wie auf der Fahrerseite?

Grüße
 

Baumi

Moderator
Beiträge
4.485
Punkte Reaktionen
0
@MikeF

Hi!
Nicht nur von der Feder. Der ganze Mechanismus ist viiiel "weicher". Das rausziehen des Gurtes geht richtig leicht - der Gurt hängt trotzdem aber nicht zu straff am Körper. Beim zurückrollen merkt man dann aber einen Riesenunterschied zu vorher. Wenn man die die Gurtschnalle nicht festhält, würde sie mit Sicherheit durch die Rückholkraft der Feder durch die Fensterscheibe krachen. Also auf jeden Fall eine Verbesserung.
Allerdings werde ich wohl jetzt doch auch die Fahrerseite machen lassen, die ich bisher eigentlich nicht bemängelt habe. Aber bei dem derben Unterschied.....

Many Greetz

Baumi
 

Rick

Beiträge
446
Punkte Reaktionen
0
hey, das ist ja interessant!

mein passi (bj 2/2003) sollte dann ja auch solche gurte haben, nicht? denn mein fahrergurt rollt sich auch nur mehr auf, wenn ich ihm dem gurt schon richtig hinschiebe... :cry:

werde da auch gleich mal zum freundlichen fahren... *hehe*

DANKE DEM FORUM! :)

ciao, rick
 
doc-s

doc-s

Beiträge
456
Punkte Reaktionen
0
Danke für diese wertvolle Information, werde nächste Woche einen Termin machen.

Mein Gurt rollt so langsam ein, dass er manchmal noch nicht fertig ist, wenn ich wieder losfahre (ok, war ein ganz klein wenig übertrieben).

Habe jetzt 136000km weg, BJ 2001, 98% sitz nur ich drin, trotzdem ist der Gurt auf der Beifahrerseite nur geringfügig schneller.
 
Thema:

Sicherheitsgurt rollt extrem schlecht auf......

Sicherheitsgurt rollt extrem schlecht auf...... - Ähnliche Themen

Gurtproblem - FAQ: Hallo Mädels ! Ich war so frei und habe mir die 33 Seiten (leider aus aktuellem Anlaß :( ) durchgelesen. Sollte ich dabei etwas überlesen haben...
Sicherheitsgurt rollt schlecht auf.Kulanz!: Hallo, ja ich weiß wieder ein neuer Tread. Finde ihn aber wichtig und den anderen mittlerweile zu unübersichtlich. Viel 3b Fahrer regen sich über...
Heute beim Freundlichen: Hi wir hatten seit dem Kauf im April immer wieder Kleinigkeiten am Passat bemerkt, hatten aber nie Zeit, zum Freundlichen zu fahren. Jetzt musste...
Oben Unten