Reparatur ja oder nein

Diskutiere Reparatur ja oder nein im Karosserie 3C Forum im Bereich Passat 3C / CC / 3AA ( B6 / B7 ); Guten Abend in die Runde, bei meinem Passat ist das bekannte Problem der rostenden Heckkllappe aufgetreten. Man sieht da ja nicht jeden Tag hin...
Marcusius

Marcusius

Beiträge
171
Punkte Reaktionen
0
Guten Abend in die Runde,

bei meinem Passat ist das bekannte Problem der rostenden Heckkllappe aufgetreten. Man sieht da ja nicht jeden Tag hin und nun ist es schon gut am rosten um die linke Kennzeichenbeleuchtung plus eine Roststelle unter dem VW-Zeichen. Dazu kommt noch eine Roststelle oberhalb der unteren Zierleiste an der Fahrertür.
Also ab zum Freundlichen. Die haben alles aufgenommen und zu VW geschickt. Heute kam der Anruf. VW übernimmt 75% der Kosten. Bleiben für mich noch ca. 550EUR. Er sagte, dass VW mit Beginn des Jahres 2013 seine Kulanzpolitik in dieser Sache geändert hat und nur noch 75% übernimmt. Kann das jemand bestätigen?

Wie würdet ihr nun entscheiden? Würdet ihr die Sache für das Geld in Stand setzen lassen? Die Klappe wird eine komplett neue sein. Die Fahrertür wird zwischen den Zierleisten komplett abgeschliffen und neu lackiert.
Wie seht ihr das? Was würde eine Lackierung beim alternativen Autolackierer kosten, wenn ich nur die Stellen ausbessern lasse? Wobei ich mir das bei der Kennzeichenbeleuchtung schwierig vorstelle.

Ich plane das Auto noch ein paar Jahre zu fahren, er hat ja erst 148tkm runter. Also erwarte ich keinen Wiederverkaufswert. Zumal meine Frontschürze durch einen Aufprall einen wenig sichtbaren Schaden weg hat. Auf der anderen Seite finde ich, dass ein Auto mit offenen Roststellen plötzlich alt und verbraucht aussieht.

Ich weiß nicht so recht.... :/

Gruß,
Marcusius
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.028
Punkte Reaktionen
13
Hi!

Schreib doch bitte in einem bestehenden Thread zu den gammelnden Heckklappen weiter.

Und woher sollen wir wissen, wieviel die Lacker in Rostock nehmen? In München liegt die Karosseriearbeitsstunde bei bis zu 150 € netto, hilft dir aber sicher nicht weiter... .

VG
Matthias
 
Marcusius

Marcusius

Beiträge
171
Punkte Reaktionen
0
Moin,

ich hatte überlegt in einen bestehenden Thread zu scheiben. Da es mir jedoch nicht um die Heckklappe an sich geht, sondern um die Frage ob eine derartige Investition aus eurer Sicht sinnvoll ist, habe ich mich für einen eigenen Thread entschieden.

Marcusius
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.028
Punkte Reaktionen
13
Ob es sinnvoll ist oder nicht, musst du und dein Geldbeutel entscheiden. Mich stören z.B. einige Rostpickel am Alltagsauto und ne Delle am Sommerauto nicht unbedingt... .
Und selbst wenn du hier 20 Antworten bekommst, sind 25 unterschiedliche Meinungen dabei.

VG
Matthias
 

genius

Beiträge
34
Punkte Reaktionen
0
@Matthias: du hast natürlich Recht.
@Marcusius: ich bin in der gleichen Situation (Kofferraumdeckel und Kotflügel vorne rechts) kenne aber meinen Anteil noch nicht genau. Mein Kofferraumdeckel wurde allerdings durch meine Frau schon mal etwas verknittert, insofern wäre ich mit rund € 500,- für die Rostentfernung am Kotflügel und einen neuen Kofferraumdeckel einverstanden ;-)
 
raceface

raceface

Moderator
Beiträge
2.200
Punkte Reaktionen
0
Das mit den 75% habe ich auch schon mehrfach gelesen.
Tolle Kundenpolitik VW! :(
 
Marcusius

Marcusius

Beiträge
171
Punkte Reaktionen
0
Moinsen.

Ich habe in die Sache investiert. Auto ist nun wieder in Ordnung.

:)

Marcusius
 
Schorni

Schorni

Beiträge
18.009
Punkte Reaktionen
132
@ Dieter67, wenn Du Werbung schalten möchtest, wende Dich bitte an die Admins.

In dem Fall hier ist nach 8 Monaten sicher keine mehr nötig. ;)


Danke!
 
Thema:

Reparatur ja oder nein

Oben Unten