Probleme im Rückwärtsgang

Diskutiere Probleme im Rückwärtsgang im Motor & Co. Forum im Bereich Modellübergreifende Themen; Hallo, bei meinem Passat 3BG Diesel Automatik tritt seit heute folgendes Problem auf: Ich kann im Rückwärtsgang (R) keine Steigung mehr fahren...

Mucki von Kalk

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

bei meinem Passat 3BG Diesel Automatik tritt seit heute folgendes Problem auf:

Ich kann im Rückwärtsgang (R) keine Steigung mehr fahren. Die Kupplung scheint nicht zu greifen.

Im D-Modus geht alles einwandfrei.

Heute morgen war in der Garage eine Ölfleck. Motoröl habe ich nachgeschaut, war alles ok.

In die Werkstatt kann ich erst am Montag.

Was kann die Ursache sein ?


Viele Grüße

Peter
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.028
Punkte Reaktionen
13
Hi!
A: Kannst du in der Ebene rückwärts fahren?
B: Oder nur an Steigungen nicht mehr?
Viel Anhängerbetrieb?

A = nein: Stellglieddiagnose Magnetventile im Schieberkasten, Getriebeölstand prüfen
B = Kupplung runter = Austauschgetriebe (als günstigste Option)

VG
Matthias
 

Mucki von Kalk

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
@Matthias: Danke für die Rückmeldung.

Es liegt hier eindeutig "B" vor: Rückwärts geht grundsätzlich noch, jedoch nicht an Steigungen nach oben.

Kann denn der Ölfleck bedeuten, dass - warum auch immer - das Getrieböl ausgelaufen ist und dass der Defekt davon herrrührt ?

Grüße Peter
 

Mucki von Kalk

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Mittlerweile konnte ich erkennen, dass an der Fahrzeugunterseite, rechts neben der Getriebwanne, Öl ausgelaufen ist.

Da ist ein Bauteil mit 6 oder 7 Rippen. Zwischen diesen Rippen ist alles voll Öl.

Ich vermute daher stark, dass kaum noch Getrieböl im Getriebe ist.
 

Mucki von Kalk

Beiträge
7
Punkte Reaktionen
0
Es ist der Getriebölkühler.

Ich habe zwar kein Foto, aber ich habe das identische Bauteil im Netz gefunden.

Wie das zu werten ist, weiß ich nicht.
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.028
Punkte Reaktionen
13
Getriebeölkühler sitzt im Wasserkühler.
Wird wohl eher das Differentialgehäuse sein oder die Ölrohre zum Kühler.
Auto auf Bühne, saubermachen, Ölstand checken, ggf nachfüllen, Probefahrt.
 
Thema:

Probleme im Rückwärtsgang

Probleme im Rückwärtsgang - Ähnliche Themen

Turbotausch mit Verzweiflung: Guten Tag liebes Forum, da ich hier neu bin, möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin 38 Jahre alt und habe meiner Tochter vor 6 Wochen zum 18...
Auto springt schlecht/nicht an: Guten Morgen Zusammen, ich habe seit einiger Zeit - genauer gesagt seit knapp einem Jahr - Probleme mit meinem Passat Variant 2l TDI mit 170PS und...
Passat AHL Probleme Beschleunigung etc.: Hallo zusammen, ich habe schon viele Treads gelesen aber irgendwie trifft nicht so recht auf mein Problem zu, und ausserdem habe ich auch schon...
Meine rollende Baustelle... [Motor + Getriebe]: Hallo alle miteinander, ich lese schon etwas länger als Gast mit und habe so auch schon das ein oder andere Problem gelöst bekommen. Aber jetzt...
1 Passat mit 1000 Problemen.. HILFEEEE: Hallo Leute aus dem Passat Forum .. Habe mich soebend angemeldet weil ich echt mitlerweile keinen Rat mehr weiß und es viele verschiedene...
Oben Unten