Problem Servolenkung, Riemen& Rad RV

Diskutiere Problem Servolenkung, Riemen& Rad RV im Allgemein 3B / 3BG Forum im Bereich Passat 3B / 3BG ( B5 / B5.5 ); Guten Tag, 1.)Ist es normal das meine Servolenkung sehr laute Geräusche im kalten Zustand macht? Im Stand hört man sie für gewöhnlich immer...

Flipper91

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Guten Tag,
1.)Ist es normal das meine Servolenkung sehr laute Geräusche im kalten Zustand macht?
Im Stand hört man sie für gewöhnlich immer, während der Fahrt nie.
2.)Auch überwiegend wenns kalt ist, hört man die Riemen quietschen...
Kann das sein? Wurden alle neu gemacht? Es nervt extrem das man die hört.
3.) Starkes "bollern" rechts vorne bei unebenheiten.
Bei langsamer Fahrt (<20km/h) bollert es vorne rechts bei Unebenheiten.
Zum Beispiel Bordsteinabsenkung und ich drauffahre ist das n starkes bollern.
Hat ein 3B "Domlager"? Können die die Ursache sein?
Habe auch schon was von Querlenkerirgendwas gehört.
Vor kurzem wurde n neuer Querlenker und ein anderes bauteil vorne rechts eingebaut


Vielen dank schonmal und auf eine Fehlerfindung ;)
 

Flipper91

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
zu dem Quietschen vermutlich der Riemen finde ich nichts ;)
Werde für lenkung morgen mal den ölstand angucken
 

Flipper91

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
welches Öl muss ich gucken wegen Servolenkung und wo finde ich das?
Im Motorraum sind alle Öle ok
 
TDI-Highlight

TDI-Highlight

Beiträge
323
Punkte Reaktionen
0
Servoöl kontrollieren wenn Motor läuft! Grüner Deckel in Fahrtrichtung links ziemlich vorne!

Messstab hat zwei Messbereiche einmal Motor kalt, einmal Motor warm

Ich denke DAS müsste auch in der Bedienungsanleitung stehen... Aber man kann es sich auch leicht machen...
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.028
Punkte Reaktionen
13
Hi!

Das "bollern" kann man sicher auch als poltern oder klappern bezeichnen. Werden wohl ein paar Querlenker hin sein.
Wenn Geräusche von der Servo kommen: Wie lange hast du das Auto schon? Evtl. mal mit zu wenig Öl rumgefahren und nun hat die Pumpe gefressen? Wie stark sind die Servoleitungen bei dir verölt? Normal sollte man außer bei Volleinschlag (und auch dann nur minimalst) nix hören.
Ist die Servopumpe bei abgenommenem Riemen leichtgängig? Wurde auch der Spanner für den Rippenriemen mit gewechselt? Eiert evtl. eine Riemenscheibe? Verschleißbild vom Riemen?

Grüsse
Matthias
 

Flipper91

Beiträge
30
Punkte Reaktionen
0
Dankeschön für eine brauchbare Antwort, werde mich da drum kümmernö.
Allerdings sind 2 Querlenker ganz neu, Riemen auch alle ganz neu.
Habe eben Hydrauliköl nachgefüllt.
An den anderen der so unfreundlich ist...steht nich in der Betriebsanleitung wo das ist ;-)
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.028
Punkte Reaktionen
13
Hi!

@ Flipper: Guck mal ganz weit hinten "Selbsthilfe". Zumindest bei meinem 98er 3b stand da auch, wie man den Servoölstand prüft. ;)

Grüsse
Matthias
 
TDI-Highlight

TDI-Highlight

Beiträge
323
Punkte Reaktionen
0
@ Flipper: Alles klar, dann weiß ich wo ich drann bin!
 
ogghi

ogghi

Beiträge
278
Punkte Reaktionen
0
Hi Passifahrer
ich krame mal eben mein Geraeuschproblem mit der Servopumpe raus, da es akut wird.
Ich hatte ja schon immer dieses heulen (in audio 2 zu hoeren) wenn ich lenke.
Nun habe ich aber auch ein klappern, als wuerde das Lager gleich rausfallen. Nur bin ich mir nicht sicher ob es von der Servopumpe oder von etwas anderem ist. Vom Takt her passt es aber zur Geschwindigkeit des Rippenriehmens.
Ich werde nun auch nicht mehr damit fahren. Wenn ich schon alles aussernander nehme mach ich noch den ZR, WP und Thermostat neu. Nur das Problem ist, das ich mir erst sicher sein wollte, bevor ich auf Verdacht eine Servopumpe bestelle. Was meint ihr? Hoert doch mal bitte in die Audiodateien rein!

Mp3-1
Mp3-2<br /><br />-- 18.03.2011 - 19:09 --<br /><br />Niemand? Bitte...
 
Thema:

Problem Servolenkung, Riemen& Rad RV

Problem Servolenkung, Riemen& Rad RV - Ähnliche Themen

Neuanschaffung: Vergleich 3BG 2.8 V6 4motion vs. B7 2.0 TDI: Hallo Leute, meine „reißerische“ Überschrift wird den ein oder anderen irritieren und viele werden sagen, dass das doch kein gerechter Vergleich...
Oben Unten