Probefahrt im 3C - Teil 3

Diskutiere Probefahrt im 3C - Teil 3 im Allgemein 3C / CC / 3AA Forum im Bereich Passat 3C / CC / 3AA ( B6 / B7 ); Hallo zusammen, am Samstag ist es endlich soweit, ich fahre das erste Mal einen 3C :D :D :D Ich habe mir dafür absichtlich einen Trendline...
Jürgen 3BG

Jürgen 3BG

Beiträge
1.393
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

am Samstag ist es endlich soweit, ich fahre das erste Mal einen 3C :D :D :D

Ich habe mir dafür absichtlich einen Trendline mit kleinstem Motor ausgesucht damit ich einen direkten Vergleich zu meinem Basis 1,6er 3BG habe :wink:

Wenn ich als Erstes einen Comfortline oder gar einen Highline mit 2,0FSI, wie ich ihn einmal haben möchte, fahren würde, wäre dies ein sehr unfairer Vergleich wie ich finde :)

Die anderen kann ich ja immernoch fahren :wink: :D
 
Zuletzt bearbeitet:

JSFK

Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Tu dir das nicht an, du solltest das fahren was du später auch haben willst.
Du weißt doch die schönste Freude ist die VOFREUDE.

Ich sach immer Auto in Highline und ein wenig schnickschnack.

Dann muß man nicht vermissen und beim Verkauf nicht zu lnge warten.

Gruß Jörg
 

OfficerPimp

Beiträge
81
Punkte Reaktionen
0
102 ps is beim 3B schon nich so viel :) ich würd beim 3C KOMBI mindestens 150ps nehmen.
 
Jürgen 3BG

Jürgen 3BG

Beiträge
1.393
Punkte Reaktionen
0
Mir geht es, wie schon gesagt, um den direkten Vergleich zu meinem Jetzigen und da das halt auch nur ein Basis ist muss ich den halt mit dem Trendline vergleichen denn so habe ich den direkten Vergleich alt gegen neu :wink:
 

thl

Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Na dann viel Spass am Samstag :D

Habe das gleiche am letzten Wochenende gemacht, dadurch das der Händler maximal den 140ps Diesel Sportline (Schalter) und 140ps Diesel Comfortline (DSG) da hatte, konnte ich den durchaus mit meinem 3er 136 PS vergleichen und war... überrascht :)

Eines weiss ich nach der Probefahrt auf jeden Fall - Sportline muss es werden und wenn sich mal eine Probefahrt mit den 170PS ergibt... freu ich mich jetzt schon drauf.

Gruß,
Thomas
 

heilbutt

Beiträge
1.028
Punkte Reaktionen
0
Jürgen 3BG schrieb:
Mir geht es, wie schon gesagt, um den direkten Vergleich zu meinem Jetzigen und da das halt auch nur ein Basis ist muss ich den halt mit dem Trendline vergleichen denn so habe ich den direkten Vergleich alt gegen neu :wink:

wir sind schon gespannt auf dein urteil :wink: sorry icq funzt immer noch nich richtig :evil: :roll:
 
Lutschi

Lutschi

Moderator
Beiträge
3.664
Punkte Reaktionen
0
Ich dürfte jetzt auch 14 Tage einen 1.6 FSI fahren. Soooo schlimm ist das auch nicht. Man kommt damit auch von A nach B.

Gruß Lutschi
 

heilbutt

Beiträge
1.028
Punkte Reaktionen
0
so schlecht finde ich den auch nicht,allerdings muß ich sagen mit 5gang getriebe ist er ein bissel lahm.ich hatte mal 2 A3 als ersatzwagen,der eine mit 5 und der andere mit 6gang.der mit 6gang war eigentlich recht gut unterwegs.ok ich muß zugeben der A3 wird paar kilo leichter sein als der passat. :wink:
 
Jürgen 3BG

Jürgen 3BG

Beiträge
1.393
Punkte Reaktionen
0
Soo, Gestern war es also endlich soweit, ich bin zu Händler, der hat mich dann noch kurz eingewiesen, wegen der Bremse und dem Schlüssel und dann gings los :D

Ich dachte bislang eigentlich mein Passilein wäre leise, aber der 3C kann ihn nochmal deutlich unterbieten, wenn ich bedenke, dass die höheren Austattungslinien noch besser gedämmt sind, ist das schon sehr beeindruckend :top: :top: :top:

Die Sitzposition war auf den ersten Kilometern etwas gewöhnungsbedürftig, da er eine niedrigere Gürtellinie hat und man gefühlsmässig höher sitzt, aber das ist nach kurzer Eingewöhnung kein Problem mehr :top:

Das Fahrgefühl würde ich als "ausgewachsen" bezeichnen, Lenkung und Fahrwerk würde ich als noch komfortbetonter als beim 3BG bezeichnen, man fühlt sich einfach wohl in dem Auto :top:

Zur Verarbeitung kann ich im Großen und Ganzen auch nichts negatives sagen, der Kunststoff im Trendline wirkt live nicht ganz so billig wie auf den Fotos aber totzdem kommt ein Trendline für mich nicht in Frage :wink:

Folgende Mängel sind mir aufgefallen:

- das berühmte knacksen in der B-Säule

- zwischen A-Säulenverkleidung und Dachhimmel war an der Fensterseite ein Spalt

- die Sonnenblenden hatten zu wenig Federkraft und lagen dadurch nach dem hochklappen nicht richtig am Himmel an.

- an der Tür hinten rechts waren die Türstellungen irgendwie labberig, als wenn etwas zu viel Spiel hat oder so.


Und der 1,6er, der im 3BG durchaus noch Fahrspass vermitteln kann, bekommt im 3C von mir ein klares NoGo :flop: :flop:

Also werde ich bei Gelegenheit nochmal einen 2,0FSI Probefahren :D :D :D

Das Ergebnis der Probefahrt lautet - Den muss ich haben :D :D :D

Allerdings wie schon erwähnt nicht als Terndline :flop:


EDIT:

Zum Thema Klappergeräusche kann ich nur sagen, ich habe eine richtige Materstrecke ausgesucht, bis auf das Knacksen in hinter der B-Sälenverkleidung aber keine Spur von irgendwelchen Klapper- oder Knarzgeräuschen :top: :top: :top:
 

heilbutt

Beiträge
1.028
Punkte Reaktionen
0
hi

klingt doch schonmal nicht schlecht :top:.der gewichtsunterschied ist schon ordentlich im 3C denke ich mir.es ist erstaunlich das vw den 1,6er überhaupt als einstiegsmotorisierung anbietet.berichte mal von dem 2,0fsi,aber ich glaube zu wissen wie du mit dem motor zufrieden bist :wink:
 

tommy3CTDI

Beiträge
39
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Leute !

Ich habe auch bereits 2 x den neuen Passat probegefahren, allerdings mit
dem 170 PS TDI DPF mit DSG

Ein echt klasse Auto !!! Ich weiß jetzt schon, was ich will, aber mal sehen, ob es bezahlbar wird ...

Da leider der Highline nur mit Sportsitzen geliefert wird, werde ich wohl in Richtung Comfortline schauen. Sportsitze sind mir einfach zu schmal ,
in meinem Golf IV sind sie (zumindest gefühlt) bequemer.

Das Comfortline-Gestühl ist aber voll in Ordnung, nicht mehr ganz so plüschig wie in meinem alten 3B

Fährt hier jmd den Passat in Mocca-anthrazit ? Wie sieht die Farbe "in echt" aus ? Scheint ein echtes Problem zu sein, die Farbe mal live zu sehen ...

mfg

Thomas
 
Jürgen 3BG

Jürgen 3BG

Beiträge
1.393
Punkte Reaktionen
0
tommy3CTDI schrieb:
Fährt hier jmd den Passat in Mocca-anthrazit ? Wie sieht die Farbe "in echt" aus ? Scheint ein echtes Problem zu sein, die Farbe mal live zu sehen ...

Das sollte kein Problem sein, haste Dich hier mal in der Galerie umgesehen :?: :idea: :wink:

Desweiteren findest Du auch bei http://www.mobile.de einige in Mocca-Anthrazit :top:

Und je nachdem wo Du wohnst, könnte ich Dir auch einen Händler empfehlen, der immer reichlich Farben "live" da hat :wink:
 
DIDA

DIDA

Moderator
Beiträge
1.772
Punkte Reaktionen
4
ich wollte meinen auch in mocca-anthrazit bestellen. mein händler hatte einen im show-room stehen. ich total begeistert. war eigentlich schon alles unter dach und fach.

nur dann habe ich hinterher einen vorführer unter freien himmel gesehen, und ich habe mich dann sofort wieder auf schwarz umorientiert.


schaut unter speziellen lichtbedingungen total gut aus. aber im freien und dann noch leicht schmutzig........ war total geschockt wie komisch das dann aussieht.

aber wie alles in dieser richtung rein subjektiv.
 
andy 1.8T

andy 1.8T

Beiträge
322
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
wollte erst auch einen in mocca-antrazit aber, wie DIDA schon geschrieben hat, mal sieht er super aus, dann wieder nicht, habe mir einige auf dem Jahreswagenmarkt bei Kassel angeschaut und mich doch für deepblack entschieden.
Mit meinen Sportsitzen bin ich voll zufrieden, sie sind aber wirklich schmall. Was das pluschige beim Comfortline angeht, ich fand die Sitze in meinem 3B angenehmer als die im 3C, ist aber Geschmacksache.
Gruß
Andreas
 

heilbutt

Beiträge
1.028
Punkte Reaktionen
0
@jürgen

ich denke mal du wirst mit dem 2liter fsi zufrieden sein. :wink: :D
 
Jürgen 3BG

Jürgen 3BG

Beiträge
1.393
Punkte Reaktionen
0
heilbutt schrieb:
@jürgen

ich denke mal du wirst mit dem 2liter fsi zufrieden sein. :wink: :D


Bis jetzt hatte ich leider noch keine Gelegenheit einen zu fahren :(

Vor ca. 3 Wochen hatte ein Händler in Hamm 2 Stück im Angebot, einen 2,0TDI (140PS) und den 2,0FSI, jeweils als Comfortline :)

Wenn mann einen davon kauft, sollte man 5.000,-EUR über DAT-Schätzpreis für seinen "Alten" bekommen :D

Klein Jürgen also dahin, einfach mal drauf ankommen lassen, dachte ich mir, aber als er mir sein DAT-Schätzpreis für meinen verklickerte, war für mich das Verkaufsgespräch beendet, ich werde meinen also noch 2-3 Jahre fahren und mich dann nach ´nem Jahreswagen umsehen, selbst wenn ich dann noch weniger für meinen bekomme 8)
 

heilbutt

Beiträge
1.028
Punkte Reaktionen
0
solltest du noch geld mitbringen das sie ihn dir abkaufen oder wie :eek: ?
ich denke mir das es keine schlechte sache ist wenn du noch ein bissel wartest und dir einen guten gebrauchten holst.die preise und die qualität mom der passat sind ja nicht grad das gelbe vom ei.vll werden ja noch die "kinderkrankheiten"beseitigt.
 
Thema:

Probefahrt im 3C - Teil 3

Probefahrt im 3C - Teil 3 - Ähnliche Themen

Neuanschaffung: Vergleich 3BG 2.8 V6 4motion vs. B7 2.0 TDI: Hallo Leute, meine „reißerische“ Überschrift wird den ein oder anderen irritieren und viele werden sagen, dass das doch kein gerechter Vergleich...
LPG- Einbau endlich fertig!: Hallo zusammen, habe mitte der Woche meinen Passat vom Umrüster abgeholt- kann jetzt endlich an meiner Haustanke für derzeit 0,54 europäische...
meine Passathistorie (3BG [ca. 29.000€] & 3C [ca. 43.000: Hallo zusammen, was nun folgt, wird etwas ausschweifender, aber sicherlich ist´s das Lesen wert! :lol: Im September 2003 wechselte ich meinen...
14" Decken TFT im Passat Variant verbaut ( viele Bilder: So am Wochenende war es soweit ich habe am Samstag auf dem Schraubertreffen bei VW Fahrer endlich meinen 14" Decken TFT im Passi verbaut. Ich...
5-Gang Tiptronik Automatikgetriebe Ölwechsel l Infos usw: EDIT 31.01.2010: Dieser Thread hat sich seit mehr als sechs Jahren als tolles Nachschlagewerk rund um das Thema Automatikgetriebe erwiesen...
Oben Unten