Liste Typische Passat-Defekte / Passat Probleme 3B/3BG

Diskutiere Liste Typische Passat-Defekte / Passat Probleme 3B/3BG im Allgemein 3B / 3BG Forum im Bereich Passat 3B / 3BG ( B5 / B5.5 ); 3b Limo 1.8T Mj. 99 177tkm, gekauft mit 169tkm. Schaltgetriebe, MKB: AEB - Turbo bei 145tkm. - ABS Steuergerät defekt. - Sitzheizung Fahrerseite...

M4rc3L-XCN

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
3b Limo 1.8T Mj. 99 177tkm, gekauft mit 169tkm. Schaltgetriebe, MKB: AEB

- Turbo bei 145tkm.
- ABS Steuergerät defekt.
- Sitzheizung Fahrerseite
- Spiegelheizung rechts (kl. Spiegel)
- Scheinwerferwasserpumpe
- Domlager hinten rechts
- Scheinwerfergläser vergilbt/rauh
- Scheinwerfer Stellrad fahrerseite verschlissen (im Scheinwerfer für die LWR)
- 3 Türschlösser (hi. li./re. vo. li.)
- 2-Gang Problem
- Querlenker vorne
- Klimatronik Klappe V70
- scheuerstelle Kabelschlauch Kofferaumklappe.
- Motor schwitzt ein bisschen unten
 

J-66

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
Bremsschläuche Vorderachse beidseitig porös (150.000 km, 8,5 Jahre alt)
Rost Kotflügel Radlauf vorne links und rechts
tickerndes Blinkrelais (wenn man nicht blinkt :? )
Achsmanschetten vorne außen eingerissen (schon 2x beidseitig)
Türschlösser bzw. Mikroschalter defekt/verschmutzt
Rost am Dach unter den Dachreelingbefestigungen inerhalb der Garantiezeit,
Freilauf Lima (150.000 km, 8,5 Jahre alt)
Stellmotoren Climatronic defekt (in Garantiezeit, jetzt schon wieder)
Rost an der Heckklappe
 

Picco13

Beiträge
11
Punkte Reaktionen
0
3bg Bj.2001 1.9TDI AVF Schalter mit 230tkm

-Kupplung (Chip verbaut)
-Lenkgetriebe
-Freilauf Lima
-Gurte rollen nicht richtig auf
-Spurstangen (Gewindefahrwerk verbaut)
-Manschatten undicht (Gewindefahrwerk)
-Antriebswellengelenk außen (Fahrwerk)
-Tankdeckelöffner
-Radioempfang schlecht
-Quitschen beim Lenken
 

3BGut

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Griff Handschuhfach abgebrochen
Klarlack(Rote Grundfarbe) lößt sich ab
Außenspiegelhzg ohne Funktion
Rost Heckklappe+Dachrehling
Aufhängung vorne jetzt komplett von Meyle
Türschloß Heckklappe+Fahrertür teilw. ohne Funktion
Heckwischer (Motor)
Blinkerschalter
Scheinwerfer blind
außerdem Verschleißteile wie 270tkm Lima,300tkm Turbo+Stoßdämpfer.
Das war alles in 6Jahren und 155tkm.

Gruß Heiko
 

sprint

Beiträge
90
Punkte Reaktionen
0
Passat 3BG 2.0 ALT 96 kW EZ 2002
Gekauft mit 38500 km, 1. Hd., jetzt gelaufen 89000 km.

- 40000km Sitzheizung Fahrersitz defekt
- 41000km Zündspulen defekt
- 45000km LMM getauscht
- 75000km Zweimassenschwungrad gebrochen, Kupplung gleich mit beschädigt.
- 88000km Wasserpumpe Lager gebrochen, dadurch zahnriemen gerissen, alle Ventile kaputt

Zwischendurch diverse Kleinigkeiten wie lambdasonde, Kühlmittelsensor G62 und plastikrohre der motorentlüftung repariert.

Ich finde es reicht jetzt auch mal. Der 35i hat nicht soviel Geld verschlungen und der hatte schon 200000 km runter. Ich glaube Qualität wurde damals größer geschrieben :)
 

Passat 3b

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Nockenwellenversteller mit Steuerkette
Ölpumpe
Türverriegelung
Drosselklappe
Querlenker

Dafür hätte man schon einen Zweitwagen kaufen können. Was hat VW sich nur bei der Konstruktion gedacht?
Würde keinen Passat mehr kaufen.

Positiv ist der Komfort. Die Optik und die Verarbeitung der Karosserie.

Das reißt den Passat aber nicht raus, da der Motor und alles vorne unter der Haube total verbaut und verschleißfreudig ist. Ölwanne ausbauen ist der Hammer!

Das bei 210.000 km der Nockenwellenversteller zweimal defekt ist spricht nicht für VW.
 

riedochs78

Beiträge
687
Punkte Reaktionen
0
Wir haben gestern unseren 3BG (2.0 20V) dem Händler auf den Hof gestellt und den Neuen mitgenommen. Das Resultat:

9 Jahren alt, 238tkm gelaufen, davon haben wir in 6 Jahren 193tkm gefahren. Die größten Defekte waren die 4 Zündspulen nach dem LPG Umbau. Ansonsten nichts großartiges.
 

Jeka

Beiträge
18
Punkte Reaktionen
0
- Kofferraumleuchte defekt trotz neuer Birne. (Masse??)
- Türgummis an der Scheibe beulen auf darunter ein Haufen Rost
- Steuergerät für den Türscheibenmotor
- Zentralveriegelung (hauptsächlich im Winter einfach mal für ein paar Tage außer Betrieb)
 
Schorni

Schorni

Beiträge
17.983
Punkte Reaktionen
129
So, ich habe -wieder mal- AUFGERÄUMT.

Noch einmal die BITTE:

Keine Geschichten, Storys oder sonstige Probleme die man hat HIER in diesem Thread!!! Das soll eine LISTE sein. :ugly: :ugly:


DANKEEEEEEEeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee!!!!!!
 
nitram70

nitram70

Beiträge
26
Punkte Reaktionen
0
- Lendenwirbelstütze Fahrersitz gebrochen
- Entriegelungen der Rücksitzlehne gebrochen, man muss zur Entriegelung nun von hinten ins Schloss greifen
- Rostbefall am vorderen Querrohr, wo der Luftansaug zum Motor durchgeht
- hintere Lautsprecher ausgefallen (ich weiss aber nicht ob das "typisch" ist)
- schwankende Temperaturanzeige (Temperaturfühler wurde schon genannt, kann aber auch Thermostat sein)


Ansonsten vielen Dank für das pflegen dieser Liste, die hat mir schon unglaublich viel gebracht, vor allem weil man nun weiss wonach man im Forum mit welchen Suchbegriffen suchen muss.
:top:
 

Pinzgauer

Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Servolnkung knarzt
Beleuchtung der Türen
Heckscheibe Waschdüsen
Blinde Scheinwerfer
Schlechter Radio empfang
Automatikgetriebe macht im 5 Gang ab und zu Probleme
 

Wetterauer5021

Beiträge
92
Punkte Reaktionen
0
Problem der ZV, Türen öffen sich schwer oder gar nicht
 

Blu

Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
sprint schrieb:
- 88000km Wasserpumpe Lager gebrochen, dadurch zahnriemen gerissen, alle Ventile kaputt

Ebenso 2.0 ALT, bei ca. 95t km WaPu defekt.
Ansonsten nur Rost an der Kennzeichenbeleuchtung.
 

Turbopassi

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
1.8T Variant MKB: AWT 135000km

- Zündspulen (Rückrufaktion)
- Spurstangekopf
- Wischwasserpumpe für Xenonscheinwerfer
- LWR (Niveauregulierung hinten)
 

ThomasM

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Aber anders geht's doch gar nicht. Wie soll ich denn wissen wenn an meinem Passat etwas defekt ist ob es ein Einzelfall ist oder ein Typische Defekt ist. Ich kann doch vorher keine Statistik aller deutschen Passatforen führen.

Bei meinem 1,9 tdi von 2003 wurde bei 128.000 km das Lenkgetriebe wegen Undichtigkeit komplett ausgetauscht.
Wie gesagt, kann nicht sagen ob es ein typischer Defekt ist, kann nur meine eigene Erfahrung nennen.
Gruß Thomas
 

Andi_777

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

Bin neu hier, denke aber das es hier drum geht die Fehler zu listen, die man selber schon am Auto hatte!?

-Microschalter aller Türen
-Kondensator im Kombi aufgeplatzt
-LMM
-Druckwandler
-Kurbelgehäuseentlüftung dicht
-Viskolüfter
-Schließzylinder fest

Grüße Andi
 
Thema:

Liste Typische Passat-Defekte / Passat Probleme 3B/3BG

Liste Typische Passat-Defekte / Passat Probleme 3B/3BG - Ähnliche Themen

Liste Typische Passat-Defekte / Passat Probleme 3B/G/C/CC: Da der alte Thread weg und unauffindbar ist, beginnen wir einen neuen. Hier dann bitte nur PROBLEME oder DEFEKTE im Listen/Aufzählungsform rein...
Oben Unten