Klimalüfter läuft ständig

Diskutiere Klimalüfter läuft ständig im Elektrik & Co. 3B / 3BG Forum im Bereich Passat 3B / 3BG ( B5 / B5.5 ); Hallo, mein Lüfter von der Klimaanlage läuft ca 30sek nach einem Kaltstart auf stufe 2 und geht erst aus, wenn ich den Motor ausschalte. Wenn ich...

Ridgid

Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
mein Lüfter von der Klimaanlage läuft ca 30sek nach einem Kaltstart auf stufe 2 und geht erst aus, wenn ich den Motor ausschalte.
Wenn ich dann den Motor wieder starte, dauert es eine Weile und er geht wieder auf volle Leistung.
Kältemittel ist Überprüft und alles iO. Der freundliche meint man müste mal alles durchmessen, ist wahrscheinlich das Steuergerät.(Kosten 500€ :eek: ).
Hat jemand noch einen Tip? zB könnt es es der Druckschalter sein?
Wie gesagt die Klima ist aus und es ist draussen ca 2°C und der Lüfter geht sofort auf volle Leistung.
Hilfe bitte :cry:
THX Rid
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.061
Punkte Reaktionen
19
Hi!

Unten am Kühler sitzt noch ein Temperaturschalter, welcher den Lüfter einschaltet, sobald das Kühlwasser zu warm wird. Prüf den mal, wenn der Motor kalt ist, sollte er keinen Durchgang haben. Notfalls erstmal nur den Stecker abziehen.
Gleich daneben am Längsträger sitzt noch der Vorwiderstand vom Elektrolüfter, den kann man auch mal reinigen, falls da irgenwelche unter Umständen leitfähige Pampe drauf ist.
Am hinteren Relaisträger sitzen auch noch 2 Relais von der Klima, könnte auch sein, dass da ein Kontakt "klebt". Beim Einschalten des Lüfters solltest du ein klicken hören. Notfalls mal die Verkleidung unterm Lenkrad demontieren.

Grüsse
Matthias
 

milex

Beiträge
55
Punkte Reaktionen
0
Hi,
mein Passat war gestern mit genau dem selben Anzeichen (Dauerbetrieb nach einer gewissen Fahrzeit) beim Freundlichen. Heute wurde dann der bestellte Temparaturgeber ausgetauscht. Mal sehen, ob auf der Heimfahrt nun Ruhe herscht.
Gruß milex
 

Steffen-V6

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Moin,
genau das selbe problem mit dem Klimalüfter habe ich auch.

Nach eine gewissen Zeit läufter der auf Dauerbetrieb egal ob die
Klima an oder aus ist.
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.061
Punkte Reaktionen
19
Hi!

@ Steffen V6: Zieh mal den Stecker vom Temperaturfühler am Kühler ab. Wenn der Lüfter dann nicht mehr läuft, liegt es an dem.

Grüsse
Matthias
 

Ridgid

Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
Hi,
problem liegt immer noch an, weiss jemand zufällig die Teilenummer des Druckschalters?(F129)
THX Rid
 

Steffen-V6

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Matthias schrieb:
Hi!

@ Steffen V6: Zieh mal den Stecker vom Temperaturfühler am Kühler ab. Wenn der Lüfter dann nicht mehr läuft, liegt es an dem.

Grüsse
Matthias

Danke, das werd ich heute gleich mal versuchen. :)
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.061
Punkte Reaktionen
19
Hi!

Schaltet der Druckschalter nicht eigentlich nur die Klima ab, falls nicht genügend oder zu viel Druck aufgebaut wird?

Grüsse
Matthias
 

Ridgid

Beiträge
62
Punkte Reaktionen
0
So, es scheint doch der Temperaturgeber G26 gewesen zu sein.
Habe heute auf eigene Faust mal einen anderen eingebaut und bisher läuft alles normal.
Kein Lüfter mehr auf Stufe 2 :tanz:
Obwohl meine Werkstatt immernoch behauptet, dass es daran nicht liegen könnte. :?
Auf mein drängen, das es sich um eine Garantieleistung handelt(da der Geber vor 3 Wochen erst erneuert wurde) sind sie so gnädig und reklamieren das Teil :flehan:
Sie behaupten imer noch es wäre das Steuergerät.
Rid
 

Andreas3B

Beiträge
77
Punkte Reaktionen
0
Hi,

habe folgendes Problem, bei meinem TDI mit Climatronic springt sofort,
nach dem ich nur die Zündung einschalte der Elektrolüfter am Kühler
im Motorraum an. Wie es sich anhört sogar auf Stufe 2.
An der Climatronic blinkt nichts! Was könnte das sein? Lüfter defekt (macht auch leichte Geräusche), oder ein Relais oder Schalter zur Climatronic?


Gruß

Andreas
 
Duke

Duke

Moderator
Beiträge
1.528
Punkte Reaktionen
0
Versuch mal den Aussentemeratursensor hinter der Stosstange vorne links ,.. wenn der defekt sein sollte oder das Kabel abgezogen ist ,. kommt es zu diesen Symptomen .


Duke
 

Andreas3B

Beiträge
77
Punkte Reaktionen
0
Hi,

meinst Du den Sensor, der vorne fast mittig vor dem Kühler klemmt?
Von diesem habe ich das Kabel verfolgt und einfach mal den Stecker
unterhalb des Servoölbehälters gezogen, der Lüfter dreht trotzdem
weiter, allerdings mit der Elektrik bin ich nicht so kundig, habe dann
mal die beiden Kontakte des Sensors auf Durchgang geprüft, er hat
durchgang. Nun habe ich noch mal mit dem Messgerät Ohm gemessen,
ich habe es auf "20K" eingestellt und es hat 3,07 angezeigt.
Was mich nur wundert, dass der Lüfter gleich so schnell anläuft
(Stufe 2 ??), könnte es nicht sein, dass Stufe 1, vorausgesetzt es gibt 2 Stufen, defekt ist, und der Lüfter schutzhalber gleich auf Stufe 2 anspringt?

Gruß
Andreas
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.061
Punkte Reaktionen
19
Hi!

Ich würde hier ja ebenfalls auf den Thermoschalter am Kühler tippen. Fahrerseite unten. Den Rest habe ich ja schon oben geschrieben.

Grüsse
Matthias
 

Andreas3B

Beiträge
77
Punkte Reaktionen
0
Hi,

war bei VW, der eine freundliche sagt es liegt am Lüfter, der andere sagt an der Steuerung nur wo kann keiner auf die schnelle sagen. Vielleicht
weiß hier doch jemand hier wie ich doch wie ich auf die schnelle einen
Lüfterdefekt ausschließen kann.
Druckschalter ist wie von Schorni im Forum beschrieben geprüft, d.h. wenn ich denn abziehe läuft der Lüfter weiter,der Thermoschalter ist auch ok, d.h. wenn ich denn abziehe läuft der Lüfter auch weiter; das Steuergerät (Vorwidersatnd) habe ich die drei kabel abgeschraubt, der Lüfter läuft weiter. Auch die beiden 370er Relais zwischen korrekterweise nur zwischen Klemme 85 und 86 Durchgang! So nun eigentlich von dem Klimakreislaufdruck selbst sollte nicht die Ursache sein, da die Klima unter +4 Grad nicht mehr arbeitet.
Hat jemand noch eine Idee???

3B5 375 Passat Var, BASIS 85 KW EU3 5G Baujahr 03oder04/1999
EZ 09/1999
TDI PD MKB: AJM Getriebe DUK

Viele Grüße von Andreas
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.061
Punkte Reaktionen
19
Hi!

Guck mal in den anderen Thread unter Motor & Co.

Ansonsten weiß ich auch nicht weiter.

Grüsse
Matthias
 

Ray84

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hey, sorry, dass ich nach vielen Jahren diesen Beitrag nochmal ausgrabe. Jedoch hat mein Passat denselben Fehler. Beim Starten des Motors springt der Lüfter sofort auf die zweite Stufe und hört auch nicht mehr auf, selbst beim Fahren.
Die Klimaanlage ist dicht und hat auch genug Kühlmittel, gewechselt wurde in den letzten Wochen, das Thermostat, Druckschalter, Außentemperatursensor vorne am Kühler, Temperatursensor im Frischluftkanal und der Sensor welcher im Kühler steckt.

Passat 3b5 1998, 1.8 125PS
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.061
Punkte Reaktionen
19
Hi!
Wenn Klima an = Kühlerlüfter Stufe 2. Völlig normal.
Nur wenn Klima aus sollte der Elektrolüfter aus sein.
Viscolüfter (Fahrerseite) läuft immer mit.

Wenn der Elektrolüfter auch bei Klima aus läuft, mal Lüfterrelais unterm Lenkrad checken. Ist eins im hinteren Halter.
Ausserdem Kabel vom Thermoschalter im Kühler zum Servobehäkter auf Scheuerstellen prüfen.

VG
Matthias
 

Ray84

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hey,

auch wenn er permanent läuft? direkt zum Start und während der fahrt?
 
Matthias

Matthias

Moderator
Beiträge
9.061
Punkte Reaktionen
19
Mach halt mal Klima aus bevor du den Motor startest :)
 
Thema:

Klimalüfter läuft ständig

Klimalüfter läuft ständig - Ähnliche Themen

2,5tdi v6 akn fährt nicht schneller als 80 km / h: theverygreenhulk 3BG (B5) Themenstarter Hallo , habe bei meinem passat (bj 1999, akn)folgendes Problem. Wenn morgens Motor kalt , läuft er...
Klimalüfter geht nicht, ist aber nicht defekt: Hallo zusammen, nach nun 4 Stunden schrauben, habe ich aufgegeben. Folgendes zu meinem Auto: Passat 3BG 1,9 TDI, BJ 2003, Climatronic Vor ca...
seit 5 Monaten ruckelt der Motor WARUM: Hallo Freunde des Forums. ich lese hier schon seit einigen Monaten mit und meine Werkstatt kommt bei meinem Passat einfach nicht weiter: Ich...
Passat 3B5 1.9 PD ATJ Kaltstart probleme: Hello, fogendes Problem: Nach dem kaltstart hört er sich an als ob er auf 3 Zylindern laufen würde, leerlaufdrehzahl schwankt auch. Fährt man ihn...
Steuergerät für Kühlerlüfter: Hallo, ich habe ein Passat 2,5 tdi, Baujahr 2005, mir dem BNP-Motor. Bei diesem Auto habe ich den Klimalüfter, also der kleine Lüfter rechts in...
Oben Unten