G12 und G12+ mischen???

Diskutiere G12 und G12+ mischen??? im Motor & Co. Forum im Bereich Modellübergreifende Themen; Mahlzeit! :D Hab da ma ne Frage, die dringend einer Antwort bedarf: Kühlflüssigkeit G12 und G12+ sind laut meiner Unterlagen mischbar! Kann man...
Florian11431

Florian11431

Beiträge
748
Punkte Reaktionen
0
Mahlzeit! :D

Hab da ma ne Frage, die dringend einer Antwort bedarf:
Kühlflüssigkeit G12 und G12+ sind laut meiner Unterlagen mischbar! Kann man das so ohne weiteres machen oder würdet ihr davon abraten, wenn ja warum?

Folgendes Problem: Eine Bekannte von mir hat nen 4er Golf und der Mader hat wohl nen Schlauch vom Kühlkreislauf angefressen, sodass der Stand im Behälter jetzt unter Min. gesunken ist. Laut meinen Unterlagen hat der 4er bereits G12+ drin, ich hab aber "nur" G12 da und wollte morgen was auffüllen, destiliertes Wasser ist ebenfalls vorhanden... Nächste Woche soll der Wagen dann in die Werkstatt, es sollte also auch ausreichen nur dest. Wasser nachzufüllen, oder!?

Was meint ihr dazu? :roll:

Thanks!
 
marc

marc

Beiträge
12.121
Punkte Reaktionen
9
wie alt ist die Flüssigkeit ?

diese sollte alle 2 Jahre komplett gewechselt werden, und das kostet nicht die Welt, 12 Euro für 3 Liter G12+ dazu noch dest. Wasser, also maximal 15 Euro

spart nicht am falschen Ende
 

Balimann

Beiträge
994
Punkte Reaktionen
1
Meines Wissens treten nur Probleme auf, wenn G11 und G12 gemischt werden, G12+ soll aber mit BEIDEN problemlos mischbar sein. Eine andere Frage hätte ich allerdings noch, mir wurde gesagt, dass das verwenden von destilliertem die Schläuche stärker angreifen würde als normales Leitungswasser (destilliertes Wasser soll Stoffe aus den Schläuchen ziehen etc.). Ich war sehr verwundert darüber, denn ich dachte immer da gehört einfach nichts anderes als destilliertes Wasser rein. Weiss jemand genaueres?
 
Florian11431

Florian11431

Beiträge
748
Punkte Reaktionen
0
Marc ich glaub du hast mich falsch verstanden. Ich möchte eigentlich nur Wissen, ob ich etwas von der G12 auffüllen kann!

Florian11431 schrieb:
Folgendes Problem: Eine Bekannte von mir hat nen 4er Golf und der Mader hat wohl nen Schlauch vom Kühlkreislauf angefressen, sodass der Stand im Behälter jetzt unter Min. gesunken ist. Laut meinen Unterlagen hat der 4er bereits G12+ drin, ich hab aber "nur" G12 da und wollte morgen was auffüllen, destiliertes Wasser ist ebenfalls vorhanden... Nächste Woche soll der Wagen dann in die Werkstatt, es sollte also auch ausreichen nur dest. Wasser nachzufüllen, oder!?
Der Wagen geht nächste Woche eh zum :) und wird Checkheft gepflegt. Also ist es mir egal, ob die da nen kompletten Wechsel machen oder nur den Frostschutz sicherstellen.

G12+ hat laut VW keinen Wechselintervall, ich persönlich bin aber auch dafür, spätestens nach 4 Jahren einen Wechsel zu vollziehen. :wink:
 
Florian11431

Florian11431

Beiträge
748
Punkte Reaktionen
0
Balimann schrieb:
Meines Wissens treten nur Probleme auf, wenn G11 und G12 gemischt werden, G12+ soll aber mit BEIDEN problemlos mischbar sein. Eine andere Frage hätte ich allerdings noch, mir wurde gesagt, dass das verwenden von destilliertem die Schläuche stärker angreifen würde als normales Leitungswasser (destilliertes Wasser soll Stoffe aus den Schläuchen ziehen etc.). Ich war sehr verwundert darüber, denn ich dachte immer da gehört einfach nichts anderes als destilliertes Wasser rein. Weiss jemand genaueres?
Habe ich noch nie was von gehört! Mein Bosch Schrauber hat beim Wechsel des Thermostates auch dest. Wasser nachgefüllt! Soweit ich weiß, besteht bei normalen Leitungswasser das Problem, dass sich Kalkablagerungen im Kühler und im Kühlsystem absetzen können - deshalb eigentlich destiliertes nehmen... :roll:
 
Kiff

Kiff

Beiträge
570
Punkte Reaktionen
0
Ja, man kann problemlos G12 und G12+ mischen.
Steht auch drauf :)

G12 und G11 darf mann nicht mischen.
G12+ kann mann mit beiden mischen.
Es gibt auch nur noch das G12+ bei VW.
 
Florian11431

Florian11431

Beiträge
748
Punkte Reaktionen
0
Kiff schrieb:
Ja, man kann problemlos G12 und G12+ mischen.
Steht auch drauf :)

G12 und G11 darf mann nicht mischen.
G12+ kann mann mit beiden mischen.
Es gibt auch nur noch das G12+ bei VW.
Danke! :wink:
 
Thema:

G12 und G12+ mischen???

Oben Unten