Felgen Eintragung 225 35 R17

Diskutiere Felgen Eintragung 225 35 R17 im Fahrwerk & Felgen/Reifen Forum im Bereich Modellübergreifende Themen; Hallo Leute, habe mir für wenig Geld ein Satz MAM 8 - 8018 (8JJx18 H2) ET 35 Alufelgen besorgt, mit der Bereifung 225/35 R18 87Y HANKOOK...

marcel.ef

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,

habe mir für wenig Geld ein Satz MAM 8 - 8018 (8JJx18 H2) ET 35 Alufelgen besorgt, mit der Bereifung
225/35 R18 87Y HANKOOK Ventus V12 evo XL. Ich fahre einen Passat Variant 3bg 2.5TDI mit Leistungssteigerung auf 144KW und Originalfahrwerk (mit Höherlegung). Nun zu meinen Fragen:
1.) in jeglichen Teilegutachten von diesen Felgen ist nicht der Variant aufgeführt sonder nur Limo.
2.) In meinen Papieren steht eine Traglast von 90V und diese haben 87Y füllt der höhere
Geschwindigkeitsindex die Traglast aus?
3.) Überall wo ich schaue ist die Reifendimension 225/40 R18 normal geht dann 225/35 R18 trotzdem
4.) In den Teilegutachten steht die Limo mit höchsten 142KW drin und meiner hat 144KW ist das trotzdem noch möglich?

Sehr viele verrückte Fragen und ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
Danke schonmal im vorraus
 
captainfantastic

captainfantastic

Beiträge
1.124
Punkte Reaktionen
9
1) Egal
2) Reicht nicht. Fehlt pro Rad 35 kg.
3) Vom Abrollumfang geht es. Eintragung wahrscheinlich als Einzelabnahme, da nicht im Gutachten gelistet. Ist aber egal, da der LI sowieso nicht passt. Evtl Ablastung möglich.
4) Könnte evtl. schon durch Serienstreuung abgedeckt sein. Am besten TÜV fragen
 
Thema:

Felgen Eintragung 225 35 R17

Felgen Eintragung 225 35 R17 - Ähnliche Themen

Passat 3B, Variant - Reifen Tragfähigkeitsindex (Lastindex): Tag zusammen ! Laut meinen Fahrzeugschein darf ich nur Reifen fahren die einen "Tragfähigkeitsindex" über 91 V besitzen. Nun bin ich auf der...
Oben Unten