Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher

Diskutiere Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher im Elektrik & Co. 3B / 3BG Forum im Bereich Passat 3B / 3BG ( B5 / B5.5 ); Hallo hab seit einigen Wochen ein hartnäckiges Problem: die Airbagkontrollleuchte will nicht ausgehen. Bisher erledigt: * Kontrollleuchte...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher Beitrag #1

snoopi68

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hallo

hab seit einigen Wochen ein hartnäckiges Problem:
die Airbagkontrollleuchte will nicht ausgehen.

Bisher erledigt:

* Kontrollleuchte ausgetauscht:
hatte vorher eine mit Airbag- und ABS-Kontrollbirne
jetzt eine mit zusätzlicher AHK-Kontrollbirne

der Tausch hat nur gezeigt, dass auch die ABS-Kontrollbirne dauerhaft leuchtete (Birne der alten Kontrollleuchte war durchgebrannt); das ist aber jetzt behoben, war der ABS-Sensor vorn rechts


* Fehler ausgelesen mit VCDS-Lite:
Fehler im Airbag-System:

---------------------------------------
VCDS-Lite Version: Release 1.2
Control Module Part Number: 6N0 909 603 H
Component and/or Version: AIRBAG VW2 V00
Software Coding: 00072
Work Shop Code: WSC 05311
VCID: 3701A8DF0655
1 Fault Found:
00532 - Supply Voltage B+
06-10 - Signal too High - Intermittent
-----------------------------------------




Anschließend auf Verdacht den Schleifring getauscht
und Fehler gelöscht

VCDS zeigt jetzt keine Fehler mehr an
aber: Airbag-Kontrollbirne leuchtet weiter


Gestern also alles ausgebaut, um an die Kabel ranzukommen:

Fahrersitz ausgebaut, um zu sehen, dass unten keine Kabel sind, es also hier keine Sitzkontakte gibt


Ich denk, am Steuergerät wirds wohl nicht liegen. Wenn ich den Schleifring abstecke, wird das sofort erkannt und mit der richtigen Fehlermeldung angezeigt. Auch, wenn ich den Beifahrer-Airbag abstecke.
Nach wieder anstecken und Fehler löschen bleibt es dann immer bei 'No Faults'
Aber die Birne brennt weiter.


Hab bisher auch nichts entdeckt (wie hier in einem anderen Thread beschrieben), dass irgendwo ein Kabel nachträglich angelötet worden wär.

Weiß grad nicht, wo ich weitersuchen soll.

Seit ich den anfänglichen Airbag-Fehler '00532 - Supply Voltage B+, 06-10 - Signal too High - Intermittent' gelöscht hab (war vor 4 Wochen), ist dieser Fehler nicht mehr im Speicher erschienen.
Der Kontrollleuchte scheint das aber egal zu sein.

An was also kann es liegen, wenn die Airbag-Kontrollbirne brennt, das Steuergerät aber keinen Fehler ausgibt?





Vielen Dank
 
  • Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher Beitrag #2
Schorni

Schorni

Beiträge
18.071
Punkte Reaktionen
136
Vieleicht mal ein ordentliches Tool respektive aktuelle Version von VCDS nutzen...
Hinweis zur Nutzung / Daten hier im Forum gelesen?
 
  • Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher Beitrag #3

snoopi68

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Wenn die Aufforderung eine Anspielung darauf ist, dass ich die Suchfunktion vorher nutzen soll: ja, hab ich seit einigen Wochen ausführlich praktiziert, bevor ich heute es dann doch wagte, zu diesem Problem eine konkrete Frage zu stellen.
Vor diesem Hilferuf hier hab ich auch versucht, das mir bisher aus hilfreichen Foren angelesene Wissen umzusetzen, wie aus meiner Beschreibung oben eigentlich ersichtlich ist.


Zum Thema selbst:
Ich denke, dass die von mir benutzte VCDS-Version nicht älter als mein Passat, EZ 1996, ist. Neuere Versionen sind wohl auf die technischen Änderungen neuerer Fahrzeuge eingegangen.

Würd eher vielleicht was bringen, von LIte auf Vollversion umzusteigen. Aber bevor ich dafür für diesen einen Zweck jetzt 100 bis 200$ zahl, lass ich es in einer Werkstatt auslesen (Fehler auslesen ohne Diagnose dürfte ja nicht so teuer sein).


Aber bis jetzt seh ich dafür noch keinen Grund. Bisher hat VCDS-Lite immerhin erkannt, wenn ein Kabel abgesteckt wurde, oder auch richtig ausgegeben, dass der ABS-Sensor vo re defekt war. Fehler löschen funktioniert auch einwandfrei.


Vielleicht gibt es ja doch jemand hier im Forum, der das gleiche Problem (Airbag-Kontrollleuchte leuchtet, obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher) schon mal hatte und eine Lösung fand (und nein, in der Suchfunktion hab ich noch keinen gefunden).
 
  • Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher Beitrag #4
Schorni

Schorni

Beiträge
18.071
Punkte Reaktionen
136
Wenn die Aufforderung eine Anspielung darauf ist, dass ich die Suchfunktion vorher nutzen soll: ja, hab ich seit einigen Wochen ausführlich praktiziert, bevor ich heute es dann doch wagte, zu diesem Problem eine konkrete Frage zu stellen.

Super.
Dann nutzen wir doch einfach einen der bestehenden Threads. ;)


Zum Thema selbst:
Ich denke, dass die von mir benutzte VCDS-Version nicht älter als mein Passat, EZ 1996, ist. Neuere Versionen sind wohl auf die technischen Änderungen neuerer Fahrzeuge eingegangen.

Würd eher vielleicht was bringen, von LIte auf Vollversion umzusteigen. Aber bevor ich dafür für diesen einen Zweck jetzt 100 bis 200$ zahl, lass ich es in einer Werkstatt auslesen (Fehler auslesen ohne Diagnose dürfte ja nicht so teuer sein).


Aber bis jetzt seh ich dafür noch keinen Grund. Bisher hat VCDS-Lite immerhin erkannt, wenn ein Kabel abgesteckt wurde, oder auch richtig ausgegeben, dass der ABS-Sensor vo re defekt war. Fehler löschen funktioniert auch einwandfrei.

Stichwort VCDS - versuch mal, das schaffst Du, insbesondere das rot markierte abzuarbeiten. ;)


Auch für Dich noch einmal die Begrüßung.

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum,


als Einleitung möchten wir Dich bitten dieses Thema zu lesen, denn es beschreibt ein paar wesentliche Dinge zu diesem Forum sowie die Anforderungen welche es uns ermöglichen Deine Fragen schnellstmöglich zu beantworten.

Besonderes Augenmerk bitte auch auf den Punkt 1 und 2 richten, da dann bitte das ROT markierte genauer lesen.
Ebenso diesen Thread beachten: Kleines Grundlagen 1*1 zum Thread eröffnen - Motor & Co. - Passat Forum


Um welches Fahrzeug handelt es sich GENAU?
Motorkennbuchstabe?
Baujahr?
Laufleistung?
Getriebeart?
Wie lange tritt der Fehler schon auf?
Wie macht er sich bemerkbar?
Fahrverhaltensänderungen?
Geräusche? Wenn ja - woher, welche Tonlage - Bilder von der betreffenden Stelle
Qualmt er? Wenn ja - Farbe/Geruch - blau/weiss/schwarz?
Welche Umbauten wurden durchgeführt (Chiptuning, offener Luftfilter usw.)
Fehlerspeichereintrag (Bitte komplett vom VW Protokoll abschreiben oder den originalen VCDS-Auszug posten)
Ist VCDS selber vorhanden und kann ein Log erstellt werden?

Achtung: Um Raubkopierer nicht zu unterstützen, ist bei Verwendung von VCDS ein Vollscan inkl. aktueller VCDS-Version und Datenstand erforderlich. Diesen dann per "CODE" -Funktion in den Beitrag einbinden. Bei Scans ohne die geforderten Angaben wird der Beitrag kommentarlos gelöscht. Wiederholungstäter werden verwarnt und ggf. gesperrt.



Das alles berücksichtigt, kann schnell und Zielgenau geholfen werden. Versucht das bitte mal so umzusetzen.
wink.png


Für ganz unbedarfte:

Im Service-Heft oder auf dem Fahrzeug-Daten-Aufkleber in der Reserveradmulde - stehen Motorkennbuchstabe und Getriebekennbuchstabe.
Allein das kann viel helfen.
wink.png
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher

Airbag-Kontrollleuchte leuchtet obwohl kein Fehler im Fehlerspeicher - Ähnliche Themen

Airbag Fehler: Hallo zusammen, mein Auto hat mir ein tolles Weihnachtsgeschenk gemacht - folgendes Szenario: Ich fahre an die Ampel ran (wechsel die Spur und...
Tür geht nicht mehr aus und Airbag Kontrollleuchte: Hallo, ich habe folgende Probleme beim Passat (3B, Bj 97, 1,8l 20V) von meinem Bruder. 1. Die hintere Beifahrertür läßt sich nicht öffnen. Der...
Versorgungsspannung B+: Hallo Zusammen, ich habe vor ein paar Wochen meine Kupplung an meinem 3B (BJ. 97 1,8 ADR) gewechselt. Dabei auch den Anlasser abmontiert beim...
Hilfe Airbag: Guten abend zusammen habe vor ca.2 wochen meine GRA nachgerüstet,leider hab ich ein kabel im 5. schwarz/gelb (GRA Schalter Pin 7 und 4) auf...
Oben Unten