Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 743.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Am Ende müsst ihr selbst entscheiden was euch im Forum wichtig ist. Ziel eines Forums muss es aus meiner Sicht sein dem Nutzer eine möglichst einfache Zuordnung seines Fahrzeuges zu ermöglichen. Fakt ist, als 3AA laufen zwar diverse Teilenummern und ähnliches aber weder die Händler noch die Kunden haben ein einziges Schriftstück auf dem das Modell mit dieser Bezeichnung läuft. Wir haben eine Zeit lang mal damit experimentiert die Plattformbezeichnungen mit einzubringen (in diesem Fall wäre dies …

  • Die Benennung solltet ihr wirklich nochmal überdenken... Die FIN läuft für alle weiterhin als 3C aber interessant ist ausschließlich der Verkaufstyp und wie bereits geschrieben worden ist gab es 3A bereits. 3C2 = B6 Limousine 3C5 = B6 Variant 357 = B6 Coupe (CC) 362 = B7 Limousine (MJ 2011 >) 365 = B7 Variant (MJ 2011 >)

  • Pauschal würde ich behaupten nein, es sei denn dein Bordnetzsteuergerät wurde mal gegen ein neueres getauscht oder du tauschst es nun.

  • AFS ausschalten?

    Theresias - - Elektrik & Co. 3C / CC / 3AA

    Beitrag

    Das musst du mir mal Erklären. Beispiel: Ein 2006er und 2007er 3C hat nur maximal ein 23 Byte Steuergerät, sprich Byte 00-22 - ergo gibt es dort kein Byte 23. Ein 2008er mit AFS ab Werk hat ein 30 Byte Steuergerät aber Byte 23 ist bereits auf 00. So und jetzt du.

  • Lies mal den Beitrag über deinem.

  • Kostet aber auch Geld und Arbeitszeit... wahrscheinlich eher mehr als weniger...

  • Selbst wenn es keine Werks-SH ist hat Webasto eine eigene Diagnosesoftware die behilflich sein kann...

  • Wurde doch alles bereits geschrieben... Bordnetzsteuergerät gegen entsprechendes tauschen, codieren, fertig.

  • Steht eigentlich klar im Fehlerspeicher bzw. in den Messwerten woran es da genau hapert. Was für Werte hast denn da?

  • Die Frage wo bzw. wieso etwas kompliziert ist hat auch immer etwas damit zu tun wie umfangreich die Funktionalität ist. Wenn du 'ne "klicki-bunti" Lösung suchst wäre ein VAS 505x mit Geführten Funktionen bzw. Geführter Fehlersuche genau das richtige für dich. Stumpf Knöpfchen drücken und nur das machen was auf dem Bildschirm steht. Aber ob das dann noch finanziell Sinn macht ist die Frage... VCDS hat in allen aktuellen Versionen zum Beispiel auch einen automatisierten Servicereset, die angesproc…

  • AFS ausschalten?

    Theresias - - Elektrik & Co. 3C / CC / 3AA

    Beitrag

    Abgesehen davon das es kein VAS 1552 gibt (nur VAG 1552 und VAS 5052, großer Unterschied!), kannst du das mit dem Abschalten meines Wissens nach knicken. Zumindest ist mir sowas noch nicht über den Weg gelaufen, weder mittels Codierung noch Anpassung.

  • Teilenummer mittels Diagnosegerät auslesen und dann weiß man es genau... ...ansonsten gilt allgemein Highline = Xenon und/oder NSW, Midline = kein Xenon und kein NSW.

  • Wobei ich erstmal ernsthaft Fehlersuche betreiben würde, so wie du es beschreibst ist Hardware seitig was im argen und das ist für deine Probleme verantwortlich da hilft der Wechsel zu einem anderen Tuner erstmal herzlich wenig. Zitat von "Schorni": „Der kotzt immer wenn er ne Packung von nem 2,5Tonnen Bus bekommt. *ggg* Aber irgendwann kauft er ma nen schnellen Wagen und dann geht das besser löööööl :P“ Du leidest an Wahrnehmungsstörungen mein Hase, erinnerst dich das außer qualm nix kam bei de…

  • Klären welcher Stand drauf war, sicherstellen das es der aktuelle ist und als nächstes die PDEs prüfen, sprich Testfahrt mit Protokoll machen und schauen das die Werte alle passen. Dann ggf. bei verkokten PDEs mittels Ultraschallbad reinigen bevor man drüber nachdenkt neue reinzuhauen. *edit* Um deine per PN geschickte Frage zu beantworten, PDE = Pumpe-Düse-Einheiten und die Frage ob ich ein Tuning drauf habe ist nicht relevant, abgesehen davon tanke ich Goldsprit und kein Heizöl.

  • Das passt doch hinten und vorne nicht... Zitat von "PassatW8": „So, Chip ist jetz drin, Leistungszuwachs bemerke ich keinen.“ Welcher Tuner? Welcher Seriensoftwarestand war vor dem Tuning drauf?

  • OBD-II

    Theresias - - Elektrik & Co. 3B / 3BG

    Beitrag

    Die offiziellen VW Tester passen problemlos ebenso wie die originale VAG-COM Hardware, das Problem ist bekannt betrifft jedoch i.d.R. nur Fremdanbieterhardware. Das fällt dann wieder in die Kategorie "You get what you paid for."

  • Ein paar Fragen ohne die eine Antwort unmöglich wird... Was hast genau gekauft und vor allem, wo? Welche Softwareversion setzt du ein? Wenns ein HEX, HEX+CAN oder KEY ist dann sollte es schon mindestens die (noch) aktuellen 704 von der Webseite des Anbieters sein von dem du dein System erworben hast. Dort gibt es dann mit Sicherheit auch die Möglichkeit USB anzuwählen. Die meisten die ich kennen geben eine einfache Installationsanleitung mit, sollte man ggf. auch mal lesen.

  • Zitat von "Einarmiger": „Hier ist es AG, später ersetzt durch AL.“ Wie erklärst du dir dann das es Index AG im MJ 2006 noch nicht gab?! Zitat von "Einarmiger": „P.S.: gibt es was Neues in Sachen seriellem Kabel ?“ Liegt hier seit geraumer Zeit, hatte dich dazu angeschrieben aber keine Rückmeldung bekommen.

  • Bei Abfrage per FIN bekommst du i.d.R. nur das aktuell zu verbauende Teil angezeigt und nicht das was wirklich verbaut worden ist...

  • Gar nicht, denn der CAN der kann...