Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 195.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Am Ladeluftkühler.Rückseite zum Motorraum.

  • Zitat von Schorni: „Zitat von geheimsender: „Wir reden aneinander vorbei. “ Ja.Das stimmt wohl. “ Zitat von Schorni: „Zitat von geheimsender: „ “ Das war nie die Frage.Aber alles vor ~2001 haben die Lampe aber nicht. Das liegt auch nicht am Tacho, sondern am Motorsteuergerät. Hätte diese die Ansteuerung, MUSS diese bei der "Routine" Prüfung mit seinem AU/HU Testgerät kommen. Kommt die nicht, ist die Ansteuerung nicht vorhanden, und kann somit nicht als "Mangel" gewertet werden. “ Na das ist es d…

  • Mein eigener Euro 4 Passat hat übrigens auch die PR Nummer 8A genau wie Deiner.Der unterste Punkt.Siehe Bild.Der hat allerdings besagte Kontrollampe.Und die ist auch aktiv.Ok zugegeben,es ist ein ganz anderer Motor und auch ein ganz anderer Tacho.Vielleicht muss es da ja so sein. Ich will darauf hinaus,dass die PR Nummer 8KA das Fehlen dieser Lampe nicht entschuldigt.Zumal der normale TüV Onkel die Fahrgestellnummern sowieso nicht nach deren PR Codes checken kann. Versuch Dein Glück mit forschem…

  • Zitat von LeoMun: „ die Reparatur vom Tacho würde ca. 1000 Euro kosten “ lachweg Zitat von LeoMun: „ - Wenn ich einen gebrauchten Tacho anschließe, meckert dann die WFS? “ Ja.Das Auto geht kurz an und gleich wieder aus.Der Wegfahrsperrenpin vom sowohl alten und vom neuen Tacho muss beim 3BG ermittelt werden.Danach Tacho anlernen und Kilometerstand anpassen.Du musst Dir jemand suchen der das kann.VW lernt Dir keine gebrauchten Tachos an. Die Kontrolllampe K83 um die es Dir geht,die kannst Du aufl…

  • MFD reparatur

    geheimsender - - Navigation & Multimedia

    Beitrag

    Das Laufwerk geht zu wechseln.Habe ich vor Jahren schon gemacht.Das Ersatzteil gab es damals neu in der Bucht. Display weiss ich leider nicht.

  • Nein.Das ist nicht nötig.

  • In diesem Fall ist das Originalteil von Bosch.Deswegen steht die Boschnummer drauf.

  • Der sitzt im Ladeluftrohr hinter dem Zylinderkopf.Kommst Du prima dran.Es muss lediglich die Motorabdeckung runter.Beim Dieselfilter noch ca 10cm nach hinten.Genau auf der Oberseite mit 2 Schrauben in das Ladeluftrohr geschraubt.Steht bei dem Motor Bosch 0281002177 drauf wenn es der Originale ist.

  • klappt doch mit Dir.Machmal muss man auch ein bisschen wollen.

  • DEn Aux Eingang benutze ich für die Kamera nicht.Ich nutze einen Video Adapter von Suwtec.Wenn ich den Rückwärtsgang einlege,schaltet das Navi aus jeder Ebene auf Kamerabild um. Aber es kann durchaus sein,dass Du Recht hast.Mit der Thematik in Zusammenhang mit der C-Version habe ich mich noch nie beschäftigen müssen.

  • Die Updateprozedur ist selbst mit vorhandener Update CD auch nicht ohne Risiko.Es gab ne Serie mit einem bestimmten Bootloader werkseitig drauf.Wenn Du diese Sorte mit einm Update beglücken wolltest,hat das Radio hinterher keinen Ton mehr gesagt und konnte dann nur noch per extern flashen wiederbelebt werden. Kennst Du notfalls jemanden,der das kann? Ich hatte Kameras bisher mit Datenstand D und Datenstand G beim MFD.Das ging in beiden Fällen problemlos. Ich hatte noch nie ein MFD Version C.Aber…

  • Legal nicht.

  • 3 Dinge zur Überprüfung würden mir auf Anhieb einfallen: -Ladespannung während der Fahrt checken -Generatorfreilauf -und ganz besonders beim TDI 1,9 auch den Riemenspanner vom Rippenriemen.Wenn die eingebaute Lima neu ist,werden die ersten beiden Punkte hoffentlich unauffällig sein.An dem Riemenspanner ist ein kleiner Gasdruckdämpfer dran.Die sind immer mal kaputt.

  • Zitat von geheimsender: „ Desweiteren würde ich diese Bilder an Deiner Stelle wieder löschen,weil Du kein Copyright dafür hast. Alles klar jetzt? “ Ich habs Dir gesagt,dass es so kommt.

  • Achso,Lagerbock istNr13 ist auf einer anderen Bildtafel.Ich seh nicht was Du meinst.Aber sowas brauchst Du auch nicht dafür. Gut okay,ich habs gesehen.Der ist nicht aus Plastik sondern aus Alu.Den brauchst Du nicht.Der musst zu Stossdämpfer/Federntausch nichtmal ausgebaut werden.

  • Also ich veruche es nochmal zusammenzufassen: Du kaufst im Aftermarket oder im "Zubehör" wie immer Du das nennen willst: -2Stossdämpfer VA.Sachs oder Bilstein meinetwegen.Der untere Federteller ist da dazu.Die untere Gummiauflage ist bei Koni auf jeden Fall dazu.Bei den anderen Marken weiss ich das nicht mehr so genau.Aber das weiss Dein Teileverkäufer. -1 Manschettenkit.Da sind 2 Anschlagpuffer und 2 Manschetten drin.Auch von Sachs meinetwegen. -2 obere Federteller.Die Nr2 in Deinem Bild.Gibts …

  • Habs gelesen. Da das ein ganz normaler Alltagsdumper bleiben soll,würde ich da ganz normale Sachs Dämpfer oder vielleicht auch Bilstein B4 einbauen.Und zwar die Ausführung für Standardfahrwerk. Wäre das mein Auto,würde ich bei der Laufleistung alles komplett machen,also auch die Federn tauschen.Die würde ich original kaufen und nicht im Aftermarket.Wie bereits oben beschrieben,gibt es schonmal die serienmässigen Variant Federn 3B0511115T Markierung grün/blau dort gar nicht.Ich habe da in der Ver…

  • Ich wäre sehr dankbar,wenn ihr meinen Account gleich mit löschen könntet.

  • 75NM.