[erledigt] Umbau Fensterheber hinten Probleme mit Türschloss

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [erledigt] Umbau Fensterheber hinten Probleme mit Türschloss

    Hallo,
    ich habe nach Anleitung (ich glaube Stefan 3B war das) meine Fensterheber hinten nachgerüstet.
    hier mal eine Kopie aus dem Thread


    T8 / 1 - T10 / 1 Klemme 30a
    T8 / 2 - T10 / 4 Klemme 30 (2,5 mm²)
    T8 / 3 - T10 / 7 Diese Leitung kann aus dem alten Stecker genommen werden (Farbe Rot/Schwarz)
    T8 / 5 - T10 / 2
    CAN High (Farbe Orange/Grün)
    T8 / 6 - T10 / 2 CAN Low (Farbe Orange/Braun)

    T8 / 8 - MASSEPUNKT B-Säule

    T8 ist der 8pol Schwarze Stecker in der B-Säule, der in die Tür läuft,

    T10 ist in der A-Säule (schwarze Dreiecksabdeckung Fußraum Fahrer- Beifahrerseite) ein 10pol Schwarzer Stecker.


    alles funktioniert eigentlich soweit nur die Türschlösser hinten lassen sich seid dem Umbau nicht immer über FFB öffnen. Wenn ich den Schalter auf der Fahrerseite betätige lassen sich alle öffnen und wieder verschließen, dann gehts auch ein paar mal per FFB nach vielleicht 10 min ist dann wieder Schluß, mit FFB werden dann nur die Türen vorne wieder angesteuert.

    Fensterheber mit Türschloss vorne waren ab Werk, Fensterheber mit Türschloss hinten aus einem andern Fahrzeug umgebaut, KSG ist geblieben ich habe es nicht getauscht.

    In der Anleitung ist ist mir aufgefallen das die beiden Can-Leitungen vom Stecker (T8) am Stecker (T10) auf eine Klemme gelegt werden sollen, könnte das ein Fehler sein? Oder liegt es eher an den Türschlössern selbst das hier eventuell die Geschichte mit der kalten Lötstelle zu tragen kommt.

    Würde mich über eure Hilfe freuen

    MFG
    Dirk

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Saugwurm ()

  • Danke für deine Antwort. Ich werde morgen die Leitungen trennen, jetzt sind die nach der oberen Anleitung angeklemmt. Die Fensterheber lassen sich derzeit komplett steuern incl. dem Ausschalter in der Fahrertür. Wenn die Türen nach dem trennen sauber arbeiten, muss ich dann immer noch das Steuergerät umcodieren?

    MFG
    Dirk

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Saugwurm ()

  • ich hab dann heute etwas länger getüfftelt, das Schloss hinten getauscht... ohne Erfolg, dann eins von den Schlössern zerlegt gereinigt geölt und was weiss ich nicht alles. nach 4Std. basteln ist mir dann aufgefallen das das Schloss an der Fahrertür auch nicht sauber arbeitet. Ich konnte über FFB aufschließen aber die Tür konnte ich erst nach dem 2 anlauf von aussen öffnen. Jetzt habe ich vorne das Schloss mit dem aus dem Spenderauto getausch und siehe da alles läuft einwandfrei.

    Danke für deine Hilfe

    MFG
    Dirk
  • Fensterheber elektrisch hinten umbau

    Hallo alle zusammen.
    Vorne weg mal bin neu hier und will meinen Passat 3BG auch Fensterheber hinten umbauen.Die innenbleche habe ich schon die Griffe sind in Arbeit nun Such ich noch nen Anschlsußplan aber find nix,auch im Forum werd ich ehrlich gesagt mit den Begriffen nicht schlau.Beim freundlichen habe ich bereits gefragt die rücken aber nichts raus.Kann mir jemanand helfen wäre echt dankbar weil je mehr ich hier im Forum lese desto unheimlicher wird mir das ganze.hab mir knall auf Fall die kompletten innenbleche gebraucht gekauft und hoffe nun ob die in meinen Passat Bj 2004 überhaupt passen.Gruß Manfred
  • Fensterheber hinten umbau

    Hollo und danke für die schnelle Antwort :top: .Also die Türbleche sind ais einen 3b oder 3bg das weis ich nicht so genau aus welchen Baujahr,sind komplett gewesen,können aber von etwas herbstlerichen BJ sein weil hinten die Dichtgummis schon abgerissen sind und recht verkalkt und Oxydiert aussehen :surprised: deshalb ist mein Gedanke die Technik aus den Blechen in mein mit noch Kurbel umzubauen,mußt halt die Löcher Sauber Bohren weil noch keine drin sind.Den Motor selbst für die Fensterheber hoffe ich die Funzen dann Später schon mal weil ich Dummerweise nicht auf die Teilenummer geachtet habe ob die überhaupt in mein MJ 2004 gehen.Übrigens hab heute den zuschlag für die Schalter mit Hochtöner bekommen,müssten dann nächste Woche kommen,werd mich dann gleich am folgenden Wochenende ans zerpflücken der ersten Tür machen.Zuletzt noch ne Frage wird sich denn mein Gedanke das auch alle 4 offennen Fenster beim schließen der Tür und Längeren halten des Shlüssels zufahren und wenn ich noch Vorne Fahrerschalter umbaue auf 4 mit Sperre für hinten das des alles Funktioniert?
    Gruß Manfred
  • Anschluß Fensterheber hinten

    Hallo,
    Ist tatsächlich ein Aufkleber drin BJ 2001,nun ich würd gern am Wochenende
    mal das Elektrische per Luftlinie Probieren bevor ich alles Verbau und nicht weiß ob es geht,nur weiß ich nicht wohin die Dräte Links und Rechts und vorallem welcher Querschnitt.Gibts jemand der weiß wie?Des oben mit den T5-T6 usw. Zahlen check ich nicht ganz gibts ne Leichtere Anleitung?
    Gruß Manfred
  • hi
    ist alles nicht soo wild
    eigendlich ist es ganz leicht ;D
    T10 ist die bezeichnug bei vw für einen 10 poligen stecker
    T8 ist also was ? ......... richtig ein 8 poliger stecker
    an deinem türblech solten 1 oder 2 stecker sein
    ein 8 poliger der mit 6 kontackten belegt ist ,der ist für die zv und fensterheber
    und eventuell ein 6 poliger der mit 2 kontakten belegt ist der ist für die LS
    vorne im fußraum beifahrerseite ist eine verkleidung die muß weg
    dort findest du dann eineige stecker unter anderem einen 10 poligen
    der wie folgt belegt ist
    pin 1 rot/gelb
    pin 2 orange/lila
    pin 3 orange braun
    pin 4 Rot weiß
    pin 7 rot schwarz
    diese leitungen gehen dann an den 8 poligen stecker
    pin 1 rot/gelb zu 8polig pin 1
    pin 2 orange/lila zu 8polig pin 5
    pin 3 orange braun zu 8polig pin 6
    pin 4 Rot weiß zu 8polig pin 2
    pin 7 rot schwarz zu 8polig pin 3 und pin 8 ist masse
  • Fensterheber hinten umbau

    Hallo Frank,und danke für den Tipp ist ja echt einfach.Hab gestern mal Angefangen,zuerst hab ich die Fensterhebermotoren nach deiner Anleitung probiert ob se noch gehen an der A-Säule 5 kurze Kabel angesteckt Funktioniert einwandfrei :D So dann hab ich die Türverkleidung hinten abgebaut ging alles recht easy und bei den einstiegsleisten hab ich dann aufgegeben.Die scheiß Clips sind so fest drin das ichs gar nicht geschafft habe ohne schon gleich den ersten abzubrechen :cry: Hast vieleicht nen Tipp wie ich die rauskriege ohne das alle brechen,hab kein bock mir für teueres Geld wieder neue zu kaufen.
    Gruß Manfred

    -- 19.06.2010 - 22:10 --

    Hallo,hab jetzt die erste Tür hinten umgebaut auf elektrische Fensterheber,nun geht die Tür nicht mehr auf.
    Kann mir wer einen Tipp geben wie ich die überhaubt wieder aufmachen kann.Gruß Manfred<br /><br />-- 23.07.2010 - 23:03 --<br /><br />So hab mich nun endlich mal aufgerafft und die Kabel alle gelegt und angelötet,alles wieder zusammengebaut funktioniert alles einwandfrei.Nun möchte ich noch die Schalter vorn austauschen für 4 Fenster,kann mir jemand sagen ob ich dann überhaubt die Scheiben hinten bedienen kann ohne das KSG zu tauschen oder umzuprogrammieren?Gruß Manfred