Rückleuchten umbau LED?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rückleuchten umbau LED?

    ich liebäugele mit den 3BG rückleuchten für meinen 97er Variant, habe im alten forum schon mal was gelesen das zusätzliche led´s eingebaut wurden (beim bremsen alle kreise leuchtend) und
    der TÜV seinen segen dazu abgegeben hat.

    da habe ich mir überlegt, wenn das legal ist an seinen lampen was zu ändern, warum nich komplett auf LED´s umrüsten? wer schonmal hinter einem solchen fahrzeug hergefahren ist kennt den unterschiede sicherlich. der Phaeton hat hinten auch solche drin


    das wär natürlich der hammer, aber mir würden auch schon ein paar kleine in der mitte, als ersatz für die normalen birnen reichen.


    was meint ihr zu der idee, wär das möglich sowas zu realisieren, wo seht ihr die größten schwierigkeiten?


    gruß,
    euer Felixx
  • Ich glaube Du hast was mißverstanden: Die Leute, bei denen die Bremsleuchten mitleuchten, haben Dioden (Bauelemente, die Strom nur in eine Richtung durchlassen, so daß beim Bremsen die Rückleuchten, aber bei eingeschaltetem Licht nicht die Bremsleuchten mitleuchten), keine LEUCHTdioden (LEDs) verbaut. Die Versuche mit LEDs waren wohl eher enttäuschend und nicht mit dem TÜV zu vereinbaren. Einen Umbau könnte ich mir höchstens so vorstellen, daß man irgendwo Phaeto-Leuchten oder ähnliches auftreibt und diese hinter der äußeren Plastikscheibe der 3BG-Rückleuchten einbaut - ob das paßt ist fraglich, was der TÜV sagt weiß ich nicht...

    Gruß Hannibal
  • irgendwie komme ich von den LED´s doch nicht ganz los. :) ich hätte da noch kurz ne frage.

    ist es möglich eine normale glühbrine gegen eine LED zu tauschen?

    ich denke da z.B. an einen blinker oder seitenblinker, da diese schneller reagieren (an/aus) stelle ich mir vor das es durchaus gediegener aussieht. hat der irgendwer ne idee/vorschlag, wär sehr dankbar!
  • das mit der lichtausbeute hab ich schon befürchtet, die LED´s strahlen ja nicht rundherum sondern eher in eine richtung. werde mich trotzdem mal schlau machen ob man da was machen kann!

    einen schritt weiter bin ich aber schon gekommen, und zwar habe ich im BMW 7er forum diese anleitung hier gefunden, da geht es darum die Kennzeichenbeuchtung auf LED (xenon-style) umzurüsten. gefällt mir ganz gut eigentlich, werde ich mal daran machen und mir teile besorgen.

    hier zwei bilder vom unterschied


    da gibts die anleitung
    http://www.750i.de/d/backlight.htm


    auch wenn das nicht "erlaubt" sein sollte, ich denke damit könnenich und die hiesige rennleitung leben. :)


    gruß, Felixx
  • Hab das bei mir schon eingebaut. :top:
    Natürlich nach Anleitung wie die BMW-Kollegen es beschrieben haben.
    Die Rennleitung war mir dann auch schon einmal auf den Fersen. Die sind dann nachher aber wieder abgedreht und haben sich denke ich um wichtigere Sachen gekümmert. Glaube nicht das man irgendwelche Probleme damit bekommt.

    Sieht aber richtig geil aus.

    Grüße an alle !!!