Querlenkersatz...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin Moin,

    ich habe eine Frage zu den Querlenkern (Lenkern).

    Vor einem Jahr war bei mir der "Lenker Oben Vorn - Beifahrerseite defekt". Ich habe beim AHW Shop mir den Lenker bestellt und ein Kollege hat ihn eingebaut, soweit auch alles
    gut und seitdem kein Stress damit mehr. Nun ist auch der gleiche Lenker auf der Fahrerseite defekt.

    Dementsprechend wollte ich ihn wieder im AHW bestellen. Nun sehe ich, dass die ganzen Teile, die sie da für die Achse anbieten für den 3B/3BG (Variant) - BJ 97-2000 sind. Ich habe aber ein 3BG Variant BJ 2004. Also fix mal in die E-Mail von damals geschaut und Tatsache, auch damals eigentlich nicht für mein Fahrzeug ausgeschrieben. Anscheinend total übersehen.

    Jetzt die Frage:

    Wenn man bei ebay oder woanders schaut ... bieten sie diese Querlenkersets immer für 3B und 3BG bis 2005 an.
    Sind dementsprechend die Teile alle gleich und AHW hat es nur falsch ausgeschrieben und ich kann beruhigt weiter da Teile für meine Achse kaufen?

    Gruß
    FloKa
  • Wenn ich mich recht erinnere sind nur die unteren Querlenker anders bei den beiden Varianten, die oberen sind identisch, müssten also passen.
    Ansonsten müsstest Du für unten eigentlich auch die teureren neueren benötigen.
    War bei mir zumindest so, ist EZ 5/2004.
  • Hallo zusammen,
    Situation identisch mit dem von stb. Hülse krieg ich runter.
    Nur neuer Lenker

    stb schrieb:

    ich möchte auch nochmal nachhaken wie es genau aussieht mit den unteren Querlenkern.
    Habe jetzt ein FeBi ProKit 24902 gekauft für meinen 2004er 3bg 1,9 tdi, passend AB Fgstnr.3B-3-072 001.
    Sollte alles so passen gemäß Papieren.

    Aber nachdem ich den hinteren unteren Querlenker aus dem Radlagerträger rausgezogen habe sieht der dem neuen so gar nicht ähnlich! Das Neuteil hat einen Konus von etwa 15,5 mm, während der alte Querlenker deutlich dicker ist und keinen Konus besitzt, siehe Foto.

    Das betrifft 3BG´s ab 2003 (ab Fahrgestellnummer xxxxxx), die Modelle davor sind ohne zusätzliche Buchse ausgekommen. Der RepSatz für die neueren Passat ist einen ganzen Zacken teurer und unterscheidet sich darin, dass die 4 unteren Querlenker andere Maße in den Aufnahmen haben.
    Frage zum Ersatzteil wenn ich einen Achsschenkel mit Hülse habe.

    Haben diese beiden Modelle unterschiedliche Konuse? Falls ja brauch ich den mit der Kombimutter mit großer Auflagefläche und muss diesen noch bestellen. Falls nein kann ich den bereits gekauften (dann falschen) verwenden und die alte Kombimutter vom Ausbauteil wiederverwenden.

    Ich bitte also um die Info haben die beiden Modelle unterschiedliche Konus Maße oder nur unterschiedliche Muttern?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus!
    Bilder
    • Variante1.PNG

      118,9 kB, 631×435, 35 mal angesehen
    • variante2.PNG

      119 kB, 633×448, 37 mal angesehen