Wer schaltet das Kofferraumlicht ein?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer schaltet das Kofferraumlicht ein?

    Ich habe eine Frage. In dem Heckschloss befindet sich ja der Schalter für die Leuchten im Kofferraum.
    Wo ist dieser Schalter? Im Schloss in der Heckklappe? Oder ist an der Aufnahme unten am Auto der Taster? Ich habe das Problem, dass die Beleuchtung nicht immer angeht. Da auch die Alarmanlage diesen Kontakt braucht wollte ich mir das Schloss mal anschauen.

    Es geht um einen PAssat 3b Limo MJ 97
  • Nebenbei mal zwei reine Verständnisfragen (ja, hab' gesucht, aber diese Details in den passenden Threads nicht gefunden):

    a) wird durch den Mikroschalter in der Heckklappe die Kofferraumbeleuchtung direkt geschaltet oder ist das nur eine Signalleitung, die dem KSG sagt, es möge die Kofferraumbeleuchtung einschalten?

    b) Sollte Direktschaltung vorliegen: wird Plus oder Masse geschaltet?
  • "vfler82" schrieb:

    Hallo
    also ich kenn das nur so das der mikroschalter im schloß selber sitzt und wenn der defekt ist das ganze schloß getauscht werden muss!!

    Habe das problem nämlich bei meiner Fahrer und Beifahrertür da geht die Innenraum beleuchtung nicht an weil die mikroschalter platt sind!!


    Gruß Thomas


    Hi,
    ich hatte das gleiche Problem gehabt. Die Mikroschalter sind ok, ich habe einfach die Kontakte nochmal gelötet und es funktioniert wieder einwand frei!!! :razz: Dank super Beschreibung hier im Forum ;)
  • Bilder hab ich keine.
    Also bei der Limo musst du alle Schrauben an der Verkleidung lösen. Und dann kannst du das Schloss selbst mit 2 10er Muttern lösen. Da geht zum einen das Kabel zum Taster und zum anderen ein Gestäge vom Stellmotor, dieses kann man an den schwarz Kunstoff "Ding" abclipsen. Den Taster kann man dann gut aus den ausgebauten Schloß rausbauen. Kunstoff abclipsen (vorsicht 2 unterlegscheiben, aber groß), dann wird der Tasten raus geschoben.
    Viel Spaß
  • Anleitung Mikroschalter Kofferraum ausbauen

    Hallo zusammen,

    da mir dieses Forum schon einige Tipps gegeben hat, obwohl ich erst seit knapp 2 Wochen einen VW hab, möchte ich hier was zurückgeben. Ich hab den Mirkoschalter im Kofferraumdeckel (Limousine) gewechselt und den Vorgang fotografisch dokumentiert. So kann sich ein "Neuling" ein gutes Bild davon machen. Ich hoffe, es gibt so eine Anleitung noch nicht hier...

    Mikroschalter Kofferraumschloss wechseln
    Also, zu allererst schraubt man die Heckdeckelverkleidung ab. Dazu findet man nach längerem Suchen 13 Schrauben, die mit Filz beschichtet sind. Diese rausdrehen, und dann auch noch den Halter fürs Warndreieck durch lösen der beiden Schrauben entfernen. Dann die Verkleidung abziehen (sitzt ein bissl in den Zuziehgriffmulden "fest").


    Man sieht dann auch schon das Schloss. Einfach die 2 Befestigungsschrauben lösen und das Kugelgelenk am Ende der Metallstange abziehen (geht etwas streng). Dann noch den Stecker abziehen.


    Nun hat man das Schloss vor sich liegen und muss die 2 weißen Klemmen zusammendrücken, während man schwarze Plastikteil vom Metall abhebt (2. Person mit kl. Schraubendreher hilfreich).


    Dann den ganzen Schalter rausfädeln. Das geht ganz einfach.


    Hier sieht man den Mikroschalter (samt Gehäuse), wie man ihn beim :) bekommt (8D5959489 – €12,50).
    Ich hab ihn abholen lassen. Hätt ich gewusst dass man so viel Drumherum bekommt, hätt ich nach einem Mikroschalter beim Conrad gefragt und den selber eingelötet. Das kommt sicher billiger und ich denke, es gibt ihn dort. Naja…


    Dann einfach reinstecken, Schloss zusammenklippsen, anschrauben, Stecker drauf, Kugelgelenk zusammendrücken, Verkleidung drauf und freuen.

    Gutes Gelingen!
  • Hallo,
    sorry, dass ich diesen Tread nochmal aufnehme, aber ich konnte bisher zu "meinem" Problem nichts finden. Es geht um einen Passat 3B2 (Bj. 02/1998, Limousine)

    Beim Schließen über das Kofferraumschloß bleibt die ZV tot, während beim Schließen über die vorderen Türen die ZV auch den Kofferraum mit verschließt :?:
    -> ist das auch der Mikroschalter?
    -> Muss ich das komplette Schloß tauschen?
    -> Oder eventuell Kabelbruch wie beim Variant?

    Gruß
    NoSpezi
  • Re: Wer schaltet das Kofferraumlicht ein?

    Hi!

    Nicht "Sorry, dass du den Thread wieder auskramst" sondern: Danke, das du in einem bestehenden Thread gepostet hast. ;)

    Der im Post über dir gezeigte Mikroschalter ist nur fürs Kofferraumlicht zuständig.
    Am Schließzylinder der Heckklappe gibts noch einen Mikroschalter, kontrollier mal dessen Stecker bzw. brücke mal die Kontakte.

    Grüsse
    Matthias
  • Re: Wer schaltet das Kofferraumlicht ein?

    Hi!

    Heute habe ich mich mal ran gewagt und mir das "Innenleben" unter der Kofferraumabdeckung angeschaut.

    @TDI Highlight: die ZV ging bisher auch darüber, das Schloß hat 3 Stellung 1. auf und 2. zu mit ZV bzw. 3. zu ohne ZV (kein Öffnen über ZV möglich)

    @Matthias: meinst Du das weiß/graue Teil (eher links) von der unteren Einheit ? Sorry, weiß leider die Bezeichnung nicht, denn das Heckklappenschloss ist jawohl das Obere. :!: Oder :?:

    http://imageshack.us/a/img818/4834/foto0274b.jpg

    bzw. hier links (die Muttern von den oberen beiden Gewindeschrauben sind wieder fest :ja: )

    http://imageshack.us/a/img855/184/foto0275q.jpg

    Leider habe ich nicht herausgefunden, ob ich nur dieses Teil austauschen muss oder die komplette "Einheit".
    Ganz zu schweigen wie ich es ausbauen kann. :?: Hat nämlich nicht viel mit den Türschlössern gemeinsam, :(
    das war zumindest meine Hoffnung. Konnte auch keine Anleitung bisher im Forum finden.

    Gruß