gibt es 2 verschiedene Xenon Scheinwerfer für Passat 3BG ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "mw1" schrieb:

    Und dazu brauch ich doch die W8 Scheinwerfer weil es doch nur im W8 BiXenon
    gab oder?

    .....die Bedeutung von BI-Xenon ist dir bekannt??
    -->

    Quellcode

    1. Seit 2001 gibt es auch, zuerst im Mercedes CL, Xenon-Fernlicht im sogenannten Bi-Xenon-Scheinwerfer. Dabei wird für das Abblend- und Fernlicht dieselbe Lampe verwendet; es wird eine Blende aus dem Strahlengang geklappt und damit auf Fernlicht „umgeschaltet“.

    .....siehe auchHIER

    .....und genau das machen BEIDE :!:
  • @mw1, das, was VW früher als irreführenderweise als "Bi-Xenon" bezeichnete, nennen sie heute schlichtweg und bezeichnend "Xenon-Plus".
    (Auf-und Abblendlicht in einem Scheinwerfer).

    Echtes Bi-Xenon (jeweils einen separaten Xenon-Brenner Scheinwerfer für Abblend- und Fernlicht) gab es bei VW nur beim Touareg I und beim Phaeton I, nie beim 3BG, auch nicht beim W8.
    Bei Audi gab es das gar nicht, auch nicht beim A8 W12.

    Jetzt verstanden ?

    Das, was Lichtfetischisten wie ich verbauten, um echtes Bi-Xenn zu haben, ist genau genommen illegal, sofern es in einem Scheinwerfer verbaut ist.

    Die einzigste legale Chance, beim 3BG mit Xenon-Plus auf Bi-Xenon umzurüsten, ist der Verbau der zugelassenen Hella-Zusatz-Fernscheinwerfer mit Xenonbrennern und -vorschaltgeräten.

    Die Teile kosteten mich damals 199 € incl. Versand ( UVP war vor 4 Jahren 450 € )und das Set hat die Hella-Teilenummer 1FO 008 671-811.

    .
  • Hi grabe mal den alten thread wieder aus, habe jetzt eien V6 2,8 4Motion mit xenon.Meine Frage dazu, gibt es nun Bixenon Sw dafür oder nicht?
    kommt nicht mit der Antwort alle haben Bixenon,meiner hat es es nicht,es sei denn, es ist defekt und ich habe es noch nicht bemerkt.
    Bixenon ist:(habe ich in meinem Focus St gebhabt) Abblend,- und Fernlicht zusammen als Xenon mit einem Brenner pro Seite (deshalb Bi), und zusätzlich H7 Fernlicht.
    Mein Nissan hat Xenon als Abblendlicht und zusätzlich H7 als Fernlicht.


    mfg starmaster
  • Re: gibt es 2 verschiedene Xenon Scheinwerfer für Passat 3BG

    Die im 3BG verbauten Xenon-SW hießen Bi-Xenon-SW (auch wenn es rein technisch nur Xenon-Plus waren) und waren die einzig verfügbaren SW neben den Doppel-Halogen-SW.

    Es kann aber sein, dass deine Shutter defekt sind, die per Magnet die Blendklappe beim Aufblenden im Eimer sind.

    Einfach SW austauschen und fertig.

    Es gab allerdings unterschiedlich eingefärbte Xenon-SW für W8 und normale Xenons. Die W8 waren nicht verchromt, sondern titanfarben, also einen Tick dunkler.

    Die gibt es aber schon seit 8 Jahen nicht mehr nachzukaufen.

    Bilder findest du hier im Forum.
  • Re: gibt es 2 verschiedene Xenon Scheinwerfer für Passat 3BG

    So hab noch mal nachgeschaut, ist tatsächlich Bi-Xenon(Bi = 2 ,das heißt,ein Brenner für 2 Funktionen,Abblend und Fernlicht) plus Zusatzfernlicht H7 .
    XenonPlus ist nur ne VW-interne Bezeichnung für Bi-Xenon.
  • Re: gibt es 2 verschiedene Xenon Scheinwerfer für Passat 3BG

    Falsch - genau anders herum.

    Die Xenon-Scheinwerfer des 3BG haben pro Stück definitiv nur 1 Xenon-Brenner, 1 H7-Fernlichtlampe, eine gelbe Blinkleuchte und 1 5-Watt Glassockel-Stecklampe.

    Ich bezweifle, dass Hella extra für dich 13 Jahre nach Markteinführung des Scheinwerfers einen Neuen auf den Markt wirft.

    Deiner Äußerung entnehme ich, dass du schlichtweg noch nie so einen Scheinwerfer in der Hand hattest - korrekt ?

    Aber ich gehe davon aus, dass DU es mit Sicherheit besser weißt als die Leute hier, die die Scheinwerfer gefühlte 30.000 mal zerlegt haben (meine Wenigkeit eingeschlossen).

    Aber wenn du meinst ... Nach dem Kauf der Scheinwerfer wirst du eh eines Besseren belehrt ... :D

    Kannst ja schonmal 4 D2S-Brenner kaufen - dann hast du auf Jahre immer 2 als Reserve im Keller liegen. :lol:

    @pmboma, du hast Recht - die W8-Teile sind laut Kassel seit '10 aufgrund der (warum auch immer) wieder vorhandenen Nachfrage wieder lieferbar. Allerdings pro Stück 140 € teurer als vor der Neuauflage. Wucher. :flop:
  • Hi,


    als ich grad dem Moderator ‚Einarmiger‘ eine PM (der Einfachheit halber :)) schreiben wollte, hab‘ ich es grad noch in seiner Signatur gelesen ‚Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach‘ - puh grad noch die Kurve gekriegt....

    zur Sache: habe letzte Woche meinen 3bg 1.9 TDI Variant wegen Fehlbetankung mit Super (ich war‘s nicht) verloren und suche Ersatz.

    Brauche unbedingt Xenon, Bi-Xenon oder wie auch immer....!

    meinem bescheidenen Kenntnisstand nach brauchen Xenon doch unbedingt eine SWRA (Scheinwerferreinigungsanlage) oder gab es da Ausnahmen?


    denn es biten Leute ihre Fahrzeuge mit Xenon (Bi Xenon) an, aber ich sehe auf manchen Fotos nicht die typischen Öffnungen für die SRA in der Stoßstange unterm Scheinwefer.... (z.B. die Fotos v schönem 1. Hand Auto)

    Für Aufklärung dankbar!

    Gruß

    Jan
    Bilder
    • 9F80F202-3680-4214-8455-4ACE5BF82448.jpeg

      1,58 MB, 2.181×1.362, 2 mal angesehen
    • E31A5BA8-1889-4389-8296-8DB0E0451A91.jpeg

      803,89 kB, 1.127×1.110, 3 mal angesehen