Sooooo, ein fröhliches Hallo ins Forum... ^^

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sooooo, ein fröhliches Hallo ins Forum... ^^

      Sooooo, ein fröhliches Hallo ins Forum... ^^


      Ich habe mir am Freitag ein neues "Spassmobil" gegönnt. :D


      Ich war recht lange auf der Suche, um einen geeigneten Passat 3B - B5 (keinen 3BG) als halbwegs unverbastelte Limousine zu finden. Dann kam mir dieser eine "Passi" in die Quere und ich konnte nicht widerstehen... Es handelt sich um einen:


      - VW Passat 3B B5 Limousine
      - EZ 04/1999
      - 1.8T Benziner mit 150PS, Euro 4
      - 217tkm gelaufen (Zahnriemen und Co. gemacht, Austauschmotor, diverse Neuteile)
      - LC7V (Blue Anthrazit Perleffekt)
      - TA Technics Gewindefahrwerk (fährt sich angenehm entspannt, bin echt überrascht!)
      -
      TOP OZ 18" MONSTR Alufelgen (frisch gepulvert) mit Michelin Pilot
      Sport4 Sommerreifen - 225/40/ZR18 92Y - letztes Bild im Anhang
      - orig. VW - 16" Speichenfelgen (Bezeichnung reiche ich nach),
      neu mattschwarz lackiert mit
      205/55/R16 Winterreifen (werden am 11.10.2021 angebaut)
      - "Japanleiste" vorn, in Wagenfarbe lackiert
      - 15 mm Spurplatten hinten
      - alle Veränderungen (teils durch Einzelabnahme) eingetragen
      -
      Xenon, Klimaautomatik, 4x eFH, Wärmeschutzverglasung, ESP, ABS, Sitzheizung, elek. Spiegel, Ledersitze mit Alcantara, Kühlergrill und alle VW-Embleme in Wagenfarbe lackiert, orange Blinker (vorn und Seite) orig. Navi für die große MFA im KI, selbst abblendender Innenspiegel, Wurzelholzapplikationen, nachgerüsteter Tempomat, ZV mit FB, Heckrollo, 2 x MAL, Alarmanlage.


      Die vorhandenen Klarglas-Frontblinker (welche sogar noch dunkler foliert waren) und die "smoke" Seitenblinker
      habe ich bereits gegen ältere orange Blinker getauscht. Das hintere VW-Emblem wurde in Wagenfarbe lackiert und wieder angebracht, der Innenspiegel war defekt und ich habe ihn bereits ersetzt. Eine Mini-Stummelantenne (mit NULL Empfangsleistung) habe ich durch eine 16V-Antenne getauscht. Das originale Navi fliegt raus, weil ich dort den Platz für das originale Ablagefach nutzen möchte. Die 16" Winterräder werden morgen montiert (11.10.2021) und zugleich das Gewindefahrwerk um 1 cm hochgedreht. Das Display vom MFA hat natürlich Pixelfehler und wird noch ersetzt.


      Es folgen neue Rückleuchten,
      neue orange Blinker vorn, neue orange Seitenblinker, neue Xenonscheinwerfer mit neuen Leuchtmitteln und im Sommer 17" orig. Alufelgen (Kompletträder) von VW. Im VW-Zubehörkatalog von 2000 wurden sog. Rückleuchtenabdeckungen (Blenden) für den Passi angeboten, sowas suche ich noch. Diese werden dann in Wagenfarbe lackiert und bei Gefallen dann auch angebracht... Sollte ggf. noch Zubehör ins Auto kommen, dann auch nur (originales) zeitgenössisches, was es 1999/2000 offiziell zu kaufen gab... Zum Schluß kommen noch (retro) "Volkswagen" und "Passat" Schriftzüge ans Heck... :love:


      Da der Originallack
      noch richtig toll ist (wurde immer per Hand gewaschen), bekommt er im Frühjahr 2022 eine komplette Aufbereitung, inkl. SmartRepair. Ich liebe diese Farbe... Und er bekommt eine Rundum-Lederpflege spendiert.
      Vielleicht werden die hinteren Scheiben leicht abgedunkelt (foliert)... :saint:


      Nicht ohne Grund habe ich den Nick gewählt. Ich finde es in der Tat wichtig, solche "Kulturgüter" wie den 3B (halbwegs) unverbastelt zu erhalten und zu pflegen. Daher werde ich meinen "Dicken" so gut wie nur möglich ins Original zurückrüsten (mit Ausnahme des Fahrwerks), ihn quasi fast in den "Auslieferungszustand bringen. *grins* Es wird deswegen auch kein Tuning (Sportauspuff, LED-Rückleuchten, Angel Eyes Scheinwerfer oder sonstwas) geben, da der Passi eh schon einen schicken Auftritt hat und ein Hingucker ist...


      Das war's erstmal von meiner Seite. Bei Fragen: fragen, bei Anregungen: anregen... :D


      Viele Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von Schorni ()

    • Hallo und Willkommen! Netter Wagen, zeig doch mal paar Bilder mehr, auch vom Innenraum.


      dein Save the Classics Projekt liest sich interessant, aber bei dem Gedanken solltest du nicht auf das MFD verzichten und es nur wegen einem unnötigen Ablagefach raushauen, dann vl sogar ein blink blink 1Din Radio einbauen.

      Die Farbe ist übrigens toll!
    • Bitte löschen!

      Moinsen... :) Jupp, dankeschön...


      Da mein Passi gerade beim Autohändler steht, weil er gerade umgemeldet wird, folgen Bilder zum Innenraum in der nächsten Woche. ;)


      Ein kurzes Update gibt es aber trotzdem. Die lila 18 Zöller sind nun für einen sehr guten Kurs verkauft, weil die Farbe ja mal gar nicht ging. Hilfe... :D Jetzt sind 16" orig. VW Toronto-Alus drauf, frisch schwarz-seidenmatt lackiert... Quasi als "Winterpellen". Die 15er Spurplatten / Spurverbreiterungen sind hinten (aufgrund der Optik und des besseren Handlings) drauf geblieben.


      Im Frühjahr / Sommer '22 folgen dann besagte 17 Zöller. Das Fahrwerk hab ich nicht höher gedreht, weil sich der Passi mit den 205/55/R16 Winterpellen und dem TA Technics Fahrwerk überraschend gut smooth fahren lässt - also ohne Bandscheibenschäden oder Gehirnerschütterungen. *grins*


      Orange Frontblinker sind bereits geliefert, nur noch nicht verbaut. Das originale Navi fliegt tatsächlich mit Navirechner (im Kofferraum) raus, weil ich das Ablagefach in der Mittelkonsole benötige. Solche 08/15-Smartphonehalter sind nicht so mein Ding. Wenn, dann benutze ich als Navi eh nur mein Smartphone oder vielleicht ein zeitgenössisches, mobiles Navi.


      Thema
      "Radio". Es kommt definitiv KEIN "blink blink 1 DIN-China-Radio" rein... Ich liebäugele eher mit dem Blaupunkt Bremen SQR 46 DAB (https://shop.hfb.audio/autoradios/247/blaupunkt-sqr-46-dab-retro-radio)
      oder einem adäquaten DAB+ Radio, im 1 DIN-Format, auf Retro getrimmt. Zeitlich gesehen, passt das Blaupunkt zwar nicht wirklich in die Epoche meines Passi's. Aber ich finde es schick...


      Das Blaupunkt Dubai 324 DAB BT (https://www.kaufland.de/product/340218115/) kommt m.E. dem Originalradio auch schon sehr nah, wenn es nur um das pure Design geht. :)


      Allerdings weiß ich noch nicht, was ich dann durch den Einsatz einer DAB+ Antenne, mit der alten Navi-Antenne mache. Rein theoretisch reicht ja dann ein Dummy. Praktisch finde ich die orig. VW / Audi-Shark Antennen hübsch. Nur passen diese wohl von der Zeit nher, nicht an den Passi. Ich muss das mal genauer recherchieren.


      Gesehen habe ich auch eine US Heckklappe. Da ich ein sehr kurzes Kennzeichen bekomme (kann man endlich in Magdeburg online reservieren), wäre so eine Heckklappe natürlich der Burner und für mich seeeeeehr interessant... Mal schauen. :)


      Montag oder Dienstag nächster Woche bekomme ich dann endlich meine Schilder, wg. Corona verzögert sich selbst die Anmeldung über einen Zulassungsservice.


      Ich werde dann nächste Woche auch ein Inspektion durchführen (Zündkerzen, Ölwechsel mit Filter, Luftfilter, Innenraumfilter / Pollenfilter wechseln, Flüssigkeiten checken usw. ...


      ... to be continued... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Schorni ()