Stoßstange Spalt schließen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stoßstange Spalt schließen

    Hallo zusammen,

    ich bin Rückwärts gegen einen Fahrradständer gefahren! Da hat sich das schwarze Teil
    verbogen hoch 3! Mich stört der Spalt den man hoffentlich auf dem Bild sehen kann.

    Meine Frage wäre jetzt wie und mit was ich diesen Spalt schließen bzw. reparieren kann.

    Ich habe euch dazu mal paar Bilder angehängt!

    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen!
    Bilder
    • 3D25F0B6-E397-4E2F-B156-7B9F08B76B0D.jpeg

      104,66 kB, 640×480, 32 mal angesehen
    • 51192799-2307-41E9-B9B7-ED15D79E8103.jpeg

      3,86 MB, 4.032×3.024, 27 mal angesehen
    • 6BD67862-5724-4D37-A7A0-5AE589C4D235.jpeg

      116,85 kB, 640×480, 24 mal angesehen
  • Hey, also hier würde ich ans Kunststoffschweißen denken!

    Im Prinzip funktioniert es so, dass du Kunststoff zum schmelzen bringst und damit den Spalt auffüllst. Die Stossstange besteht dann in der Regel aus dem gleichen Material und wenn sich der Kunststoff der Schürze mit dem neuen Kunststoff verbindet (nach dem abkühlen) dann gibt es ne feste Verbindung.
  • Passat_f_immer schrieb:

    Hey, also hier würde ich ans Kunststoffschweißen denken!

    Im Prinzip funktioniert es so, dass du Kunststoff zum schmelzen bringst und damit den Spalt auffüllst. Die Stossstange besteht dann in der Regel aus dem gleichen Material und wenn sich der Kunststoff der Schürze mit dem neuen Kunststoff verbindet (nach dem abkühlen) dann gibt es ne feste Verbindung.
    Du hast bemerkt das das untere Teil nur eingeklipst ist, und eh nicht fest mt dem oberen Teil verbunden ist?
    Was will man da also "Kunststoff schweißen"? :D