Passat 3bg Alarm Hupe Alarmanlage, Rat los...HILFE

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Passat 3bg Alarm Hupe Alarmanlage, Rat los...HILFE

    Moin, um schnell auf denn Punkt zu kommen. Mein Passat hat keine Alarm Hupe und ich wollte Fragen ob jemand weiß wo das Signal für diese herkommt. Ich dachte es käme ursprünglich vom
    KSG (Kompfortsteuergerät) aber es scheint nicht so zu sein da ich mir schon ein 2x gekauft habe und dort auch kein weiterer Stecker belegt ist als wie bei meinem.
    Kommt das Signal evtl von wo anders ?
    Oder muss ich noch mal genauer schauen ?

    Ich weiß das ich keine habe da ich die Verkleidung im Kofferraum schon ab hatte um es zu prüfen und laut des KSG hat er bei der Alarm Hupe einen Defekt erkannt.

    Und kleine Neben bei Frage die ich im Forum nicht fand.
    Muss ich um denn Beifahrer Fensterheber Schalter aus zu bauen, die Verkleidung ab nehmen ?
  • Moin
    Das Signal kommt vom Komfortsteuergerät das ist ja gekoppelt mit den Türschlössern.

    Das Thema hatte ich vor kurzem erst.. Fehlerspeicher war Leer im Komfortsteuergerät.. Trotzdem geht der Alarm los.
    Ich hatte alle Türschlösser einzelnd angeklickt und alles getestet.. AUF und ZU ... Alles geht .. selbst beim abschliessen stand dort SAFE....
    Dann gab es noch denn Messwertblock LETZE ALARMQUELLE und dort stand dann bei mir die "2" diese stand für Tür hinten Rechts.. Das schloss habe ich gegen ein neues ersetzt und dann war es gut. Der Alarm ging nicht mehr wieder an und alles war wieder in ordnung. Da Spinnte dann wohl eins der Microschalter im Schloss.

    Damit erstmal ruhe war bis ich ein neues Schloss besorgt habe hatte ich die beiden 15A Sicherungen (BLAU) gezogen.. die beiden sind sehr gut versteckt und zwar hinterm Lichtschalter bei den Relais sitzen die beiden.. Der eine sehr weit link oben in der ecke versteckt.. Der ist für die Alarmhupe hinten im Kofferraum und der andere sitzt ein paar cm weiter rechte oberhalb eines Relais (Diese ist für die Blikerrei zuständig wenn der Alarm auslöst) .. wenn du die sicherung ziehst dann blinken aber auch beim Anschließen nicht mehr die Blinker.. Also eine Lösung damit ruhe ist. bis du das Schloss was kaputt ist erneuert hast..

    Die Alarmanlage kann man auch so bis zum nächsten Öffnen stilllegen und zwar indem man das Auto abschließt.. Die LED bei der Fahrertür blinkt.. dann NOCHMAL drückt bis die LED NICHT mehr leuchtet und dann ist die Alarmanlage ausgeschaltet. Dies habe ich mit dem Funkschlüssel gemacht.


    Zu deinem Schalter.. Es ist besser du baust die ab.. Beim raushebeln machst du nur die Verkleidung kaputt und ich glaub das Kabel ist auch viel zu kurz.. Türpappe ausbauen geht doch schnell ;) Ist doch nur die eine oder zwei?! Torx Schraube(n) unten an der Türpappe und dann nur die anderen beiden Hinter dem Griff. Dann brauchst du die nur zu dir ziehen bis sie absteht und alle Clipse gelöst sind und dann ziehst du sie nach oben raus.