1.9 TDI Ruckeln und weniger Leistung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1.9 TDI Ruckeln und weniger Leistung

    Hallo,

    bin neu hier im Forum und hätte gleich mal eine Frage. Habe selbst einen 3BG 1.9 TDI aus 2001 mit 276000km (nachgerüsteter HJS DPF) und bin sehr zufrieden.
    Habe seit ein paar Wochen manchmal ein leichtes "Rucken" bei etwa 2200 Umdrehungen. Es geht aber kein Ruck durch das Auto, sondern es ist gefühlt ganz kurz weniger Leistung vorhanden. Ruß o.ä. konnte ich nicht feststellen.
    Heute hatte ich die Möglichkeit, einen anderen 1.9 TDI von 2003 zu fahren. Dort wurde laut Besitzer das AGR ausprogrammiert. Nun ist mir ein gefühlt schnellerer Durchzug und mehr Spritzigkeit aufgefallen. Kann dies nur durch das ausprogrammierter AGR-Ventil zu Stande kommen?
    Oder wo könnte ich bei meiner Fehlersuche noch ansetzen?

    Grüße