1.8 20V MKB ARG Steuerkette gerissen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1.8 20V MKB ARG Steuerkette gerissen

    Hallo Gemeinde.

    Mein Sohn hat vor ca. 2000KM folgende Arbeiten am Motor vorgenommen/vornehmen lassen:

    Zahnriemen Neu
    Wasserpumpe Neu
    Kettenspanner Neu
    Steuerkette Neu

    Heute früh will er auf Arbeit fahren und der Motor geht nach ca. 700M Fahrt einfach
    an der Ampel aus....
    Nach mehreren Startversuchen Auto abgestellt.

    Ich habe ihn mit Schrittempo nach Hause geschleppt und Fehlerspeicher ausgelesen: Nockenwellensensor-Kurzschluss nach Plus.
    Neuen NWS gekauft-eingebaut-sprang nicht an.
    Kompression gemessen: (Zylinder von vorne gesehen nach hinten aufgeschrieben)
    Zyl1: 0 Bar
    Zyl2: 12 Bar
    Zyl3: 0 Bar
    Zyl4: 0 Bar

    Ventildeckel abgenommmen: Steuerkette gerissen und das Steuerkettenrad welches auf der Beifahrerseite ist-fast komplett rund!
    Man hat die letzten 2000KM kein Rasseln oder sonstige Geräusche festgestellt...

    Können die Ventile/Kolben was abbekommen haben?
    Gibts die Steuerkettenräder einzeln zu kaufen?
    Lohnt sich ne Reparatur oder besser gebrauchten Austauschkopf oder gleich kompletten Motor?
    Auto ist ein 3B 2000er Limo mit 175.000KM und sonst gutem Zustand...