EXTREM Hoher verbrauch im Leerlauf

  • EXTREM Hoher verbrauch im Leerlauf

    Hallöchen :)

    da ich mich jetzt schon eine weile auf dem Forum umgeschaut habe aber leider nichts passendes zu meinem Thema gefunden habe muss ich wohl selber mal nachfragen. ^^

    Wenn ich im Leerlauf bin kann ich quasi meiner Tanknadel dabei zusehen wie sie mich schön in den Ruin treibt und in etwa 10 Minuten rund ein Sechstel weniger Tank anzeigt... ?(
    Ich dachte schon
    an die üblichen verdächtigen wie Lambda, LMM oder einfach Falschluft irgendwo im Ansaugsystem nach dem LMM aber das kann nicht sein da Erstens sich das Auto ganz normal bewegen lässt und Zweitens beim normalen Fahren der Durchschnittsverbrauch bei Rund 10L auf 100Km liegt.

    Wäre irgendwas von oben genantem der Fall, würde das Auto nicht normal Fahren bzw hat dann immer einen höheren verbrauch oder nicht?

    Ich bin mal darauf gespannt was ihr dazu zu sagen habt oder ob euch etwas einfällt denn selbst wenn ich auf der Autobahn mit 180 Fahre habe ich einen Geringeren verbrauch als im Leerlauf ?( ?( ?(

    Hier mal die Daten zum Fahrzeug:
    Passat 3b2 1.8T Motorcode AEB
    BJ 10.1996
    Leistung 179 PS (wurde auf die Leistung vom Audi TT 1.8T optimiert)
    Laufleistung: ~280000KM

    Gemacht wurde (in chronologischer Reihenfolge):
    Ölwechsel (ROWE 10W40) + Filter (MANN Filter)
    Kühlflüssigkeit Wechsel
    Ansaugung Performance Kit von K&N (ja mit Abschirmung um den Filter das er NICHT direkt die heiße Luft einsaugt!)
    Ladedruckanzeige von RaidHP
    Ladedruck erhöht auf die Leistung vom Audi TT
    Spot Abgasanlage MSD Leer und ESD Magnaflow (KAT Original)

    Zum Thema Tuning oder sonst irgendwas Braucht mir hier bitte keiner kommen dazu gibt's andere Bereiche das hier dient nur zur Fehlersuche!

    Hoffentlich kann mir jemand weiter helfen! :D
  • Hi
    Verbrauch wird ja in Deutschland nach Liter pro 100km bewertet.
    Wie machst Du das im Stand? Momentanverbrauchsanzeige?
    Natürlich braucht ein Auto im Stand mehr als während der Fahrt.
    Fahr doch mal 100km ohne Stillstand und das Gleiche nochmal mit 10 Minuten
    Leerlauf im Stand, ich kann mir nicht vorstellen dass Du signifikant höheren Verbrauch
    hast.

Execution time: 0.037s (85,95% PHP, 14,05% SQL) | SQL queries: 23 | Memory-Usage: 6,04 MB