Keine Leistung, leichtes Ruckeln - Relais schuld?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine Leistung, leichtes Ruckeln - Relais schuld?

    Hallo liebe Gemeinde,

    bin mir nicht sicher, ob ich mit diesem Problem im Bereich >Elektrik< richtig bin. Lese hier schon etliche Zeit mit, zu den unterschiedlichsten Themen, aber ein Problem brennt mir schon länger unter den Nägeln. Wobei ich mich fast schon damit abgefunden habe, aber eben nur fast. Habe ich schon mehrmals bei ähnlich Threads beschrieben.

    Mein Passat hat folgendes Problem: der
    Motor ist ziemlich Träge und hat ein leichtes Ruckeln im "Gleitmodus" (dahinrollen mit 55 - 70 km/h, Phänomen bereits seit ca. 3 Jahren). Diverse Sachen wurden bereits geprüft (in Vertragswerkstatt: Turbo, Unterdruckbereich, Zündkerzen, Fehlerspeicher ausgelesen...).
    Auf Verdacht irgendwelche Sachen tauschen (wie LMM,etc.) habe ich abgelehnt. Meister: Woll´n ja aus Opa kein Rennwagen machen. - ist auch nicht meine Absicht, aber "richtig" funktionieren sollte er schon.

    Nun hat mich gestern mein Passat "getreten" = Motor noch kalt nicht mal `nen Kilometer zurückgelegt, von der roten Ampel beschleunigt (mit sensiblen Gasfuß - nicht über 2.200 Touren, meine Fahrweise eher cruisen als rasen), da macht ein Relais unterm Lenkrad klickt und er rennt wie blöd. 8o
    Leider war der Spaß nach ca. 1 - 2 Sekunden vorbei als das Relais nochmals klickte.

    Nun meine Frage, ist das möglich, dass ein Relais für die Symtome verantwortlich ist? Wenn ja, welches muss in Augenschein genommen werden?
    Anmerkung: Im Winter klicken etliche Relais (oder nur eins) deutlich hörbar in der Aufwärmphase (an der Ampel stehend) unterm Lenkrad. Ist manchmal schon fast ein "Glockenspiel"

    Für eure Hilfe schon mal besten Dank im Voraus.

    Gruß
  • Upps, sorry,

    Modell: Highline
    Motor: 1.8T (110 KW / 150 PS)
    Baujahr: 02/1998
    MKB: AEB
    Getriebe: Tiptronic (GKB: CJG, glaube ich - müsste nach Feierabend mal schauen)
    Laufleist.:ca. 267.800 km
    (keine weiteren Umbauten; alles Serie)

    Der Wagen hat Tempomat (GRA) falls das noch eine Rolle spielen könnte. Mit der vorletzten Tankfüllung habe ich mal den Systemreiniger von LM eingefüllt, der Durchschnittsverbrauch ging zurück (ca. 1,5 l/100 km) und er ist minimal spritziger geworden.

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Nospezi ()

  • Hallo

    Klingt als ob es das Benzinpumpenrelais ist, klickt schneller als der Blinker?

    Das hatte ich auch! vor paar Tagen.

    Ursache: Motorsteuergerät bekommt keinen Strom

    Abhilfe: im Wasserkasten beim MSG das Relais (MSG Relais) nachlöten.


    Kann dir nicht garantieren das es bei dir das gleiche ist. Versuch ist es aber wert :)


    Viel Glück!


    LG Marc