Drosselklappe gewechselt Fehler bleibt bestehen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Drosselklappe gewechselt Fehler bleibt bestehen

    Hallo ,

    ich fahre einen Passat Bjh 1998 , Variant 1.8 ,125 Ps

    ich hatte die Fehleranzeige "Drosselklappensteuereinheit Fehler in der Grundeinstellung" und "Drosselklappensteuereinheit Regelgrenze unterschritten"
    darauf hin habe ich die Drosselklappe gereinigt -ohne
    Erfolg , Einstellung über Laptop -wurde mit Fehler abgebrochen , neuanlernen über Batterie abklemmen -ohne Erfolg.

    Dauraufhin wurde eine neue Drosselklappe verbaut ,der Fehler blieb jedoch bestehen .
    Das anlernen wurde wieder mittels Laptop versucht -abbruch mit Fehler, Batterie abgeklemmt für 3 Stunden , dann zündung eingeschalten 5 Min gewartet , Fahrt mit allen Belastungssituationen -ohne Erfolg ,Fehler bleibt trotzdem bestehen .
    Laut Diagnose verändert sich der Winkel der Klappe nicht bei betätigung des Gaspedals ,Masse bleibt auch bei 0 .

    könnte es sich hierbei um ein Problem der Elektrik handeln (defektes Kabel ,Stecker ect.) .


    danke für Hilfe
    Dateien
    • diagpassat.pdf

      (24,73 kB, 1.189 mal heruntergeladen, zuletzt: )