ABS/ESP-Lampe leuchtet dauerhaft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ABS/ESP-Lampe leuchtet dauerhaft

    Hallo!

    Seit drei Tagen leuchtet bei meinem Passat die ABS/ESP-Lampe dauerhaft ab
    Start, drücken des ESP-Knopfes hat keine Auswirkung.
    (Passat 3BG, 2.0 Benziner AZM, 4-Gang-Automatik, Bj. 06/2004)

    Vor ca. 2 Monaten wurde der Bremslichtschalter gewechselt, da war dann
    bis jetzt
    alles in Ordnung. Konnte damals manchmal nicht den Automatik-
    wählhebel bewegen, weil ja dabei die Bremse getreten werden muß.
    Dieses Problem liegt jetzt aber nicht vor, von daher gehe ich davon aus,
    dass es diesmal etwas anderes ist.
    Ich "glaube" (bin mir aber nicht ganz sicher...), dass das ESP und die ASR auch derzeit
    keine Funktion haben, hab´s mal auf nasser Strasse mit kräftiger Beschleunigung
    in einem Kreisverkehr getestet, ich "meine", er wäre dabei deutlich über die
    Vorderräder weggerutscht, konnte es aber aufgrund des anderen Verkehrs
    nicht nochmal testen.
    Werde bald mal zur Werkstatt und den Speicher auslesen lassen.

    Hat jemand schon eine Idee, den Fehler etwas einzugrenzen?
    Oder kann da immer noch so vieles dran beteiligt sein?
  • Hallo liebe Passatfreunde,

    das ist mein erstesmal in diesem Forum.

    Also zuerst ein paar Angaben zu meinem PKW:
    Passat 3BG Limo; 1.6 Benziner; Bj: 2001; 171.000 km; Schaltgetriebe

    Nun zu meinem Anliegen:
    Bei mir leuchtet sporadisch die Abs und Esp Lämpchen auf und geht nach einer unbestimmten Zeit wieder aus. Dann kann es sein, dass paar Tage ruhe ist und dann kann es wieder aufleuchten, ist aber auch schon des Öfteren mehrfach an einem einzelnen Tag an und aus gegangen. Ich erkenne leider kein System dahinter. Es kann jederzeit und bei jeder Farsituation passieren. Bei dem Moment wenn es aufleuchtet, merke ich gelegentlich das die Bremse kurz zu macht und sofort wieder öffnet. Ich konnte leider noch nicht wirklich testen, ob das Abs system ordnungsgemäß arbeitet.

    War schon bei einigen Werkstätten, alle haben mein Passat an den Computer angestöpselt und leider spuckt es keinen Fehler aus, was mit meinem Problem zusammen hängt.

    Aber folgende Fehler werden angezeigt:
    0591 Drehratensensor Unterbrechung Referenzleitung
    058F Querbeschleunigungssensor Fehlerhaft

    Vielleicht hat der ein oder andere mehr Ahnung und sieht da Zusammenhänge.

    Ich bedanke mich im Voraus für eure Hilfe und Unterstützung.

    Sollten noch weitere Informationen benötigt werden, bitte Bescheid geben.

    Mit freundlichen Grüßen
    Viktor