3B Heckklappe schließt nicht mit ZV Schlüssel sperrt nicht

  • 3B Heckklappe schließt nicht mit ZV Schlüssel sperrt nicht

    Hallo,
    hab ein Problem,
    Die Heckklappe wird nicht mehr von der ZV angesteuert, Schlüssel sperrt vom HK-Schloss aus,
    gleichzeitig kann ich aber mit dem Schlüssel nicht dauerhaft zusperren, laut BDA sollte sich der Schlüssel auf 3 Uhr drehen lassen um zu verriegeln ohne ZV Funktion, ich kann aber meinen nur bis ca. halb 2 drehen, womit man das Auto zusperrt,
    muss
    dazu sagen, dass ich in 14 Jahren, seit ich das Auto besitze, nie den Schlüssel in dem Schloss hatte. :mrgreen:
    war ziemlich verlottert, die kleine Schutzkappe ließ sich kaum durchdringen.
    Nun, was könnte der Grund sein, dass die Heckklappe nciht mehr mitgesperrt wird? ich hatte mal Wasser im Fahrerfußraum, da gibt es doch Kontakte die zu Korrosion neigen, hab ich gelesen. Wo sitzen die genau?
    warum kann ich nicht manuell abschließen? Schloss kaputt? oder funkt es bei meinem BJ nicht mehr so?
    Hab einen 2000er Highline, Technikpaket, also mit FB und Klappschlüssel.
    Bin jetzt erst draufgekommen, dass ich von der Heckklappe aus die Scheiben runterfahren kann....;-)
    Vielen Dank im Voraus.<br /><br />-- 19.05.2014 - 15:23 --<br /><br />Hallo,
    hab zerlegt, hab mal ein paar Bilder gemacht, fällt jemandem etwas auf?
    Das Schloss wackelt ziemlich wenn ausgebaut,
    beim letzten Bild, leider erkennt man das nciht mehr so richtig, da sieht man rechts am Bildrand Mitte, der weiße Nippel steht nach Schlüsseldreh an dem schwarzen Ding an, geht deshalb nicht auf 3 Uhr weiter drehen, kann es an dem liegen?
    Danke!









  • Re: 3B Heckklappe schließt nicht mit ZV Schlüssel sperrt nic

    Hi!

    Lässt sich der Stellmotor noch bewegen?
    Der Motor verschiebt ein Plastikteil, welches dafür sorgt das der Griff in der Griffleiste bei verriegeltem Fahrzeug ins Leere greift. lässt sich diese Mechanik noch mit dem Schlüssel bewegen oder klemmt das irgendwo?

    VG
    Matthias
  • Hallo Matthias,
    danke für deine Antwort,
    es bewegt sich nur das weiße Plastikteil wenn ich den Schlüssel drehe, das schwarze dahinter ist fest.
    Kann das das Problem sein? Wie bekomme ich das dann gängig?
    danke!

    -- 20.05.2014 - 07:10 --

    Der Stellmotor ist das weiße Trumm mit dem verölten Stempel und dem Steckanschluss richtig?<br /><br />-- 22.05.2014 - 20:49 --<br /><br />Hi,
    der heutige Stand,
    Grundplatte wieder ausgebaut, Stellmotor runtergeschraubt, ist wie vermutet fest.
    Aber, das Schloss lässt sich nun drehen, kann also zusperren,
    was kostet der Stellmotor? Nehme mal an, den kann man nicht reparieren.

    danke!
  • Hi hi,

    habe gerade ein anderes Problem allerdings muss dafür bei mir ebenfalls die komplette Schlosseinheit ausbauen. Habe schon alles versucht, gibt es einen Trick wie man die rausbekommt? Hab auch nur 2 schrauben gefunden, hab ich was übersehen?

    Hoffen jemand kann mir da helfen ggf sogar mit Bildern :)

Execution time: 0.0528s (89,96% PHP, 10,04% SQL) | SQL queries: 26 | Memory-Usage: 5,58 MB