Batterie entlädt / Steuergerät defekt, ZV defekt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Batterie entlädt / Steuergerät defekt, ZV defekt?

    Einen schönen guten Abend an alle.

    Ich komme mal gleich zu meinem Anliegen. Habe einen Passat BJ. 98. Vor einem Jahr etwa fing das Problem an. Die Batterie hat sich nach längerem Stehen entladen. Erst nur wenn er Zwei Tage Stand , später dann reichte schon eine Nacht. :(

    In der Werkstatt wurde dann festgestellt, dass es das Steuergerät war, welches unter dem Fahrersitz liegt. Es hatte auch ganz deutlich Wasser abbekommen ( ist
    ja auch ne blöde Lage da im Fußraum). Steuergerät getauscht, alles ging wieder....aber nur wenige Monate! Langsam aber sicher schlich sich das selbe Problem wieder an.

    Ok.... also noch ein weiteres Steuergerät.( Das erste war gebraucht.... hätte ja sein können das es auch defekt war)
    Das hätte ich mir sparen können.... hat nix geändert! Werkstatt hat mir eine Rechnung ab 1000 € Aufwärts prophezeit :cry: , also klemme ich nun seid Monaten über Nacht die Batterie ab. ( NERVIG) :/

    Ein Freund hat die Batterie, welche ich auch schon erneuert habe gemessen und nacheinander alle Sicherungen rausgezogen, dabei zeigte sich das der Strom nicht mehr angezeigt wurde als die Sicherung von ZV und Fensterheber raus war.

    Nun sind noch folgende Symptome, durch welche ich mir ein paar Tips erhoffe was es nun noch sein kann:

    - Tür hinten links schließt nicht richtig, sie klackert genau wie alle anderen wenn ich zu schließe, aber geht dann wenn alle zu sind wieder auf! Das macht er aber nicht immer, meißtens, aber nicht immer :D

    - Wenn ich los fahre und den Zündschlüssel drehe, gehen alle Knöpfe runter!

    Jetzt meine Frage an euch; was könnte es sein, wo muß ich suchen.
    Könnte es doch noch irgendetwas in der Nähe des Steuergerätes sein? Oder

    Ich freue mich über jede Antwort und bedanke mich schon mal im Vorraus!!!!

    Liebe Grüße Jenny
  • Re: Batterie entlädt / Steuergerät defekt, ZV defekt?

    Erstmal danke für die Antwort.
    Das haben wir schon gemacht.... erhat defenitiv zu viel... die genauen Zahlen weiß ich leider nicht mehr. Aber jetzt am WE wollen wir uns nochmal dran machen, dann schreib ich sie auf und teile sie nochmal mit.
    Was die Suchfunktion angeht; das funktionierte gestern irgendwie nicht. Hab es grad eben nochmal versucht, nun geht sie wieder. Werde mein Glück nun auch in der Suchmaske versuchen.

    Trotzdem würde ich mich weiter über viele Antworten und Tips freuen, damit das Leid mit dem Auto endlich ein Ende hat. :)
  • Da wird definitiv irgendwo ein Wassereinbruch sein. Da hat es entweder dein KSG selbst erwischt oder diverse Verbindungen in dem Bereich. Und wenn du sagst dass damals nur das Steuergerät gewechselt wurde und nicht die Ursache des Wassereinbruches, ist es klar dass das neue KSG genauso kaputt geht.

    Klapp den Teppich hoch und guck dir das KSG sowie den kompletten Kabelbaum im umfeld an.
  • Re: Batterie entlädt / Steuergerät defekt, ZV defekt?

    Vielen Dank für die hilfreichen Antworten. Ich werde mal unter den Teppich schauen und das Ding nochmal ausbauen...
    Werde versuchen alles genaustens unter die Lupe nehmen und dann berichten.

    Was den Thread mit dem Türschloss angeht, der ist echt super... auch diesen bereich werde ich (mit Hilfe) nach der guten Anleitung bearbeiten....

    Man gut das ich hier mein Problem geschildert habe... ihr habt mir schon sehr geholfen und helft hoffe ich noch weiter.

    Werde euch auf dem Laufenden halten was wir erreicht haben dank eurer Tips

    Wenn noch jemand eine Idee oder Tip hat.... immer her damit ;) ;)

    L*G* Jenny<br /><br />-- 28.01.2012 - 00:21 --<br /><br />

    "Uncle Diesel 4M" schrieb:

    Hallo Jenny,
    Könnte zur Lösung zu deinen zusätzlichen Symptomen mit der Tür hinten links führen. Desweiteren mal den Fehlerspeicher des Komfortsteuergerätes auslesen (Adresse 46), da sollte da evtl. auch was zu finden sein.


    Was heißt denn Adresse 46???? :???:
  • Re: Batterie entlädt / Steuergerät defekt, ZV defekt?

    Hey Jenny,
    wichtig wäre mal der Ruhestrom wenn alles aus ist, dauert aber nach dem abstellen ne weile bis alle STG auch im Stby sind, dann messen.
    das Türschloss Problem kann damit natürlich auch als Uhrsache in Frage kommen, gehen alle Lichter aus, auch das im Handschuhfach ? >>eigene Erfahrung einmal zum Wolf gesucht bei einem Freund!
    Radio ist auch eine gern genommene Ursache für sowas.
    Generell war der Gedanke schon gut messen und der Reihe nach alles abziehen.

    Ich hoff es hilft was
  • Re: Batterie entlädt / Steuergerät defekt, ZV defekt?

    Das haben wir schon gemacht mit dem, ne Weile warten und Motorhaube einrasten. Er hat definitiv zu viel angezeigt. Leider weiß ich diese Zahlen nicht mehr.... wollten unsjetzt am WE eigentlich ran machen, leider ist mir was blödes dazwischen gekommen. Aber am nächsten WE.
    Nochmals vielen Dank für die vielen Tips, das hilft mir alles sehr weiter.

    Werde sobald ich dran war meldung machen :)
    Liebe Grüße Jenny<br /><br />-- 06.02.2012 - 14:22 --<br /><br />Auch das mit dem Radio werde ich mal ins Auge fassen.... man weiß ja nie!!!