Neue Stoßstange/neuer Frontspoiler am Passat 3B

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anleitungen für den Umbau der Frontstoßstange am Passat 3B.
    Benötigtes Werkzeug:
    • einen Passat 3B mit Frontstoßstange
    • eine Zubehörstoßstange oder einen Frontspoiler
    • Schraubendreher (Schlitz)
    • Steckschlüssel oder eine kleine Ratsche
    • passende Aufsätze: Torx Größe 25, Kreuzschlitz Größe 20, Maulschlüssel Größe 10 oder einen passenden Aufsatz für den Steckschlüssel
    Eventuell erforderliche Anpassungsarbeiten an den Zubehörteilen sollten unbedingt vor dem Lackieren durchgeführt werden, da man sonst beim nachträglichen Anpassen mehr kaputt macht als man richtet.


    Dann kann es ja losgehen:
    • Motorhaube auf
    • Der Frontgrill muss nicht raus, kann aber
    • Blinker ausbauen (wie das geht steht in der Bedienungsanleitung)
    • Entriegelungshebel der Motorhaube aushaken:
      • wenn man von oben auf das Schloss der Haube guckt, sieht man
      • das der Hebel links auf einen Metallstift aufgerastet ist und
      • mit einer kleinen Metallspange gesichert wird
        meinpassat.de/attachment/52/?s…2b8b7c8f2f857a633cbea455a
      • also die Spange (pink) nach oben heben
      • und in dem Spalt (grün) mit dem Schraubendreher die zwei "Arme" auseinander biegen und den Hebel nach vorne ein Stück abziehen
      • der Hebel geht NICHT komplett herauszuziehen sondern bleibt an der Stoßstange
    • dann Schrauben der Stoßstange lösen:
      meinpassat.de/attachment/53/?s…2b8b7c8f2f857a633cbea455a
    • und zwar 3 mal Torx (grün) - 2 mal Kreuz (pink) die den Anschlag der Haube halten
    • und unter der Stoßstange 3 Schnellmontageschrauben Schlitz (blau)
    • dann jeweils unter dem Blinker eine 10er Maschinenschraube:
      meinpassat.de/attachment/54/?s…2b8b7c8f2f857a633cbea455a
    • weiter geht's am Innenkotflügel
    • dort 3 mal Torx abschrauben:
      meinpassat.de/attachment/55/?s…2b8b7c8f2f857a633cbea455a
    • und dann die am schwersten zugängliche Schraube (Torx):
      meinpassat.de/attachment/56/?s…2b8b7c8f2f857a633cbea455a
    • diese sitzt schräg von unten HINTER dem Innenkotflügel direkt am Ende der Stoßstange
    • Variante 1: ein Kumpel biegt den Innenkotflügel Richtung Rad und ihr schraubt das Ding raus, fummelig aber geht gut
    • Variante 2: Rad ab, Innenkotflügel raus (12 Schrauben oder so) und Schraube lösen
    • Ich favorisiere Variante 1, geht schnell und klappt
    • dann die Stoßstange nach vorne rausziehen - Voila:
      meinpassat.de/attachment/57/?s…2b8b7c8f2f857a633cbea455a
    • jetzt entweder den Spoiler an die Stoßstange basteln oder
    • die neue Stoßstange in umgekehrter Reihenfolge anbauen (nicht vergessen den Entriegelungshebel umzustecken, er ist mit der Führung in die Stoßstange eingerastet und lässt sich von hinten rausdrücken)
    • dann kann es so aussehen:
      meinpassat.de/attachment/58/?s…2b8b7c8f2f857a633cbea455a
    • und nach ca. 2 Stunden solltet ihr fertig sein.
    Autor: [email protected]

    Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Benutzung der Informationen auf eigene Gefahr! Ich übernehme keinerlei Haftung für entstandene Schäden, Folgeschäden oder dergleichen!
    Bilder
    • 05-1[1].gif

      2 kB, 351×256, 1.099 mal angesehen
    • 05-2[1].jpg

      30,43 kB, 498×176, 2.534 mal angesehen
    • 05-3[1].jpg

      14,06 kB, 169×194, 7.465 mal angesehen
    • 05-4[1].jpg

      15,66 kB, 156×220, 830 mal angesehen
    • 05-5[1].jpg

      15,47 kB, 159×226, 1.032 mal angesehen
    • 05-6[1].jpg

      37,7 kB, 415×307, 1.376 mal angesehen
    • 05-7[1].jpg

      28,47 kB, 368×275, 813 mal angesehen

    12.729 mal gelesen

Execution time: 0.1085s (94,38% PHP, 5,62% SQL) | SQL queries: 14 | Memory-Usage: 9,3 MB