Angepinnt Frage zu Teile-Nr? Welches Teil ist das? Preis? Hier rein!!!

  • Hi Leute,

    ich suche das Entlüftungsventil für den Ventildeckel am 2.3 VR5 AGZ.

    Die Teilenummer des Ventils ist die 3B0
    128 101
    , der Schlauch zum Ventildeckel hat die 3B0 129 493.

    Zum Problem:

    Das Teil ist laut VW nicht mehr zu bekommen (auch nicht über Audi/VW ClassicParts), leider ist meines aber so hinüber, dass der Luftfilter ölgetränkt ist.

    Kennt ihr Möglichkeiten wo man noch schauen könnte und ein NEUES Ventil herbekommt?
    Intensive Internetrecherche leider erfolglos.

    Danke und Gruß
  • Guten Abend,

    kann mir jemand bei der Suche nach dem rot markierten Schlauch helfe
    Ich benötige den dünnen Gewebeschlauch der von einer Druckdose? zum Drosselventil? führt
    Zum besseren Verständnis hier ein Bild davon:

    Passat 3B2 Motor AHL 1,6 101 PS BJ 1997

    Bitte wenn möglich mit Teilenummer

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Bilder
    • image1.JPG

      1,43 MB, 3.264×2.448, 23 mal angesehen
    • image2.JPG

      1,44 MB, 2.448×3.264, 25 mal angesehen
  • Hallo Leute.

    Seit ein paar Tagen habe ich einen 3b von 12/98 (1.8 125 PS). 165 TKM.
    Nun hab ich direkt ein Problem und ein Rätsel

    Gestern Abend hörte ich am Luftfilter / LMM ein merkwürdiges klicken, das immer schneller wurde. Ursache scheint das Bauteil auf dem Foto zu sein. Ziehe ich den Stecker dort ab, hört es sofort auf. Was ist das und sind von dort Geräusche zu erwarten?
    Danke euch vorweg.

    Gruß. Dirk
    Bilder
    • Screenshot_2017-01-04-21-47-44.png

      1,56 MB, 1.080×1.920, 18 mal angesehen
  • mein 1,6er hat das auch das teil rappelt auch seit geraummer zeit warum weiss ich nicht würde mich auch interessieren da meiner eh ein problem hat und es sein kann das es bei diesen defekt mein wagen fast larmlegt spich zwei zylinder wärend des betriebt sterben lässt.

    Ich weiss nur das dieses teil zur be und entlütung des tanks angebelich zutun haben soll aber was hat das teil mit der dk zu tun das ist mir ein rätzel
  • Habe an meinen Passat 3B 1.8T BJ. 98. Den Sachs Super Touring 557 837 verbaut dar ich den Überhaubt fahren an meinen Passat 3B.

    Die gehören doch normalerweisse an einen Passat 3BG


    Habe schon mit Sachs Telefoniert die haben mir gesagt der hat eine andere Druck und Zugstufe als den ich brauche.


    Der hat ja auch einen anderen Federteller unten.


    Der richtige Stoßdämpfer wäre der 170 811.


    War damals ein Fehlkauf ist mir vor Kurzen erst auffegallen das die nicht zu meiner Fahrgestell-Nr. passen.


    Sollte ich die Austauschen gegen die normalerweisse rein gehören ? Bis jetzt machen sie mir keine Probleme
  • Hallo,

    ich würde gerne wissen, ob beim AVF die Hydrolager vorne rechts und links gleich sind.

    Teilenummer links: 8D0199379AE
    Teilenummer rechts: 8D0199382AE

    Beide haben dieselbe Prägung auf dem Gummibalg, heißt das nun, dass die beiden gleich sind?
    Links kostet 30€ weniger, hat jedoch die Gummitülle nicht.

    Viele Grüße
    Robert
  • Neu

    Hallo,

    mein akutes Problem: Abgas Werkstatt!

    Fehler:
    17664 - Engine Coolant Temp Sensor (G62): Open or Short to Plus
    P1256 - 35-10 - - - Intermittent

    Vorgeschichte:
    mein Passat wurde vor kurzem leider kalt verformt durch fehlenden Kaffee...

    Repariert habe ich Ihn bereits: Neue Visco Kupplung, Neuer Kühler, Neuer Kondensator, Neue Trockerpatrone und alles was zur Front gehörte und aus Plastik war.. -.-'.

    Nachdem ich Ihn zusammen, Wasser drin und entlüftet hatte: fährt!! Aber er wurde nicht mehr richtig warm -.-'

    ... Falsch zusammengebaut? Nein... durch den Wechsel hat es scheinbar das Thermostat hingerafft.

    Daher habe ich ein neues Thermostat und diesen Sensor bestellt:
    http://www.ebay.de/itm/311457150826

    Thermostat verbaut - wird wieder warm! Yuhu. Dann zwei Tage später Morgens bei voller Fahrt das erster mal: Abgas Werkstatt! Abends ging die von alleine wieder aus. Das war vor einer Woche. Heute das nächste mal, Abgas Werkstatt!

    Den Sensor habe ich bei meinem Passat direkt unten am Kühler eingebaut. Also quasi im Schlauch der zum Kühler unten geht. Der alte sah allerdings aus wie dieser hier:
    http://www.t4-wiki.de/wiki/Schalter_F95_(K%C3%BChlmittelnachlauf).

    Da er vom Stecker her passte dachte ich, das liegt ggf. daran das er von Febi kommt. Der andere ist glaub ich Original.

    Habe ich den falschen verbaut? Was sollte ich sonst als nächstes angehen? Kabelkaum durch Unfall oder Reparatur kaputt vielleicht kaputt? Hat es vielleicht wirklich den anderen Sensor der oben am Motor seien soll (?) jetzt auch zerlegt?


    Freue mich über Hinweise!

Execution time: 0.0864s (89,12% PHP, 10,88% SQL) | SQL queries: 46 | Memory-Usage: 10,32 MB