Angepinnt Liste Typische Passat-Defekte / Passat Probleme 3B/G/C/CC

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • VW Passat 3B Variant
    Baujahr 1998
    1,8 L / 125 PS ADR
    Laufleistung 191000 km

    - Starke Rostbildung im Bereich der Schlossleiste/ Heckklappe
    - Wassereinbruch durch mangelhafte Abdichtung zwischen Tür und Teileträger
    - Zentralverriegelung defekt
    - diverse Bauteile der Achsaufhängung vorne defekt
    - Versorgungspumpe für Scheibenwaschanlage defekt
    - Manschetten für Antriebswellen defekt
    - Antriebswellengelenk links defekt
    - Sensor für Seitenairback defekt
    - Summer für Lichtwarner defekt
    - Kettenspanner für Steuerkette (20V) defekt
    - Drosselklappensteuereinheit defekt
    - Luftmassenmesser defekt
    - Kühler defekt (2004/2010)
    - Sitzheizung defekt
    - Spiegelheizung defekt
    - Temperaturfühler defekt
    - Kurbelgehäuseentlüftung defekt (Verbindungsstutzen hat sich aufgelöst => Ölverlust)
    - Ölkühler defekt
    - Waschdüsen Heckklappe defekt
    - Rollgurt Beifahrerseite defekt
    - Dämpfer Heckklappe defekt
  • habe einen VW PAssat 3B Variant Tiptronic, JG: 03/1999, 1.8T highline,
    habe schon 235'000km drauf

    bei meinem Passat ging bis jetzt folgendes kaputt:

    -Luftmassenmesser (war schon kaputt als ich ihn kaufte, wurde mir aber nicht gesagt)
    -Kühler verlor Flüssigkeit
    -diverse Manschetten radseitig gerissen (scheint ein typisches Problem zu sein)
    -Querlenker vorne (Halterung)
    -Oelverlust
    -Sieb bei Oelpumpe voll mit Oelschlamm
    -Wärmetauscher verlor Oel
    -Ventildeckeldichtung, ganz hinten
    -

    ansonst hatte ich nie Probleme
  • 3C Kombi Bj. 2007 (PD) Passat die erste/zweite und dritte.

    2007er 3C Kombi PD 170 PS

    -Bruch Lenksäule Garantie (bei 90000km, knapp 1 1/2 Jahre alt)
    -Leistungsverlust Garantie 2x Rep versuch des freundlichen..., dann dezente Tauschaktion,
    komplette Einspritzpumpe / Steuergerät alles neu :bia:
    (bei 140000km, 2Jahre alt)

    2008er 3C Kombi CR 140 PS 07.08 - 07.10, gesamt 150000 km.

    -elektrische Feststellbremse 2x einseitig verschlissen..., 2te Seite ca. 60% trotzdem keine Garantie
    -2x keine Öffnung mit Fernsteuerung möglich, nur mit Notschlüssel zu öffnen.
    -3x offene Fenster (alle) am Morgen, keine Reaktion VW-seitig
    -3x Motorwarnleuchte leuchtet ewig, der freundliche schaffte es nach 7 Werktagen einen Kabelbruch zu finden, nebenbei wurde im "Versuch" vorher der halbe Kabelbaum und das Steuergerät erneuert, auch ein neuer Kühler fand den Weg in den Motorraum...
    -Softlack löst sich ab
    -Unterbodenabdeckung löst sich
    -ewige Probleme mit Bluetooth und der Telefonvorrichtung

    Seit 3 Tagen... Klappe die dritte, jetzt mal 2.0 CR mit 110 PS
    war einfach billig ... mit 6 Monaten und 28.000 km.
    bis jetzt funktioniert nur die Freisprecheinrichtung / Vorrichtung nicht
  • Weitere Probleme die in letzter Zeit häufig zum 3C/CC zu lesen und hören sind:

    * DPF defekt bzw. zu
    * Differenzdrucksensor DPF defekt (Membran gerissen oder/und durch Kondenzwasser defekt)
    * Führungslenker Hinterachse - Buchsen ausgerissen (ärgerlich, da bei Tausch Achsvermessung notwendig)
    * Antriebswellen knacken bei Lastwechsel bzw. schneller enger Kurvenfahrt
    * Taster elektronische Feststellbremse defekt
  • Re: Liste Typische Passat-Defekte / Passat Probleme 3B/G/C/C

    DSG ruckelt immer noch !!! 1,4 TSI mit 7Gang DSG, jetzt km 35.000
    Softwareupdate und Schaltpunkt-Einstellungen ohne Erfolg, auf Anraten von VW wurden Zündkerzen und Zündspulen ersetzt (anscheinend Standardprozedure!), auch ohne Erfolg.
    Im Internet kann man nun in mehreren Foren diverse "Ruckel-Probleme" mit dem 7 Gang-DSG nachlesen; teilweise wahre Endlosgeschichten mit dem Auswechseln von Mechatronik, Schwungscheibe, etc. bis hin zum DSG selbst. Jetzt scheint sich hier was zu tun.
    Das Ruckel-Problem bei warmen Motor(meist im 2. Gang) scheint vom Kupplungsbelag zu kommen.
    Es werden neue Kupplungen eingebaut (soll sogar eine Anleitung von VW geben). Das Problem scheint so groß zu sein, daß es im Januar und Februar sogar zu Lieferengpässen kam. Ein ebenfalls Betroffener schreibt in einem anderen Forum: Die haben jetzt den Rep. Satz 0AM 198 140 C verbaut.

    An die Experten hier die Frage --> was sind Eure neuesten Erkenntnisse zu diesem Problem ?

    -- 19.02.2012 - 14:34 --

    "mechanikus" schrieb:

    DSG ruckelt immer noch !!! 1,4 TSI mit 7Gang DSG, jetzt km 35.000

    Update: TPI Technische Produktinformation Vorgangs-Nr.: 2026097/2 Rubbelndes/ ratterndes Fahrverhalten für kurze Zeit beim Beschleunigen aus niedriger Geschwindigkeit im 2. Gang.
    Rupfen/ Rattern beim Beschleunigen im 2. Gang für circa 1-2 Sekunden (zum Beispiel beim Abbiegen oder Wiederbeschleunigen zwischen 5 und 10 km/h).
    Vibrationen, Rupfen/ Rattern während des Schaltvorgangs vom 1. zum 2. Gang bei niedriger Geschwindigkeit (kein einzelner Ruck!).
    Rupfen/ Rattern beim rückwärts Anfahren.
    Lösung laut TPI:
    Modelljahr des Fahrzeugs prüfen und Kupplung ersetzen
    Modelljahr des Fahrzeugs prüfen.
    Reparatursatz für Mehrfachkupplung gemäß ? OT-Hinweise/ Reparaturleitfaden ersetzen.<br /><br />-- 15.04.2012 - 15:11 --<br /><br />Update: DSG ruckelt
    Nach mehreren Werkstattbesuchen (Passat 122 PS) wg. DSG ruckeln im 2. Gang wurde jetzt nach meinem Hinweis auf die TPI 2026097/3 bei ca. 35.000 km die Mehrfachkupplung getauscht. DSG schaltet ohne zu ruckeln seit bereits 4 Wochen wieder einwandfrei.
    Es wurde Rep.-Satz OAM 198 140 C eingebaut.
    Kosten: Kulanz= 70% Lohn + 100% Material, 30% wurde durch Anschlussgarantie-Versicherung
    übernommen.
  • Passat 3c Variant bj 11-2007. Bluemotion 1.9tdi 105ps pd.

    Km ca 65.000 - klimakompressor Defekt. Ersetzt auf Gebrauchtwagen Garantie.
    Km ca 70.000 - klimakimpressor erneut Defekt. Nach Diskussionen erneut auf Garantie ersetzt. Jetzt bislang 102.000 km und klimakimpressor geht. Allerdings scheinen die temp-Fühler der Klima jetzt Defekt zu sein. Ist immer sehr kalt, auch bei zb 23 grad eingestellt.
    Jetzt schon 2x mal diese Klips-Drehverriegelung der Klappe vom Kofferraumdeckel abgebrochen.
    Aktuell poltern der VA bei 102.000km.
  • Re: Liste Typische Passat-Defekte / Passat Probleme 3B/G/C/C

    Bisher folgende defekte am 2.0tfsi Variant 07er Modell.

    - Beifahrertür auf Grund von Rost ersetzt (100% Kulanz nach fast sechs Jahren und 120tkm)
    - gleichzeitig alle anderen drei Türen von innen von Rost befreit und neu lackiert (100% Kulanz nach fast sechs Jahren und 120tkm)
    - Schubumluftventil defekt -> ersetzt durch Golf VI SUV (selbst bezahlt)
    - Unterdruckventil (keine Ahnung welches, wurde direkt vom freundlichen über die Gebrauchtwagengarantie geregelt)
    - Schaltsaugrohrmotor ersetzt durch neue Version nach wiederholten Fehlerspeichereintrag (50% Kulanz vom freundlichen auf Lohn und Material)

    Das dürfte es gewesen sein.

    Mfg Agressor

Execution time: 0.3037s (89,53% PHP, 10,46% SQL) | SQL queries: 51 | Memory-Usage: 12,01 MB