1.8T Gefälschter Turbolader?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1.8T Gefälschter Turbolader?

    Hallo,

    ich habe mir vor einiger zeit einen turbolader für meinen 1.8T AEB bei einem händler über E*** bestellt und
    habe die befürchtung das es eine billigkopie ist.der lader war auch bei mir kurz eingebaut und hat schleifgeräsche von sich gegeben und der wagen hat nicht richtig gezogen.

    Schaut euch einfach mal die bilder an.











    Könnt ihr mir sagen,ob das ein originaler ist oder nicht?
    Ich war auch bei zwei vw werkstätten,die mir gesagt haben,das der lader kein original wäre.

    Gruß

    Big Wowa
  • Der Lader wird wie folgt verkauft:
    Zur Versteigerung steht ein nagelneuer Turbolader der Baureihe K03-029 ; 020 oder 005.

    Teilenummer 058 145 703 J
    Es passen auch die Endungen K; L und M.

    Turbolader ist ein original Ersatzteil für Audi A4, A6 und alle VW Passat 1,8T (150 u. 163 PS).


    Kann man das als Original VW ansehen?
  • Hi,

    ich habe mich an den original hersteller gewendet und hab eine antwort von KKK bekommen.

    hier der originaltext:

    als Anlage finden Sie Bilder von unserem Original- Turbolader 5303 988 0029 und Original-Typenschild (mit Germany unterm K Logo, alternativ mit Hungary) sowie eine Turbolader-Anwendungsliste für die VW/Audi Nr. 058 145 703x.

    Meiner Meinung nach handelt es sich bei Ihrem Turbolader um keinen Original- Turbolader von BorgWarner Turbo Systems. Meine Annahmen beruhen u.a. auf folgenden Anzeichen:
    Unbekannte(s) Typenschild/Beschriftung/Seriennr., keine Rohteilenummern auf dem Verdichtergehäuse, ungewöhnlicher Sicherungslack an den Muttern der Gewindestange, allg. Aussehen des Gußes der Gehäuse, unbekannte Turbinengehäuse-Bezeichnung (fehlendes KKK-Logo?!), kein Warnhinweis und keine Teilenr. auf dem Steuerdosengehäuse, Farbe der Stopfen/Kappen.

    Die bilder aus dem Anhang:







    Ich habe für den Lader 500€ gezahlt.Für ein "original ersatzteil" sollte das ein gutes angbot sein.

    @Schorni

    Weil bei 600€ im AT bei VW, kauf ik nich für 300...400 nen Lader bei Ebay wo ich net weiss was damit ist

    Ich bin dir dankbar für die antwort,aber man ist immer schlauer wenn es nicht einen selbst befrifft

    Der lader wurde als original ersatzteil von KKK beschrieben und von einem powerseller vertrieben derenen bewertung bei 99,9% positiv ist.

    Gruß
  • ja, klingt als wäre es ein orginal Ersatzteil, wie es so viele "orginalersatzteile" gibt

    in dem Fall leider nicht von VW bzw einem der orginalteile Zulieferer

    und so lernt man leider wieder nur durch schlechte erfahrung

    ein geklauter Satz :D ;

    Aussagen eines weisen Mannes:



    Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand etwas schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.

    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber... es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten!

    Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen!



    John Ruskin
    engl. Sozialforscher (1819-1900)
  • Hi!

    Der Lader ist aber nicht zufällig von einer Firma, die mit "LS" anfängt, oder? Mir wollte der Händler nämlich genau den selben Dreck andrehen. Am Telefon hat er mir gesagt, dass da nur ein andres Schild drauf ist, weil er die Lader aus England bezieht :roll: . Hatte hier im Forum auch schon mal ein Topic darüber aufgemacht, aber der Verkäufer wollte, dass ich es wieder wegen "Rufschädigung" schließe.

    MfG racer88
  • ja, nur leider kann man immer viel schreiben wenn man was verkaufen möchte,

    vw ist aber nur drin wenns drauf steht, und wenn der clip noch so klein ist, ein vw zeichen passt immer mit drauf :roll: , meist auch noch die teilenummer

    kkk ist ja nur ein zulieferer der das gleiche produkt auch auf dem freien markt vertreibt, und da wird er sicherlich auch seine ganz eigene kennzeichnung für seine produkte haben.

    sch... ist das immer, wenn man einem betrüger, von denen es leider mehr und mehr gibt, auf den leim geht...
  • "Big Wowa" schrieb:

    Hi Leute,

    die ganze geschichte hat sich jetzt geklärt.der turbolader wurde zurückgeschickt und ich habe die volle summe erstattet bekommen.

    Gruß


    Nuja, wenn Du damit zufrieden bist, ist doch alles ok. Allerdings hättest Du rein rechtlich gesehen wahrscheinlich einen Originallader von dem Verkäufer verlangen können. Ohne Aufpreis. Aber da wäre wohl unter Umständen eine Klage von Nöten gewesen. Somit also eine für beide Seiten akzeptable Lösung.
  • hi ich habe von dem auch einen turbolader gekauft und war mir nicht sicher ob es ein originaler ist wobei er ja bei mir im auto über ein jahr schon funktioniert jetzt habe ich selber gefunden wo man diese turbolader kaufen kann. weis vieleicht einer was ich in dem fall tun kann da ich ihn ja schon so lange benutzt habe?
  • Hi,

    ich weiss nicht ob es der gleiche anbieter ist wie bei mir.ich schreibe nichts genaues,weil ich keine probleme bekommen möchte wegen rufschädigung oder so ein zeugs.
    ich weiss leider nicht was du da machen kannst.

    wende dich mal an schmitti,der kann dir vllt weiterhelfen.

    wo kann man diese lader noch kaufen und werden die als original teile verkauft?

    Gruß

    B.W.

Execution time: 0.3135s (94,9% PHP, 5,07% SQL) | SQL queries: 59 | Memory-Usage: 12,36 MB