Angepinnt Abkürzungsliste *neu*

  • Abkürzungsliste *neu*

    ----------- # -----------
    4R = 4 Zylinder in Reihenbauform
    4M = 4 motion Allradantrieb
    3B = Passat B5 nachfolger vom 35i B4 gebaut von 1996-2000
    3BG = Passat B5GP (GP= Große Produktaufwertung) nachfolger des 3B gebaut von 2000-2004
    3C = Passat B6 nachfolger und aktuelles Modell der Passatreihe gebaut ab 2005
    W8 = Typbezeichnung 3BS
    ----------- A -----------
    AA = autom. Motorantenne
    ABS = Antiblockiersystem
    AC = Auto-Check-System
    ADa = Aufstelldach
    AFS = AFS-System (Advanced Front Lighting System)
    AHK = Anhängevorrichtung
    AIR = AirBag
    Alc = Alcantara-Umfang
    Alu = Leichtmetallfelgen
    APS = autom. Parksystem
    Arm = Mittelarmlehne
    aSp = automatisch abklappbarer Spiegel
    abSP = Innenspiegel automatisch abblendend
    ASR = Anti-Schlupf-Regelung
    AT = Außentemperaturanzeige
    ATDC - After top dead center, nach oberem Totpunkt
    AGR - Abgasrückführung
    AFS = Automatische FahrlichtSchaltung
    ----------- B -----------
    BC = Bordcomputer
    BR = breite Reifen
    BRA = Stoßstangen und Motorhaubenschutz
    BTDC - Before top dead center, vor oberem Totpunkt
    BnSTG = BordnetzSteuerGerät
    ----------- C -----------
    CAN = Controller Area Network
    Cass = Cessettenablage
    CD = CD-Wechsler
    CT = Climatronic (Klimaautomatik)
    Climatronic = elektr. geregelte Klimaanlage
    CR = CommonRail EinspritzSystem
    CH = Coming Home
    ----------- D -----------
    Dietz = Der Dietz-Adapter konvertiert ein Signal in RGB um
    Diff = Differentialsperre
    Digi
    = Digitales Soundsystem
    DPF = DieselPartikelFilter
    DR = Dachreling
    DU = Durchladeeinrichtung / Skisack
    DWA = Diebstahlwarnanlage
    DZM = Drehzahlmesser
    ----------- E -----------
    EDC = Electronic Diesel Control
    EDS = elektr.Differentialsperre
    eFalt = elektr. Faltdach
    eFH = elektr. Fensterheber
    eFHvo = elektr. Fensterheber vorn
    eSD = elektr. Schiebedach
    eSD = elektr. Solarschiebedach
    eSi = elektr. verstellbare Sitze
    eSo = elektr. Sonnenrollo
    eSP = elekt. einstellb. u. beheizb. Spiegel
    ESP =elektr.Stabilitäts- Programm
    eV = elektr. Verdeck
    EZ = Erstzulassung
    EPB = Elektrische ParkBremse
    ELV = Elektronische LenkradVerriegelung
    ----------- F -----------
    FaHa = Fahrradhalter
    Fgst = Fahrgestellnummer
    FSE = Freisprecheinrichtung
    FIS = Fahrer-Informations-System
    FIN = Fahrzeug-Identifizierungsnummer
    FFB = Funkfernbedienung
    ----------- G -----------
    GA = Gepäckraumabdeckung
    Gala = Geschwindigkeits abhängige Lautstärke anpassung
    GAR = Herstellergarantie
    GD = Glasdach
    GDe = Glasdach, elektr.
    GSD = Glasschiebedach
    GIS = Gurt-Integralsitze
    GJ = Ganzjahresreifen
    GKB = Getriebekennbuchstabe
    GRA = Geschwindigkeits- regelanlage
    gRü = get. Rückbank 1/3-2/3
    ----------- H -----------
    HDa = Hochdach
    HiFi = Aktivlautsprecher
    HO = Holzapplikationen
    HS = heizbare Scheibenwaschdüsen
    HSp = Heckspoiler
    ----------- I -----------
    Ins = Inspektion durchgeführt
    ----------- K -----------
    K = Klimaanlage, halbautom., manuell
    Ke = Klimaanlage, elektr.geregelt
    KI = Kombi-Instrument (Tacho)
    Kind = integrierte Kindersitze
    Klima = Klimanalage, manuelle Regelung
    KO = Kopfstützen hinten
    KRS = kurzer Radstand
    KS = Komfortsitze
    ----------- L -----------
    Leder = Lederausstattung
    LLK = Ladeluftkühler für den Turbolader
    LMM = Luftmassenmesser
    LMM = Luftmengenmesser
    LPG = Liquefied Petroleum Gas - industriell hergestellte Flüssiggas
    LWR = Leuchtweitenregulierung
    aLWR = automatische Leuchtweitenregulierung
    LRS = langer Radstand
    LH = Leaving Home
    ----------- M -----------
    MAF - Mass Air Folder, Ansaugrohr
    MAL = Mittelarmlehne
    met = metallic-Lackierung
    MEM = Memory Sitze
    MFA = Multifunktionsanzeige
    MFL = Multifunktionslenkrad
    MSG = Motorsteuergerät
    MPI = Multi-Point-Injection (Mehrstellen-Einspritzung)
    2MSR = MassenSchwungRad
    ----------- N -----------
    Navi = Navigationssystem
    NBL = Naßbremslösung
    NE = Nebelscheinwerfer
    Netz = Netztrennwand
    Niveau = Niveauregulierung
    NR = Nichtraucherfahrzeug
    NS = Nebelscheinwerfer
    ----------- O -----------
    Optik = Optikpaket
    OPS = Optisches ParkSystem
    ----------- P -----------
    perl = Perl- Effect- Lackierung
    PF = Pollenfilter
    PD = Pumpe Düse Einspritzverfahren
    PDC = Parc Distance Control
    PFSE = Premium FreiSprechEinrichtung
    ----------- R -----------
    R/RC/RD = Radio/ Radio-Cass/ Radio-CD-Player
    RC-Navi = Navigationssystem
    RPF = RussPartikelFilter
    RS = Regensensor
    RLS = RegenLichtSensor
    RFK = RückFahrKamera
    RKA = ReifendruckKontrollAnzeige
    ----------- S -----------
    SA = Scheibenantenne
    Schieb = Schiebefenster
    SD = Schiebedach, manuell
    SH = Standheizung
    SiH = Sitzheizung
    Sitz = Sitzpaket
    SML = SeitenMarkierungsLeuchte
    SO = Sonnenrollo
    SOe = elektr.Sonnenrollo hinten
    SRA = Scheinwerfer- Reinigungsanlage
    SpA = Sportausstattung
    SpF = Sportfahrwerk
    SpL = Sportlenkrad/Leder
    SpS = Sportsitze
    Styling = Styling-Paket
    SV = Servolenkung
    ST = Servotronic
    ----------- T -----------
    Technik = Technikpaket
    Tel = Telefon
    TelVor = Telefonvorbereitung
    TL = Teilederausstaung
    Tel = Autotelefon
    TFL = TagFahrLicht
    THER = Thermotronic
    TSI / TFSI = direkteinspritzender Ottomotor (Benzin) mit 1 Turbolader oder Kompressor/Turboaufladung
    FSI = direkteinspritzender Ottomotor (Benzin) ohne Kompressor/Turboaufladung
    ----------- U -----------
    UFB = UmFeldBeleuchtung
    ----------- V -----------
    V.A.G. = Volkswagen und Audi Gesellschaft
    VE = Velours-Sitzbezüge
    VE bzw VEP - Verteilereinspritzpumpe, Einspritzpumpentechnik für Dieselmotoren nach dem Verteilerprinzip (rotierende Welle mit Bohrungen, welche den unter hohem Druck stehenden Kraftstoff an die Einspritzdüsen verteilt)
    VIN = Vehicle Identification Number
    VK = Verkaufstermin
    vL = verstellb.Lenksäule
    VNT - Variable Nozzle Turbine engl. Bezeichnung für VTG-Turbo
    vSi =Fahrersitz höhenverstellbar
    VTG = Variable Turbinen Geometrie beim Turbolader
    ----------- W -----------
    WÄ = Wärmeschutzglas
    WBS = Warnblinkschalter
    Wind = Windschott
    Winter = Winterpaket
    WS = Wegfahrsperre
    W8 = Achtzylinder-Motor in W-Bauweise (Zylinderanordnung)
    ----------- X -----------
    XE = Xenonscheinwerfer
    ----------- Z -----------
    ZI = Zusatzinstrumente
    ZKD = Zylinderkopfdichtung
    ZV = Zentralverriegelung
    ZVFu = Zentralverriegelung m. Funkbedienung

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Mavo460 ()

Execution time: 0.1815s (93,28% PHP, 6,72% SQL) | SQL queries: 21 | Memory-Usage: 10,29 MB