vorderer Fahrzeugteil vibriert bei Beschleunigung - inneres Antriebsgelenk - welches

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • vorderer Fahrzeugteil vibriert bei Beschleunigung - inneres Antriebsgelenk - welches

    Hallo,

    mein Passat 3BG 1.9TDI diesel hat 421 TKM . Beim Beschleunigen vibriert der Vorderwagen. Es sind nicht die Reifen, da
    bei unwiucht die Vibration auf die Lenkung geht, was jetzt nicht der Fall ist. Der Mechaniker tippt auf inneres Antriebsgelenk. Jetzt die Frage, wenn ich die komplette Welle kaufen will werden immer die Motortypen (Motorkennbuchstaben) gelistet. Passt das innere Gelenk immer und ist sozusagen die WElle der entscheidende Punkt (evtl spezielle Länge) für die Abhängigkeit zum Motorkennbuchstaben.

    Wäre für Hilfe dankbar

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maxp ()

Execution time: 0.0739s (85,12% PHP, 14,88% SQL) | SQL queries: 19 | Memory-Usage: 14,82 MB