3BG 1.9 Tdi 131 PS Leistungsabfall starke ruß bildung

  • 3BG 1.9 Tdi 131 PS Leistungsabfall starke ruß bildung

    Moin Leute,

    Also ich hab mein Passat schon ein weilchen und bin mit ihm wirklich mehr als zufrieden. Doch seid einer weile ( seid 3 Tagen :D ) hab ich wirklich probleme und mach mir doch ein bisschen gedanken ob es was schlimmes ist :D

    Ich bin kein absoluter Leie würde mich aber grade im Diesel bereich nicht unbedingt als versiert beschreiben.

    Bei meinem Passat
    ist folgendes Problem aufgetreten. Er hat leistungs Einbrüche im Teillast bereich. Bei volllast oder sagen wir mal ab 50 % Gaspedalstellung fährt er völlig normal aber wenn ich zum beispiel aus einer 30 Zone human auf 50 beschleunige sackt die leistung ab ... das heisst also es kommt wirklich zum kopfnicken das sind nicht nur leichte ruckler ... bei diesem leistungsabfall beobachte ich immer wieder starke ruß bildung also wirklich stark schwarzen qualm. wenn ich das gaspedal in der stellung lasse und so weiter beschleunigen will hört der leistungsabfall auch nicht auf. Zwei lösungen also entweder vollgas dann ruckt er kurz und beschleunigt durch oder Gas weg und das ganze nochmal probieren.

    Am zweiten Tag auf dem weg zur arbeit dann der fast totalausfall wieder leistungsabfall diesmal beim anfahren, motor abgewirkt, wieder angelassen beschleunigt alles normal dann wieder leistungsabfall als ich aus einer 50 zone human auf 100 beschleunigen wollte und klack .... notprogramm null leistung mehr aber das gesamte problem auch weg, das heisst also im notprogramm läuft der motor völlig rund.

    Hoffe ihr könnt mir helfen oder anregungen geben was man mal probieren / tauschen könnte

    Vielen vielen dank dafür schonmal.
  • Hi Robin siehst du da sagst du was.

    also als ergänzung am diagnose gerät hatte ich ihn schon ... außer die normalen sporadischen fehler die mal ab und an von einzelnen teilen ausgeworfen werden nichts auffälliges. ich bekomm auch keine kontrolllampe zusehen wenn das ganze auftritt.

    Spordische fehler damit mein ich multi lenkrad und son kram
  • Fehler behoben.

    Es war der Ladeluftschlauch der geplatzt ist wie eine Wurst. Von oben leider nicht zu erkennen da es der untere war der auf den turbo geht.

    Als ich drunter stand hab ich auch schon direkt das nächste wehwehchen entdeckt. Achsmanschette Radseitig links defekt.

    Auf ein neues ... die mache ich heute ^^

Execution time: 0.0893s (90,26% PHP, 9,74% SQL) | SQL queries: 39 | Memory-Usage: 14,15 MB